Lade Inhalte...
Bombenentschärfung geglückt
Panorama

Bombenentschärfung in Hannover 50.000 Menschen können in ihre Häuser zurück

2. Update Die Evakuierung ist abgeschlossen, es wurden weniger Bomben gefunden als befürchtet. Doch einer der drei Blindgänger in Hannover war für die Kampfmittelexperten ein schwieriger Fall.

07.05.2017 12:18 Kommentieren
Schweinehaltung im Kastenstall
Wirtschaft

Umstrittene Kastenstandhaltung Langfristig sollen Schweine mehr Platz bekommen

Niedersachsens Landwirtschaftsminister will mehr Platz für Sauen: Die umstrittene Kastenstandhaltung soll in den nächsten 20 Jahren in Deutschland auslaufen. Diese Woche beraten die Agrarminister darüber.

27.03.2017 08:20 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Weltmeister verteidigt Titel im Treppenlaufen

– Bei der 3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen hat Johannes Schmitz als Schnellster 83 808 Stufen überwunden. Der Extremsportler aus Northeim siegte beim Vertical-Marathon über 42,195 Kilometer in 10 Stunden, 24 Minuten und 34 Sekunden. Schmitz verteidigte damit seinen Weltmeistertitel. Erste bei den Frauen war zum dritten Mal Gabi Hirsemann aus Hildesheim mit 11 Stunden, 12 Minuten und 44 Sekunden. Die Teilnehmer mussten innerhalb eines Zeitlimits von 15 Stunden die Hochhaustreppen insgesamt 194 Mal rauf und wieder runter laufen.

19.02.2017 10:51 Kommentieren
Politik

Babyfund in Koffer: Mutter bestreitet Tötungsvorsatz

Die nach dem Fund ihres lebenden Neugeborenen in einem Koffer in Hannover angeklagte Mutter hat im Prozess jeden Tötungsvorsatz bestritten.

17.02.2017 10:41 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Frau versteckt Babys im Koffer - Totschlags-Prozess beginnt

Warum eine junge Frau ihre beiden Babys in einem Koffer versteckt hat, versucht das Landgericht Hannover von heute an zu klären. Der Lebensgefährte der 22-Jährigen hatte im September im Abstellraum der gemeinsamen Wohnung in Hannover die grausige Entdeckung gemacht: In einem Koffer hatte er ein wenige Tage altes Neugeborenes gefunden, das noch lebte, aber auch eine ältere, skelettierte Babyleiche. Die Mutter ist nun wegen versuchten Totschlags und Verletzung der Fürsorgepflicht angeklagt, ein Urteil wird für März erwartet.

17.02.2017 09:28 Kommentieren
Wirtschaft

Gericht verhandelt über Klagen nach Tuifly-Flugausfällen

Vor dem Amtsgericht Hannover sind am Dienstag zwei Entschädigungsklagen von Tuifly-Reisenden wegen entgangener oder verminderter Urlaubserholung verhandelt worden.

14.02.2017 15:53 Kommentieren
2--fussball-bundesliga

96 trotz schwacher Leistung auf Kurs

Wie der Held des Abends sah Martin Harnik nicht aus. Abgekämpft und nachdenklich wirkte Hannovers Stürmer, als er als Letzter in der 96-Kabine verschwand.

14.02.2017 12:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

30-Jähriger rettet Nachbarin aus brennender Wohnung

Heldenhafter Einsatz: Ein Mann hat seine Nachbarin am Abend aus deren brennender Wohnung gerettet. Der 30-Jährige verschaffte sich gewaltsam Zutritt und schaffte die 77-Jährige ins Freie, wie die Feuerwehr mitteilte. Zuvor hatte er die Einsatzkräfte verständigt. Als diese ankamen, schlugen die Flammen bereits aus zwei Fenstern des Mehrfamilienhauses im Stadtteil Sahlkamp. Obwohl der Brand schnell gelöscht werden konnte, wurde sieben Menschen verletzt.

14.02.2017 04:49 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Zweitligist Hannover wieder Tabellenzweiter

Hannover 96 ist zurück auf Platz zwei der 2. Fußball-Bundesliga. Der Erstliga-Absteiger verhinderte durch einen 2:1-Heimsieg gegen den VfL Bochum die dritte Pflichtspiel-Niederlage nacheinander. Damit schoben sich die Niedersachsen in der Tabelle wieder am Erzrivalen Eintracht Braunschweig vorbei und liegen nun drei Punkte hinter Spitzenreiter VfB Stuttgart.

13.02.2017 22:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ministerpräsident Weil für höheren Spitzensteuersatz

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hält eine Anhebung des Spitzensteuersatzes von derzeit 42 Prozent «in Richtung 50 Prozent» für richtig, wenn er für höhere Einkommen als heute gilt. Der Spitzensteuersatz müsse für Spitzeneinkommen gelten. Heute greife dieser Tarif deutlich zu früh, sagte der Regierungschef in Hannover dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. «Wenn wir das ändern, kann der Spitzensteuersatz in Richtung 50 Prozent gehen», so der SPD-Politiker weiter.

11.02.2017 06:09 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bewährungsstrafe nach Unfalltod von Hannover-96-Spieler

Neun Monate nach dem Tod des Hannover-96-Jungprofis Niklas Feierabend und zwei weiterer Teenager bei einem Autounfall ist der Fahrer zu einer Gefängnisstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Hannover verurteilte den 22-Jährigen wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und Fahrens unter Alkoholeinfluss einem Jahr und acht Monaten Haftstrafe. Der junge Mann hatte nach Überzeugung des Gerichts mindestens 1,12 Promille Alkohol im Blut, als er mit seinem Wagen gegen einen Baum fuhr.

09.02.2017 16:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Frankfurt folgt Lotte und Schalke ins Pokal-Viertelfinale

Eintracht Frankfurt bleibt auch im DFB-Pokal auf Erfolgskurs. Der Überraschungsdritte der Fußball-Bundesliga setzte sich im Achtelfinale des Cup-Wettbewerbs mit 2:1 beim Zweitligisten Hannover 96 durch. Für die große Überraschung sorgten die Sportfreunde Lotte. Der Drittligist setzte sich mit 2:0 gegen den Zweitligisten 1860 München durch. Keine Probleme hatte Bundesligist FC Schalke 04 bei seinem Gastspiel beim SV Sandhausen. Gegen den Zweitligisten gewann der fünffache Pokalchampion mit 4:1.

08.02.2017 22:50 Kommentieren
Handball

TSV Hannover-Burgdorf verlängert mit Christophersen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Sven-Sören Christophersen um zwei Jahre verlängert. Der Rückraumspieler bleibt nach Angaben des Clubs nun bis zum 30. Juni 2019.

06.02.2017 16:55 Kommentieren
Politik

Niedersachsen-AfD wählt Hampel zum Spitzenkandidaten

 Die niedersächsische AfD hat den umstrittenen Landesvorsitzenden Paul Hampel zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. Bei der Aufstellungsversammlung in Hannover erhielt der 59-jährige ehemalige Journalist 346 von 407 abgegeben Stimmen.

04.02.2017 16:08 Kommentieren
Politik

Gauck zieht Bilanz: «Man hat sich bemüht»

Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident sieht Joachim Gauck Freiheit und Verantwortung als Angelpunkte seines Wirkens.

03.02.2017 07:14 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum