Lade Inhalte...
Selfie mit "Pepper"
Kultur

Künstliche Intelligenz Die Wiederauferstehung des Maschinen-Menschen

Ein Gespräch mit Nathalie Weidenfeld und Julian Nida-Rümelin über Gefahren der künstlichen Intelligenz und einen digitalen Humanismus.

Netz

Gegen die AfD „Man gewöhnt sich an die Eskapaden der AfD“

AfD

Die Initiative „Gegen die Alternative für Deutschland“ schaut bei der AfD im Internet genau hin. Dort würden Falschmeldungen und rassistische Hetze unkontrolliert verbreitet, sagt die Gruppe im Interview mit der FR.

China
Times mager

Times mager China

Müssen wir die „Human-Kultur“ erst importieren - oder war doch in einer Email etwas anderes gemeint?

Hubertus Hess-Grunewald
1. Liga

Nach Äußerungen über AfD Werder plant keine Einschränkungen beim Dauerkarten-Verkauf

Fußball-Bundesligist Werder Bremen wird auch in Zukunft AfD-Mitglieder beim Dauerkarten-Verkauf nicht benachteiligen, sich aber weiter für menschliche Werte in der Gesellschaft einsetzen.

09.10.2018 16:02
Konzert in Chemnitz
Kommentare

Chemnitz Verschobene Bilder wieder geraderücken

1. Update Der Rechtsruck in unserer Gesellschaft hat die Bilder im Kopf verschoben. Das Konzert in Chemnitz ist eine der wenigen Veranstaltungen, die sich zu stemmen versucht gegen das Ungeheuerliche, das in der Stadt gerade passiert. Ein Kommentar.

Schüler
Frankfurt

Schulen Die meisten Anmeldungen an der IGS West

Welche Schule war beim Übergang in Klasse 5 besonders gefragt: Die Stadt hat nun erstmals Zahlen dazu veröffentlicht.

Plakat gegen AfD-Demo in Berlin
Politik

„Inside AfD. Der Bericht einer Aussteigerin“ „Sie ist gefährlich, sehr gefährlich“

Der frühere AfD-Jungstar Franziska Schreiber hat ein Buch über die Partei geschrieben. Es sind die Innenansichten einer Abtrünnigen und einst engen Vertrauten von Frauke Petry.

Seenotrettungsschiff „Lifeline“
Kolumnen

Integration und Asylpolitik Die Menschlichkeit säuft ab

1. Update „Absaufen“, schreit Pegida. Aber auch jenseits der rechten Extreme klingt es nicht viel besser. Wo bleibt der Mensch, um den es angeblich immer geht? Die Kolumne.

Frankfurt Alte Oper
Kultur

Architektur Das Bauen ist eine intellektuelle Tätigkeit

Gerrit Confurius will der Architektur ein geistesgeschichtliches Fundament einziehen.

CSU
Kolumnen

CSU Markus Söder im Phantasialand

Der bayerische Ministerpräsident Söder will mit einer Parallelbildung eine Parallelgesellschaft verhindern. Hat er sich die Idee bei der AfD abgeschaut? Die Klaviatur der Wutbürger beherrscht er perfekt. Die Kolumne.

Literatur

Brasilien Posthume Ehrung für Stefan Zweig in Brasilien

Der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig ist rund 75 Jahre nach seinem Tod posthum mit der höchsten Auszeichnung für Ausländer in Brasilien geehrt worden.

19.12.2017 20:20
Hochtaunus

Oberursel Wanderausstellung im Rathaus

Kronberg Academy baut ihren Konzertsaal neu. Das „Casals Forum“ soll 2021 fertig sein.

Weidel und Gauland
Pro & Contra

Mit Rechten reden? Nazis raus

Contra: Das Reden mit Rechten geht immer mit der Tolerierung eines fremdenfeindlichen Status quo einher - und stellt humanistische Prinzipien zur Diskussion.

Volkstrauertag 2017
Politik

Volkstrauertag Russischer Shitstorm nach Bundestags-Rede

Ein sibirischer Gymnasiast erntet nach seiner Rede zum Volkstrauertag im deutschen Bundestag bodenlosen Hass für Mitleid mit deutschen Kriegsgefangenen.

Racial Profiling
Gastbeiträge

Rassismus Gegen Racial Profiling, für mehr Demokratie

In Deutschland grassiert nach Ansicht der Vereinten Nationen institutioneller Rassismus. Rechts-nationalistisches Gedankengut hat auch dank der AfD die Mitte infiltriert - ein Gastbeitrag von Katja Kipping (Die Linke).

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen