Lade Inhalte...
Streit in Wiesbaden
Wiesbaden

Korruptionsverdacht in Wiesbaden OB Sven Gerich in Bedrängnis

Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich steht wegen seiner Freundschaft mit dem Unternehmer Roland Kuffler in der Kritik. Gerich hat die Treffen mit ihm selbst öffentlich gemacht.

Jogi Löw
Deutsches WM-Team

Trainingslager Alles angerichtet für den Weltmeister

Die deutsche Nationalmannschaft beginnt mit der WM-Vorbereitung im Trainingslager in Südtirol. Sogar eine Laufweg-Sonderlinierung wartet auf die Nationalmannschaft im Camp nahe Bozen.

WM-Quartier
Deutsches WM-Team

WM-Quartier Watutinki statt Palmenoase - Deutschland sucht Rückzugsort

Für manche Teams bei der Fußball-WM wird die Quartier-Wahl zum Politikum. Die deutsche Nationalelf hat es sich mit ihrer Entscheidung nicht leicht gemacht. Doch es gibt eine wichtige Gemeinsamkeit mit dem Hotel 2014 in Brasilien.

22.05.2018 12:34 Kommentieren
Strand und Felsen
Reise-Nachrichten

Strände und Marmor Kykladen-Inseln: Andros und Tinos in der Ägäis

Andros und Tinos liegen nur wenige Fährstunden von Athen entfernt in der Ägäis. Doch auf beiden Kykladen-Inseln scheint die Zeit auf angenehme Weise stehengeblieben zu sein. Auch mancher Städter genießt das - und hat sich dort eine Existenz aufgebaut.

22.05.2018 09:34 Kommentieren
Streit um Hotelkosten
Reise-Recht

Eigenmächtiger Umzug Kleine Mängel: Veranstalter muss Ersatzhotel nicht zahlen

Reisende kommen im Hotel an und stellen Mängel fest. Infolgedessen entscheiden sich die Urlauber, in ein Ersatzhotel umzusiedeln. Doch übernimmt der Veranstalter die Kosten für das Ersatzhotel unter allen Umständen?

22.05.2018 05:16 Kommentieren
Vermittlungsportal
Reise-Nachrichten

„Gewillkürte Pauschalreise“ Was das neue Reiserecht bringt

Ab 1. Juli gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Damit sollen Online-Buchungen besser abgesichert werden. Der Urlauber bekommt mehr Insolvenzschutz und Informationen. Und die Veranstalter weiten ihren „Vollkasko-Schutz“ aus - freiwillig und kostenlos.

21.05.2018 04:58 Kommentieren
Ostend
Frankfurt-Ost

Ostend „Hanauer Landstraße ist keine Champs-Élysée“

Zu lang zum flanieren, aber einkaufen geht gut: Ralph Haerth, Sprecher der IG Hanauer Landstraße, über die hippe Meile im Frankfurter Ostend.

Kolumnen

Krise in Nahost In Feindschaft verbunden

Israel

Es braucht ein Wunder wie den Fall des Eisernen Vorhangs, damit Israelis und Palästinenser ihren Konflikt beilegen. Doch die werden immer seltener. Die Kolumne.

Panorama

Kriminalität Auto weg, Fahrrad weg, alles weg

Diebstähle im deutsch-polnisch-tschechischen Grenzgebiet: Besuch auf einer Bürgerkonferenz.

Frankfurt

Gründerpreis Selbstlernende Software fürs Krankenhaus

Minds-Medical hat mit KI-Lösungen für Krankenhäuser und Krankenkassen den Frankfurter Gründerpreis. Diesmal wurden gleich fünf Start-ups ausgezeichnet.

Grillen im Park
Frankfurt-Ost

Ostend Gewerbegebiet, Bank und exotische Tiere

Das Ostend ist ein geteilter Stadtteil: Der Süden ist geprägt von der EZB, im Norden ist der Zoo - und dazwischen die Hanauer Landstrasse.

Pedro Juan Gutierrez
Reise-Nachrichten

Folgen des Tourismus-Booms Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf Kubas

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 13:58 Kommentieren
Pedro Juan Gutiérrez
Leute

Tourismus-Boom Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 08:58 Kommentieren
HSV
1. Liga

Hamburger SV HSV mit neuer Hoffnung

Beim Hamburger SV herrscht ausgerechnet im Angesicht des ersten Abstiegs eine Aufbruchstimmung wie lange nicht.

Fußgängerzone Kasans
Reise-Nachrichten

Wolga-Metropole im Aufbruch Ein Besuch in der WM-Stadt Kasan in Russland

Zwischen Tradition und Aufbruchsstimmung: Die WM-Mannschaften erwartet im russischen Kasan eine Stadt der Kontraste. Schon vor ihrem Beginn hat die Fußballweltmeisterschaft in dem kulturellen Schmelztiegel einiges in Bewegung gesetzt.

11.05.2018 10:46 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop