Lade Inhalte...
Kenia
Netz

Start-up Wefarm SMS für Protus

Das Social Start-up Wefarm hat ein Netzwerk geschaffen, das Kleinbauern ohne Internetzugang wichtige Informationen verschafft.

Barbara Klein und Isabelle Brantl
Frankfurt

Vermisstensuche Entführte Kinder per App finden

Wenn ein Kind verschwindet, zählen unter Umständen Stunden oder Minuten, um Schlimmeres zu verhindern. Die App „ChildRescue“ will Informationen zu vermissten Kindern und Jugendlichen weitergeben.

Politik

Mittelmeerflüchtlinge Schiff „Mare Ionio“ startet Richtung Libyen

Die italienische Initiative „Mediterranea“ will Beweise für weiterhin katastrophale Lage von Bootsflüchtlingen sammeln. Sie kann bis zu 130 Menschen an Bord nehmen.

Merkel bei der Jungen Union
Politik

JU-Deutschlandtag in Kiel Merkel warnt vor weiterer Spaltung der Union

1. Update Die Umfragen bereiten dem Unionsnachwuchs schlaflose Nächte. Die Junge Union will von der Kanzlerin erfahren, wie man aus dem Tief kommen kann. Schwierig, so kurz vor den Wahlen in Bayern und Hessen.

06.10.2018 14:54 Kommentieren
Shortlist-Autoren
Literatur

Belletristik Alles, was wir fürchten

Susanne Röckels fabelhafter Schauerroman „Der Vogelgott“.

Tiertafel in Frankfurt
Frankfurt

Tiertafel in Frankfurt Frankfurter Tiertafel ausgezeichnet

Die Frankfurter Tiertafel erhält die mit 10.000 Euro dotierte Walter-Möller-Plakette.

Ulrike Folkerts
Leute

Kampagne Ulrike Folkerts: Die meisten wollen Flüchtlingen helfen

Die Schauspielerin Folkerts ist mit der Hilfsorganisation Handicap International in die jordanische Hauptstadt Amman gereist, um sie für die Kampagne „Stop Bombing Civilians“ zu unterstützen.

18.09.2018 16:02 Kommentieren
Luftangriff in Syrien
Hintergrund

Große Angst in Idlib Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen „Schicksalskampf“ vor.

07.09.2018 17:26 Kommentieren
Rohingya-Kinder in Kutupalong
Politik

Rohingya in Bangladesch Für immer fern der Heimat

Aus Myanmar vertrieben, in Bangladesch nur geduldet: Bei den Rohingya in Kutupalong sinkt die Hoffnung auf Rückkehr.

Wirtschaft

Hilfsorganisation Mehr Investment in Afrika

„Brot für die Welt“ fordert von deutschen Firmen ein langfristiges Engagement.

23.08.2018 15:31 Kommentieren
Bundesverfassungsgericht
Politik

Bundesverfassungsgericht Verbote gegen Neonazis, Rocker und Hamas-Helfer bestätigt

Ihre Ziele sind völlig unterschiedlich, nur ihr Anliegen eint sie: Drei Organisationen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht ihr Verbot rückgängig machen. Aber die Vereinigungsfreiheit hat Grenzen.

21.08.2018 12:10 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

„Kreuzberger Himmel“ Wie Integration gelingen kann

Bauer/Toelke

Die Hilfsorganisation „Be an Angel“ macht mit einem Restaurantprojekt in Berlin vor, wie die Integration von Flüchtlingen gelingen kann.

Demonstration für Flüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

„Day Orange“ Solidarität verfestigt sich

Der Flüchtlingszuzug von 2015 hat viele Bürger zu Helfern auf Dauer gemacht. Generell wird das Netzwerk von Hilfsorganisationen immer dichter und professioneller.

Zaatari - Leben im Nirgendwo
TV-Kritik

Arte Zaatari - Leben im Nirgendwo

Die brasilianisch-deutsche Koproduktion über das syrische Flüchtlingslager Zaatari im Norden Jordaniens ist eine Mischung aus Informationssendung und Creative Documentary.

Rettung
Flucht, Zuwanderung

Open Arms Salvini greift spanische Retter an

Was geschah auf der „Ras Jadir“, einem Schiff der libyschen Küstenwache? Die Hilfsorganisation Proactiva Open Arms nennt dessen Besatzung „Mörder“, Italiens Innenminister Salvini greift die Seenotretter an.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen