Lade Inhalte...
Frankfurt

Hate-Slam „Du Schreibmaschinen-Schimpanse“

Beim ersten Hate-Slam der drei großen Frankfurter Tageszeitungen lesen Redakteure und Herausgeber aus Schmähbriefen vor. Das Publikum lacht - und ist schockiert.

Kommentare

„Focus“-Herausgeber Markwort beklagt „Kampf gegen Rechts“

Der „Focus“-Herausgeber echauffiert sich über eine einseitige Berichterstattung der Medien und eine „Diffamierung“ der AfD. Er sollte die Bedeutung des Wortes „Diffamierung“ nachschlagen. Ein Kommentar.

dpa

Trump bleibt auf Kriegsfuß mit US-Medien

Donald Trump bleibt auch als designierter Präsident auf Kriegsfuß mit den großen Medien der USA. Am Dienstag drangen Einzelheiten eines vertraulichen Treffens von Trump mit führenden Vertretern aller großen US-TV-Sender an die Öffentlichkeit.

22.11.2016 18:03 Kommentieren
Politik

Treffen Trump rastet bei Journalisten-Treffen aus

Nach dem heftigen Wahlkampf hofften US-Journalisten auf ein versöhnliches Treffen mit Donald Trump. Doch der habe sie vor allem beschimpft, berichten Teilnehmer entgeistert.

22.11.2016 17:11 Kommentieren
Medien

Nachruf Weltbürger im besten Sinne

Werner Holzer, fast zwei Jahrzehnte Chefredakteur der FR, ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

15.11.2016 17:52 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurter Rundschau Ehemaliger FR-Chefredakteur Werner Holzer ist tot

Werner Holzer, ehemaliger Chefredakteur der Frankfurter Rundschau, ist gestorben. Der Journalist hatte erst vor wenigen Wochen seinen 90. Geburtstag gefeiert.

15.11.2016 15:31 Kommentieren
Politik

Türkei Herausgeber der „Cumhuriyet“ festgenommen

Die türkische Regierung geht weiter gegen die Oppositionszeitung "Cumhuriyet" vor. Nun wurde der Herausgeber der Zeitung festgenommen. In Deutschland sorgt das für scharfe Kritik.

11.11.2016 10:46 Kommentieren
Panorama

E-Zigarette Gesünderer Qualm

Frankfurter Suchtforscher sehen ein großes Potenzial von E-Zigaretten in der Rauchentwöhnung. Sie schlagen sogar die Förderung durch den Gesetzgeber vor.

09.11.2016 16:51 Kommentieren
Theater

Kritische Shakespeare-Ausgabe Bill trifft auf Chris

Wie Oxford Shakespeare und Marlowe vereint in dem „Heinrich VI.“-Band einer Kritischen Shakespeare-Ausgabe. Und wie das computergenerierte Original-Shakespeare-Drama das Theater retten könnte.

03.11.2016 16:17 Kommentieren
Wirtschaft

Atomkraft Klimaschutz auch ohne Atomenergie

Atomkraftwerke sind selbst in Frankreich und Großbritannien auf längere Sicht entbehrlich, heißt es in einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

Rhein-Main

Kelkheim Eine Stadt, ein Buch

50 Kelkheimer schreiben über ihre Stadt ein Buch. Herausgeber ist Paul Pfeffer, früher Lehrer in Kronberg, heute Krimi-Autor.

Kultur

Katja Kessler findet Ex-Traumpaar Brangelina langweilig

Beziehungsratgeberin Katja Kessler (47) interessiert sich nicht für den Trennungsstreit der Hollywoodstars Angelina Jolie und Brad Pitt. «Das ist so ein Turbo-Traumpaar. Ich stelle mir das wahnsinnig langweilig vor», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in München.

14.10.2016 07:53 Kommentieren
Frankfurt

„Ob Rom, Mailand oder London“ Ein Eintracht-Buch zum Träumen

Die Sehnsucht der Eintracht-Fans nach europäischen Auftritten ist groß. Das neue Buch von Jörg Heinisch dürfte diese Sehnsucht noch steigern.

Frankfurt

Wettbewerb FR-Redakteurin gewinnt Journalistenpreis

Für ihre Reportage, die den Neuanfang eines Syrers in Frankfurt protokolliert, wird Anne Lemhöfer mit dem Hessischen Journalistenpreis ausgezeichnet. Einen besonderen Preis erhält auch FAZ-Herausgeber Werner D’Inka.

Politik

Nicolaus Fest Prominentes neues AfD-Mitglied

Nicolaus Fest fiel bereits durch Islamfeindlichkeit auf, nun wird der umstrittene Publizist als neues Mitglied der AfD in Berlin vorgestellt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen