Lade Inhalte...
Frankfurt

Podium mit der FR Den Hass im Netz eindämmen

Bürger-Uni diskutiert über soziale Medien und den Umgang mit Falschmeldungen

Deutschland und die Welt

USA halten Atom-Deal mit dem Iran vorerst am Leben

Donald Trump hält vorerst an dem verhassten Atomdeal mit dem Iran fest, will aber den Druck auf die Regierung in Teheran verschärfen. Washington forderte die Partner in Europa auf, binnen 120 Tagen neue, schärfere Regelungen im Umgang mit dem Iran zu formulieren.

13.01.2018 04:12 Kommentieren
Soziale Medien
Frankfurt

Bürgeruni in Frankfurt Hass und Hetze im Netz

Um Fake News, Hetze und Hasskommentare im Internet geht es bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Bürgeruni der Goethe-Universität und der Frankfurter Rundschau in Frankfurt.

KZ Ravensbrück
Politik

Union Antisemiten abschieben?

CDU und CSU wollen künftig Migranten ausweisen lassen, die zu antisemitischem Hass aufrufen. Der Vorstoß trifft auf Skepsis bei FDP, Grünen und Linken.

Denkmal
Kommentare

Antisemitismus Abschieben und ablenken

CDU und CSU wollen antisemitische Hetze zum Ausweisungsgrund machen. Aber hilft das gegen Hass und Gewalt?

Twitter
Digital-Nachrichten

Kritik wächst Gesetz gegen Hassrede - Was soll und was kann es bewirken?

Hass, Volksverhetzung und Fake News - auf sozialen Netzwerken schnell verbreitet. Mit seinem Gesetz will Justizminister Heiko Maas dem wirksam entgegentreten. Doch eine gesperrte Parodie auf Twitter befeuert die Kritik.

08.01.2018 16:18 Kommentieren
Simone Peter
Politik

Hass im Netz FDP und Grüne fordern Abschaffung von NetzDG

Das erst zu Jahresbeginn geltende Netzwerkdurchsetzungsgesetz steht massiv unter Beschuss. FDP und Grüne fordern eine Novelle. Das kommt für die SPD aber weiterhin nicht infrage.

07.01.2018 10:34 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Union will antisemitische Zuwanderer ausweisen

CDU und CSU wollen künftig Migranten ausweisen, die zu antisemitischem Hass aufrufen. „Wer jüdisches Leben in Deutschland ablehnt oder das Existenzrecht Israels infrage stellt, kann keinen Platz in unserem Land haben“.

06.01.2018 01:54 Kommentieren
Beatrix von Storch
Leitartikel

NetzDG Schädlicher Kampf gegen Hass im Netz

Mit einem Gesetz ist Rechtsradikalen und der verbalen Kloake, mit der sie nicht nur das Netz befüllen, kaum beizukommen. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Maas verteidigt Gesetz gegen Hass im Internet

Justizminister Heiko Maas hat das neue Gesetz gegen Hass im Internet gegen die Kritik der AfD verteidigt. Die Meinungsfreiheit schütze auch hässliche Äußerungen, sagte er der „Bild“.

04.01.2018 01:06 Kommentieren
Peter Fischer
1. Liga

Streit eskaliert Rechter Hass in Foren - AfD zeigt Eintracht-Boss an

Auch für die Fußball-Bundesligisten ist rechter Hass in ihren Internetforen trauriger Alltag. Der Streit um rassistische Parolen zwischen Eintracht Frankfurts Clubchef und der hessischen AfD könnte nun sogar die Staatsanwälte beschäftigen.

03.01.2018 16:24 Kommentieren
Heiko Maas
Hintergrund

Hintergrund Das von Anfang an umstrittene Gesetz gegen Hass im Netz

Das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz soll dafür sorgen, dass rechtswidrige Einträge mit Hass und Hetze schneller und konsequenter aus dem Internet entfernt werden.

02.01.2018 13:48 Kommentieren
Bocca della Verità
Kultur

Lüge und Wahrheit Die Liebe zur Wahrheit und der so viel stärkere Hass auf sie

Und die Zone dazwischen, in der Prahlhansel sich mit ihrer Ehrlichkeit brüsten, gute Geschichtenerzähler uns aber schwach und glücklich machen.

Youtube
Familie

Rassistische Äußerungen Ein bisschen Hass muss sein? Hetze bei Youtube und Co.

Sie spielen „Minecraft“, geben Schminktipps, erzählen aus ihrem Alltag - und dazu gibt es ein wenig Rassismus: Nicht jeder Youtube-Star ist so harmlos, wie er scheint. Echte Rassisten sind zwar Einzelfälle. Eltern sollten aber trotzdem wachsam sein.

29.12.2017 05:00 Kommentieren
Theater
Theater

Deutsches Theater Berlin Mit kleinem Löffel

„Schlammland Gewalt“ von Ferdinand Schmalz blickt tief in den Verdauungskanal einer Dorfgemeinschaft.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum