Lade Inhalte...
Bambi
Panorama

Urteil für Wilderer Ein Jahr Gefängnis und jeden Monat „Bambi“ schauen

Neben einer Gefängnisstrafe von einem Jahr wird ein Wilderer in den USA dazu verurteilt, mindestens einmal im Monat den Disney-Filmklassiker „Bambi“ zu schauen.

Vor 4 Stunden
Deutschland und die Welt

Drei Jahre Haft für Raser nach tödlichem Unfall

Im Prozess um einen tödlichen Unfall nach einer Auto-Raserei in Mönchengladbach ist der 29-jährige Fahrer zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach ihn der fahrlässigen Tötung schuldig.

Vor 7 Stunden
Kriminalität, Gericht

Justiz Lange Haft für brutale Räuber

Zwei Männer verschaffen sich Zutritt zu einer Wohnung in Bad Homburg und fesseln ihr Opfer an die Dusche. Dort harrt der Mann einen Tag aus.

Vor 13 Stunden
Deutschland und die Welt

Cohen: Trump hat Schweigegeld-Zahlungen angeordnet

Nach seiner Verurteilung zu einer Haftstrafe hat der frühere Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, erneut Vorwürfe gegen seinen einstigen Mandanten erhoben. Cohen sagte dem Sender ABC auf die Frage, ob Trump weiterhin lüge: „Ja.

14.12.2018 17:52
Kundgebung gegen Paragraf 219a in Berlin
Politik

Werbeverbot für Abtreibungen „Uns droht nach wie vor eine Freiheitsstrafe“

Die Gießener Ärztin Kristina Hänel über die Folgen der Einigung zum Paragrafen 219a und den Unterschied zwischen sachlicher Information über Schwangerschaftsabbrüche und Werbung.

Deutschland und die Welt

Trump dementiert nach Cohens Verurteilung Fehlverhalten

Nach der Haftstrafe für seinen Ex-Anwalt Michael Cohen hat US-Präsident Donald Trump jedwedes Fehlverhalten dementiert und Vorwürfe gegen seinen früheren Vertrauten erhoben.

13.12.2018 18:10
Deutschland und die Welt

Zweiter Kanadier in China in Haft

Die Spannungen zwischen China und Kanada wegen der Affäre um die Finanzchefin des chinesischen Telekom-Riesen Huawei, Meng Wanzhou, könnten sich noch einmal verschärfen. In der Volksrepublik wurde ein zweiter Kanadier festgenommen.

13.12.2018 07:58
Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Ehefrau gewürgt - viereinhalb Jahre Haft

Ein Mann würgt seine Frau in Frankfurt bis zur Bewusstlosigkeit. Der 50-Jähriger wird wegen versuchten Totschlags zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt.

12.12.2018 21:33
Justizia
Kriminalität, Gericht

Landgericht Wiesbaden Siebeneinhalb Jahre Haft für Bombenleger

Ein Mann will einen Nebenbuhler mit einer Bombe aus dem Weg räumen. Das Landgericht Wiesbaden verurteilt ihn wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis.

12.12.2018 20:06
Frankreich
Politik

Anschlag in Straßburg Schockstarre und Verschwörungstheorien in Frankreich

Die französische Staatsanwaltschaft geht von einem Terroranschlag aus. Deutsche Politiker fordern eine bessere Zusammenarbeit zwischen den europäischen Ländern.

Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei
Politik

„Frontal 21“ Bericht: Türkei betreibt geheime Foltergefängnisse

Der türkische Geheimdienst betreibt laut einer ZDF-Recherche geheime Gefängnisse, in denen Anhänger der Gülen-Bewegung geschlagen und gedemütigt werden.

11.12.2018 11:13 Kommentieren
Prozess gegen mutmaßlichen "deutschen Taliban"
Politik

Thomas K. Sechs Jahre Haft für deutschen Terroristen der Taliban

Von Worms zog es Thomas K. nach Afghanistan zu den Taliban, denen er sich mit der Kalaschnikow in der Hand anschloss und sich beim Abschießen einer Mörsergranate filmen ließ. Nun wird er verurteilt.

10.12.2018 15:14
Deutschland und die Welt

Lebenslange Haft nach Brandstiftung mit zwei Toten

Wegen zweifachen Mordes und schwerer Brandstiftung hat das Landgericht Rostock eine 45 Jahre alte Frau zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sie Ende März dieses Jahres in Güstrow die Wohnung ihres früheren Lebensgefährten

07.12.2018 14:10
Prozess um Gesichtsverstümmelung
Kriminalität, Gericht

Prozess in Hanau Haft für Verstümmelung

2. Update Ein Mann entstellt einen anderen mit Stichen, Schnitten und Bissen ins Gesicht. Der Staatsanwalt fordert beim Prozess in Hanau die Höchststrafe. Das Opfer ist seit dem Angriff nahezu blind.

Deutschland und die Welt

Lange Gefängnisstrafe für Totschlag an 16-jähriger Anna-Lena

Nach dem gewaltsamen Tod der 16-jährigen Anna-Lena aus Barsinghausen hat das Landgericht Hannover einen jungen Mann zu einer 14-jährigen Freiheitsstrafe wegen Totschlags verurteilt.

05.12.2018 16:52

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen