Lade Inhalte...
Roy Moore
Politik

Senatswahlen in Alabama Trumps erzreaktionärer Vorkämpfer

Neun Frauen beschuldigen den erzreaktionären Ex-Richter Roy Moore der sexuellen Nötigung. Trotzdem hat er beste Chancen, Senator in Alabama zu werden.

Regenbogenfahne und Justitia
Politik

Paragraf 175 Keine Gerechtigkeit für Homosexuellen

Der Frankfurter Wolfgang Lauinger saß in den 50er Jahren als Homosexueller im Gefängnis, doch das Entschädigungsgesetz gilt nicht für ihn.

Türkische Akademiker vor Gericht
Politik

Tage der Menschenrechte „Wer vor Gericht streitet, verwendet Worte und nicht Waffen“

Die Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte spricht im FR-Interview über widerborstige Staaten und die angekratzte Autorität der Justiz.

Michael Brinkschröder
Kultur

Papst Franziskus Ein einziger Satz

Die katholische Kirche tut sich schwer mit Homosexualität. Dabei wählt Papst Franziskus ganz andere Töne. Auch ein schwuler Theologe aus München hofft jetzt auf Veränderungen.

Thomas Hitzlsperger
Nationalmannschaft

Botschafter für Vielfalt Hitzlsperger ermutigt Nationalspieler zu kritischen Aussagen

Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wünscht sich von den aktuellen DFB-Profis vor der WM in Russland mehr Mut zu kritischen Aussagen über gesellschaftspolitische Themen.

29.11.2017 09:38 Kommentieren
Politik

Ronald Pofalla zum Petersburger Dialog „Die russische Gesellschaft kann sich verändern“

Ronald Pofalla

Von der Krim-Annexion über den Umgang mit Homosexualität zur Pressefreiheit: Ronald Pofalla, Leiter des Petersburger Dialogs, spricht im Interview über die Notwendigkeit, heikle Themen zwischen Moskau und Berlin anzusprechen.

Ein Löwe streckt sich
Panorama

Schwule Löwen Zwei Männchen amüsieren sich

Ein kenianischer Politiker ärgert sich über Sex unter Löwen - und forderte die sofortige Trennung der beiden.

Virginie Despentes
Literatur-Trends

Virginie Despentes „Damals gab es wirklich gute Pornos“

Die französische Schriftstellerin Virginie Despentes über den Verlust von Substanz im Internetzeitalter, Verwandlungen und Veränderungen, ihren Roman „Vernon Subutex“ und die passende Begleitmusik.

„So auf Erden“
TV-Kritik

„So auf Erden“, ARD Und führe uns nicht in Versuchung

Vorzüglich gespieltes Drama mit Edgar Selge als freikirchlicher Pastor, den seine seit Jahren unterdrückte Homosexualität einholt.

Homosexualität
Politik

Ägypten Festnahmen wegen Regenbogenflagge

Ägyptens Justiz macht 17 Männern wegen ihrer Homosexualität den Prozess. Einige von ihnen waren festgenommen worden, als sie auf einem Konzert die Regenbogenflagge schwenkten.

02.10.2017 07:19 Kommentieren
Diskriminierung trotz Ehe für alle
Familie

Kein Ende der Diskrimierung Wo Homosexuelle trotz Ehe für alle schlechter dastehen

„Verliebt, verlobt, verpartnert“ - damit ist ab Oktober Schluss. Schwule und lesbische Paare müssen nicht mehr sprachlich unromantisch ihre Lebenspartnerschaft eintragen lassen, sondern können einfach heiraten. Doch das ist noch lange kein Ende der Diskriminierung.

29.09.2017 04:12 Kommentieren
Kolumnen

WDR und 1 LIVE Homophobie ist keine Meinung

„Zwei Menschen, zwei Meinungen“

2. Update In dem Format „Ausgepackt - Zwei Menschen, zwei Meinungen“ des WDR-Jugendsenders 1 LIVE wird über Homosexualität diskutiert. Leider hat der Sender nicht kapiert, dass Homosexualität keine Meinung ist. Die Kolumne.

Fußball-EM
Frauen-Fußball

Frauenfußball Entweder Sexobjekt oder Kampflesbe

Wenn es um Homosexualität im Männerfußball geht, sprechen viele von einem Tabu. Und im Frauenfußball? Viele Spielerinnen sind lesbisch und werden immer noch angefeindet.

Christopher Street Day
Rhein-Main

Aktionsplan: Akzeptanz und Vielfalt Abwertung „leider kein Randphänomen“

Hessen will mit Fortbildungsprogrammen für Jugendleiter, Lehrkräfte und Führungskräften in öffentlichen Ämtern erreichen, dass sexuelle Minderheiten wertgeschätzt werden.

Kommentare

Symposium „Demo für alle“ Reaktionäres Weltbild im Mantel der Wissenschaft

Die „Demo für alle“ kämpft seit Jahren gegen eine behauptete „Frühsexualisierung der Kinder“. Auf dem Symposium „Sexualpädagogik der Vielfalt. Kritik an einer herrschenden Lehre“ will sie wissenschaftlich glänzen. Die FR hat mitgehört.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen