Lade Inhalte...
Christoph Hein
Literatur

Christoph Hein Der Seismograf

Christoph Hein begibt sich mit seinen Büchern immer wieder in die Geschichte, um die Gegenwart zu verstehen – ein Hausbesuch beim Schriftsteller in Havelberg.

Gustav Gerneth
Panorama

Deutschlands wohl ältester Mann Gustav Gerneth feiert 112. Geburtstag

Gustav Gerneth verbrachte den Tag im Kreis seiner Familie in Havelberg in Sachsen-Anhalt. Auch in seinem hohen Alter lebt der Jubilar noch in seiner eigenen Wohnung.

15.10.2017 15:31 Kommentieren
Eröffnung der Bundesgartenschau (Buga) 2015
Panorama

Buga-Idylle in Havelregion: Gauck wirbt für Schau

Die Blumenpracht der Bundesgartenschau in der Havelregion begeistert auch den Bundespräsidenten. Joachim Gauck outet sich gleich als Fan. «Wenn ich jetzt irgendwo bin, werde ich immer für einen Besuch in der Region werben», sagt er. Nach der offiziellen Eröffnung in Brandenburg/Havel am Samstag gingen auch die Tore an den anderen Standorten entlang des Flusses Havel - in Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und Havelberg - auf.

19.04.2015 13:59 Kommentieren
Bundesgartenschau 2015
Panorama

Blühende Landschaft - Buga 2015 vor Eröffnung

Wo blühen sie denn? Die Bundesgartenschau beginnt an diesem Samstag in fünf Orten an der Havel - erstmals auf einem 50 Hektar großen Gebiet. «Es ist eine Premiere», sagte die Vorsteherin des Buga-Zweckverbandes, Dietlind Tiemann am Dienstag in Brandenburg/Havel.

14.04.2015 15:35 Kommentieren
Thomas de Maiziere
Politik

De Maizière: Linksextreme Angriffe auf Bundeswehr «skandalös»

Angesichts der Angriffe radikaler Antimilitaristen auf die Bundeswehr hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) von den Bürgern «Solidarität vor Ort» gefordert. «Ich finde es unerhört und skandalös, dass es solche Anschläge gegen die Bundeswehr gibt», sagte er der «Welt am Sonntag».

04.08.2013 15:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Blutigste Auseinandersetzungen in Kairo seit Mursis Sturz

28.07.2013 18:01 Kommentieren
Anschlag auf Bundeswehr
Politik

Erste Spur nach Brandanschlag auf Bundeswehr

Bei einem Brandanschlag auf eine Kaserne der Bundeswehr im Norden Sachsen-Anhalts ist ein Schaden von mindestens zehn Millionen Euro entstanden. 16 Fahrzeuge, darunter Lastwagen, Spezialfahrzeuge und Radpanzer, wurden teils schwer beschädigt, wie die Polizei in Magdeburg mitteilte.

28.07.2013 17:29 Kommentieren
Politik

Anschlag auf Bundeswehr-Kaserne "Nie dagewesene Art der Gewalt"

Ein Brandanschlag auf eine Kaserne der Bundeswehr hat einen Schaden von mindestens zehn Millionen Euro verursacht. Die Polizei verfolgt bereits eine konkrete Spur. Sie führt in ein Zeltlager von Bundeswehrgegnern.

28.07.2013 16:29 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Dutzende Tote bei Unruhen in Kairo

27.07.2013 18:02 Kommentieren
Panorama

Hochwasser Die Schäden der Flut sind nicht absehbar

Seit zwei Wochen verwüsten die Wassermassen nun Teile der Republik. Ein Ende kommt erst langsam in Sicht. Die Lage in Sachsen-Anhalt bleibt angespannt.

Panorama

Bewegender Abschied von Maler Bernhard Heisig

Mit einer Trauerfeier in Havelberg (Sachsen-Anhalt) haben Familie, Freunde und Bekannte am Samstag an das Leben und ...

02.07.2011 16:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen