Lade Inhalte...
Peter Navarro
Wirtschaft

Kommentar Sicherung globaler Dominanz

Im aktuellen Handelskrieg von USA und China geht es nicht um Fragen von Recht und Unrecht. Sondern um Macht und Ohnmacht.

Qingdao
Wirtschaft

Handelsstreit Noch ist es ein Krieg der Worte

Peking reagiert auf Trumps Ankündigung weiterer Strafzölle mit einer Kampfansage. Läuft es dennoch auf eine Verhandlungslösung hinaus?

Donald Trump und Xi Jinping
Gastbeiträge

Handelsstreit Mörderischer Kampf der Nationen

Dem Ungleichgewicht im Welthandel ist mit Protektionismus nicht beizukommen. Was wir brauchen, ist ein regelbasiertes System. Europa ist gefragt. Ein Gastbeitrag.

Donald Trump
Wirtschaft

Handelskrieg Trump lässt zusätzliche Strafzölle prüfen

2. Update Im Handelskonflikt mit China zeigte sich das Weiße Haus zuletzt gesprächsbereit. Jetzt schlägt Donald Trump doch wieder härtere Töne an. Der Handelsbeauftragte soll zusätzliche Strafzölle prüfen.

06.04.2018 06:56 Kommentieren
Trump
Handelskonflikt
Wirtschaft

Strafzölle Wie Du mir, so ich Dir

Die USA verkünden weitere Strafzölle auf chinesische Produkte, China reagiert prompt mit Gegenmaßnahmen. Der Handelskrieg nimmt Fahrt auf und beschert Anlegern Verluste.

Donald Trump
WTO-Chef Azevedo
Hintergrund

Hintergrund Was die Welthandelsorganisation WTO bei Strafzöllen tun kann

Handelskriege verhindern, bei Handelsstreitigkeiten schlichten: das ist eine der Kernaufgaben der Welthandelsorganisation (WTO) mit Sitz in Genf.

04.04.2018 12:18 Kommentieren
Frankfurt

Ostermarsch in Frankfurt Gegen Rüstungsexporte

Ostermarsch 2018

4000 Menschen demonstrieren zum Abschluss des Ostermarschs in Frankfurt für Frieden.

Gastwirtschaft

Gastwirtschaft Verhandeln statt vergelten

Jeder Diplomat weiß: Abschottung ist ein Irrweg, für alle Seiten. Auch im Handelsstreit um US-Zölle auf Stahl kommt es jetzt darauf an, Kompromisse zu finden.

WTO-Chef Azevedo
Hintergrund

Hintergrund Was die Welthandelsorganisation WTO bei Strafzöllen tun kann

Handelskriege verhindern, bei Handelsstreitigkeiten schlichten: das ist eine der Kernaufgaben der Welthandelsorganisation (WTO) mit Sitz in Genf. Länder, die in den geplanten US-Stahlzöllen unfairen und unter WTO-Vereinbarungen illegalen Protektionismus sehen, können bei der WTO offiziell Beschwerde einreichen.

23.03.2018 14:36 Kommentieren
Peter Altmaier
Donald Trump
Wirtschaft

G20 „Trump macht sein eigenes Ding“

DGB-Vorstand Stefan Körzell warnt vor einer Eskalation des Handelskonflikts und erteilt Zöllen und Dumping eine Absage.

Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Wir exportieren Arbeitslosigkeit“

Maybrit Illner ließ über „Trumps Handelskrieg“ diskutieren und fragte, ob „unser Wohlstand in Gefahr“ sei. Das nahm einige ihrer Gäste zum Anlass, vor der eigenen Tür zu kehren.

Trump
Leitartikel

Handelsstreit Krieg und Frieden

Im Handelsstreit zwischen den USA und EU geht es nicht um Macht gegen Recht. Vielmehr kämpfen beide um die Rechtsordnung.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum