24. Juli 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Maas: Homophobie in der Gesellschaft muss verschwinden

Bundesjustizminister Heiko Maas hofft nach der Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben auch auf einen gesellschaftlichen Wandel. „Es ist beschämend, dass die Zahl der homophoben Straftaten in Deutschland zuletzt gestiegen ist“, sagte der SPD-Politiker der dpa in Berlin.

Vor 18 Stunden Kommentieren
CSD 2017
Bundestag
Politik

Ehe für alle „Vor Merkel verneige ich mich ausdrücklich nicht“

LGBTTIQ-Aktivist Alfonso Pantisano spricht im Interview über die Ehe für alle, Angela Merkel und die Gegner der Community vom rechten Rand.

Serbie
Politik

Serbien Vucics effiziente Managerin

Serbiens Präsident hievt die EU-kompatible Technokratin Ana Brnabic in den Premiersessel. Das hat mehr mit Image als mit einer Zeitenwende auf dem Balkan zu tun.

Confederations Cup - Training Nationalmannschaft
Politik

Confed-Cup DFB setzt auf Dialog

Gegen Homophobie und Gewalt: Der Fußballbund und Fanvertreter haben sich schon vor den Turnieren in Russland positioniert.

TV-Krimi

TV-Kritik Tatort: Amour fou Deshalb lohnte sich der Tatort am Pfingstmontag

Tatort: Amour fou

Knirschende Handlung, ein bisschen Romantik und eine Pointe am Ende: Im Berliner Tatort "Amour fou" dreht es sich um Homophobie, Liebe und Eherettungsaktionen.

Krzysztof Charamsa
Kultur

Katholische Kirche „Gott liebt mich, weil ich meinen Mann liebe“

Ein Gespräch mit dem katholischen Priester Krzysztof Charamsa, der vor zwei Jahren öffentlich erklärte, dass er homosexuell ist – und jetzt ein Buch über die Heuchelei der Kirche vorlegt.

Politik

Homophobie Indonesisches Gericht verurteilt homosexuelles Paar zu Auspeitschung

Zweimal 85 Peitschenhiebe wegen Sex: Ein indonesisches Gericht ordnet an, dass ein homosexuelles Paar in aller Öffentlichkeit ausgepeitscht werden soll. Und das am Internationalen Tag gegen Homophobie.

17.05.2017 09:07 Kommentieren
Pro-Trump-Marsch
Gastwirtschaft

Medien Breitbart stoppen

Die populistische Nachrichten- und Meinungswebsite aus den USA will nach Europa expandieren. Eine Anleitung zum Protest.

Thomas Hitzlsperger
Sport

Fußball Hilfestellung

Auch mehr als drei Jahre nach dem Outing von Thomas Hitzlsperger fehlen weitere Vorbilder, zu denen das Fußballvolk aufblicken könnte. Ein Kommentar.

Fussball-Talk
Sport

Coming-out Nur ein halbes Vorbild

Thomas Hitzlsperger erklärt, warum sein Coming-out nichts bewegt hat im Fußball.

Rhein-Main

Hessentag ohne Kollegah Gespräch statt Rap-Nacht

Die Entscheidung im Stadtparlament fällt knapp: Der Hessentag findet ohne Kollegah statt. Rüsselsheim sagt die Rap-Nacht ab, es soll aber zu einem Gespräch kommen. Inhaber von Tickets können ihre Karten zurückgeben.

Literatur

Didier Eribon Die Widersprüche der Arbeiterklasse

Vom Arbeiterkind zum Intellektuellen: Didier Eribon hat mit seiner autobiografischen Heldenreise eines homosexuellen Arbeiterkindes eine Debatte angestoßen, die auch in Deutschland anhält.

02.02.2017 14:25 Kommentieren
Kultur

Ellen DeGeneres verteidigt Ausladung von Sängerin

Ellen DeGeneres (58) hat die Gospel-Sängerin Kim Burrell (44) aus ihrer Talkshow ausgeladen, weil diese sich zuvor homophob geäußert hatte. 

05.01.2017 10:05 Kommentieren
Gastbeiträge

Wutbürger & Populismus Die Demontage des Politischen

Entpolitisierung ist ein Grund für die Aufstände von rechts und links gegen Prinzipien der Demokratie. Ein Gastbeitrag von Gunter Hofmann und Michael Müller.

24.11.2016 16:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum