Lade Inhalte...
Geldautomat
Wirtschaft

Arbeitsagenturen Hartz IV: Abgestraft vom Amt

Arbeitsagenturen sollen arbeitssuchende Menschen unterstützen, wieder eine Stelle zu finden. Helfen da drakonische Sanktionen? Und sind sie überhaupt rechtens? Das wird am heutigen Dienstag verhandelt.

Arbeitsagentur
Arbeit, Soziales

Hartz-IV-Sanktionen Zu wenig zum Leben

Fast eine Million Sanktionen sprechen die Jobcenter jährlich gegen Hartz-IV-Empfänger aus. Darf der Staat Menschen so in Existenznot bringen? Das Bundesverfassungsgericht prüft die Hartz-IV-Leistungskürzungen.

13.01.2019 17:02
Für Sie gelesen

Stark mit Hartz IV?

Was die Regierung für Familien tut – und woran es noch mangelt.

"Starke-Familien-Gesetz"
Leitartikel

Kinderarmut Gesetz reicht nicht aus

Die Ankündigung der Bundesregierung war zu vollmundig. Ihr Gesetz zur Stärkung der Familien ist nicht dazu geeignet, die Kinderarmut im reichen Deutschland zu überwinden. Der Leitartikel.

Streitgespraech mit DGB Chef Reiner Hoffmann und Anton Hofreiter
Politik

Grüne und Gewerkschaften „Fördern und Fordern – das Motiv ist verbrannt“

DGB-Chef Reiner Hoffmann und Grünen-Fraktionsvorsitzender Anton Hofreiter in der FR über den Kohleausstieg, Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger und die Frage, wie grün Deutschlands Gewerkschaften sind.

Hartz IV
Hintergrund

Analyse Baustelle Hartz IV - Probleme, Pläne und Reformperspektiven

Hat Hartz IV eine Zukunft? Die SPD will in den kommenden Wochen einen Alternativvorschlag machen. Andere meinen, Reformen innerhalb des bestehenden Systems der Grundsicherung reichen vollauf.

03.01.2019 11:04 Kommentieren
Andrea Gumprich und Jürgen Mohr
Karriere-Nachrichten

Eine neue Chance Raus aus der Hartz-Falle

Über zehn Jahre ohne festen Job - da fällt ein Neustart extrem schwer und viele Arbeitgeber winken ab. Ein neues Bundesgesetz hilft jetzt mit langfristiger Förderung über fünf Jahre - eine neue Chance für die Schwächsten am Arbeitsmarkt.

01.01.2019 05:04
Pflege
Hintergrund

Entlastung für Millionen Mehr Geld und bessere Pflege: Was sich 2019 ändert

Rentner, Beitragszahler, Kita-Eltern - 2019 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Millionen werden finanziell entlastet.

31.12.2018 14:10 Kommentieren
Tafel
Frankfurt-West

Tafel in Frankfurt-Höchst Ein Besuch bei der Tafel

Ein Besuch bei der Ausgabestelle der „Tafel“ in Frankfurt-Höchst. Von der Ex-Millionärsgattin bis zur Putzfrau brauchen viele Hilfe.

Andrea Nahles
Politik

Deutscher Gewerkschaftsbund DGB will Hartz IV nur reformieren

Das System solle aber „seinen Schrecken verlieren“, fordert der Gewerkschaftsbund.

Helena Steinhaus
Wirtschaft

Sanktionsfrei Hartz IV ganz ohne Sanktionen

Eine wissenschaftliche Studie soll klären, ob Strafmaßnahmen gegen Leistungsempfänger helfen. Ein Verein zahlt für das Experiment.

Robert Habeck
Politik

Robert Habeck zu Hartz IV „Sanktionen haben fatale Nebenwirkungen“

Grünen-Chef Robert Habeck spricht im Interview mit der FR über die Vorstellungen seiner Partei von einer neuen Grundsicherung und das Prinzip Anreiz und Ertüchtigung.

Jobcenter
Politik

Arbeitslosigkeit Schicksalsfrage Hartz IV

Die einen halten Hartz IV für Schikane und wollen das System grundlegend reformieren oder gleich ganz abschaffen, die anderen sprechen von einem Erfolgsmodell. Was stimmt? Und was muss anders werden?

Symbol
Politik

Arbeitslose Darum ist Hartz IV so verhasst

Bei dem Streit um Hartz IV geht es um mehr als die Höhe der Beiträge. Vier Gründe für die Wut der Betroffenen.

SPD
Kommentare

Andrea Nahles Abschied von Hartz IV und die Folge

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat offenbar dazugelernt: Sie plädiert für den Abschied von Hartz IV und einen Umbau der Grundsicherug. Nur: Sie hat den falschen Koalitionspartner. Der Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen