Lade Inhalte...
Geld, Recht

EU-Arbeitnehmer Au-pair kann Anspruch auf Hartz IV haben

Menschen aus dem EU-Ausland, die in Deutschland als Au-pair arbeiten, können unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf Hartz IV haben. Das zeigt ein Fall am Sozialgericht Landshut.

19.09.2018 11:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Große regionale Unterschiede bei Hartz IV

Bei der Bedeutung von Hartz IV für Arbeitslose in Deutschland gibt es große regionale Unterschiede. Bundesweit wurden zwei von drei Erwerbslose (66,2 Prozent) im vergangenen Jahr im Hartz-IV-System betreut, bekamen also Grundsicherung.

10.09.2018 05:50 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Zuständig für Hartz IV

Die Aufgaben und Zuständigkeiten einer kreisfreien Stadt Hanau sollen bis 1. Oktober feststehen.

Agentur für Arbeit
Wirtschaft

Hartz-IV-Sanktionen Druck auf junge Arbeitslose bleibt

Wieder kassiert ein SPD-geführtes Ministerium einen sozialpolitischen Vorstoß der eigenen Partei. Diesmal sind die jungen Hartz-IV-Empfänger die Leidtragenden.

Obdachloser
Wirtschaft

Hartz IV Vom Wohlstand abgekoppelt

Die Zahl der Bezieher von Hartz IV ist trotz Arbeitsmarktboom seit 2011 nicht weiter zurückgegangen. Damit darf sich die Politik nicht abfinden. Die Analyse.

Hartz VI
Politik

Sozialleistungen Sanktionen bei Hartz IV ganz abschaffen

Sozialwissenschaftler Gerhard Wegner unterstützt die Forderung von SPD-Parteichefin Andrea Nahles nach einer Abschaffung von Sanktionen für junge Hartz-IV-Empfänger. Er würde sogar noch einen Schritt weitergehen.

20.08.2018 14:17 Kommentieren
Andrea Nahles
Politik

Hartz IV Nahles will Sanktionen abschaffen

SPD-Chefin Andrea Nahles stößt neue Debatte über eine Hartz-IV-Reform an, die auf Sanktionen für jüngere Empfänger verzichtet.

19.08.2018 19:30 Kommentieren
Jens Spahn
Kevin Kühnert
Politik

Interview Kevin Kühnert „Was kommt nach Hartz IV?“

Juso-Chef Kevin Kühnert über seine Wut auf Martin Schulz, ansteckende Lachanfälle von Andrea Nahles und die Frage, ob es sein könnte, dass er die SPD überlebt.

Max Uthoff
Rhein-Main

Max Uthoff in Mainz Einer der wütend macht

Bis zur Schmerzgrenze seziert der Satiriker Max Uthoff die gesellschaftlichen Missstände und fürchtet weder Tod, Teufel noch die AfD. Demnächst ist Uthoff in Mainz zu erleben.

Metallbearbeitung
Arbeit, Soziales

Sozialer Arbeitsmarkt Langzeitarbeitslose: Warum Kommunen Heils Pläne kritisch sehen

600.000 Menschen in Deutschland sind länger als sechs Jahre arbeitslos. Arbeitsminister Hubertus Heil will für sie einen sozialen Arbeitsmarkt aufbauen. Doch laut Deutschen Städtetag könnten die Pläne ins Leere laufen.

Agentur für Arbeit
Politik

Medienbericht 34.000 Hartz-IV-Empfängern wurden Leistungen gestrichen

Weil sie gegen Auflagen der Jobcenter verstoßen hatten, wurden 34.000 Hartz-IV-Empfängern die Leistungen komplett gestrichen.

31.05.2018 09:45 Kommentieren
Rom
Nachhilfe in Mathe
Geld, Recht

Was übernimmt das Jobcenter? Hartz IV: Nachhilfekosten umfassen keine Fahrtkosten

Wer Hartz IV bekommt, muss die Gebühren für den Nachhilfeunterricht der Kinder nicht selbst tragen, die Fahrtkosten aber schon. Über monatliche Mobilitätskosten sind sie nämlich bereits geregelt.

23.05.2018 05:04 Kommentieren
Frankfurt

Kevin Kühnert in Frankfurt Der „Mühlstein“ Hartz IV

Kevin Kühnert

Juso-Chef Kevin Kühnert, einer der letzten SPD-Hoffnungsträger, diskutiert in Frankfurt mit einem skeptischen Publikum. Der Abend im kuscheligen Ambiente alter Sofas und Sessel zeigt das ganze Dilemma der Partei.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen