Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Genuas Bürgermeister: Mindestens 25 Tote und elf Überlebende

Bei dem Einsturz einer vierspurigen Autobahnbrücke in der italienischen Hafenstadt Genua sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Elf Überlebende seien aus den Trümmern geborgen worden, sagte Bürgermeister Marco Bucci dem Fernsehsender SkyTG24.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Autobahnbrücke stürzt bei Genua ein - Mindestens elf Tote

In der italienischen Hafenstadt Genua ist eine Autobahnbrücke eingestürzt, mindestens elf Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf das Innenministerium in Rom.

Vor 22 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Griechischer Polizei gelingt Schlag gegen Schleuserbande

Der griechischen Polizei ist ein Schlag gegen eine Schleuserbande gelungen. Beamte entdeckten bei einer Razzia 46 Migranten in einer verlassenen Lagerhalle in der Nähe der Hafenstadt Thessaloniki.

01.08.2018 14:05 Kommentieren
Nur noch Schrott
Hintergrund

Tod auf der Flucht Dutzende sterben in Flammeninferno bei Athen

Es ist eine Tragödie. In der Nähe von Athen wüten verheerende Brände. Binnen weniger Stunden zerstören sie ein riesiges Gebiet. Dutzende Menschen sterben in dem Flammeninferno. Tausende haben ihr Hab und Gut verloren.

24.07.2018 17:05 Kommentieren
Waldbrände in Griechenland
Reise-Nachrichten

Hitze mit verheerenden Folgen Waldbrände in Griechenland: Was Touristen wissen müssen

Die Feuer in Griechenland haben Menschenleben gekostet und erhebliche Schäden angerichtet. Die Hauptreiseziele deutscher Urlauber sind bisher jedoch nicht betroffen. Meiden sollten Urlauber die Gebiete nahe der Hafenstadt Rafina.

24.07.2018 12:47 Kommentieren
Marseille International Fashion Center
Wirtschaft

Seidenstraße Ein Band von Schanghai bis Marseille

Die französische Hafenstadt wird zum europäischen Umschlagplatz für Textilien aus Fernost. Hier zeigt sich, wie China seine neue Seidenstraße bis nach Westeuropa zieht.

Piazza San Giacomo
Traumziele

Aperitivo mit Sisi Eine Reise durch Italiens Nordosten

Aperitivo unter freiem Himmel trinken, lässig über die Piazza schlendern, üppig essen - und zum Nachtisch Mozart-Eis: In Friaul-Julisch Venetien ist fast alles wie im Rest Italiens. Wäre da nicht die Sache mit den Österreichern.

03.07.2018 11:16 Kommentieren
Blick auf eine Stadt
Reise-Nachrichten

Mit Traktor und Fähre Inselhüpfen rund um Fünen

Treckertouren auf Bjørnø, leckeres Eis von Skarø - Inselhüpfen in der Ostsee vor Fünen bietet viele Erlebnisse. Ø-Hop nennen die Dänen ihre Tagestouren mit Fährschiffen, die in Faaborg und Svendborg zu einigen der über 90 kleinen Inseln ablegen.

22.05.2018 09:52 Kommentieren
Masako Wakamiya
Leute

„Der Computer gab mir Flügel“ 83-jährige Japanerin entwickelt Apps

Ihren ersten Computer kaufte Masako Wakamiya mit 60. Da war sie gerade pensioniert. Heute gehört die inzwischen 83-jährige Japanerin zu den ältesten App-Entwicklern weltweit. Auch Apple und die UN interessieren sich für die technikaffine Seniorin.

10.05.2018 15:10 Kommentieren
Hafen von Liverpool
Reise-Nachrichten

Reiseinfo Liverpool bekommt neues Kreuzfahrt-Terminal

Liverpool will mehr Schiffsreisende begrüßen: Die nordenglische Hafenstadt baut ein neues Terminal für Kreuzfahrtschiffe, an dem auch größere Ozeanriesen anlegen können.

10.04.2018 13:02 Kommentieren
Teamwork entscheidend
Digitale Spiele

Mutige Piraten gesucht Spiele-Test: So schlägt sich „Sea of Thieves“

„Sea of Thieves“ soll der neue Exklusiv-Kracher für die Xbox und Windows-PCs sein. Das Spiel hat mit atemberaubender Grafik und witzigen Möglichkeiten zur Kooperation eine Menge Potenzial. Doch kann das Piraten-Abenteuer auch längerfristig motivieren?

27.03.2018 14:00 Kommentieren
Water levels are seen at about 24 percent full at Voelvlei Dam near Cape Town
Panorama

Kapstadt Kein Regen, Leitungswasser fließt trotzdem

Kapstadt wartet angesichts der Trockenheit bang auf den Tag Null - es wird Politik mit der Trockenheit betrieben.

Politik

Griechenland Neonazis attackieren Antifa-Zentrum in Piräus

Griechenland

Mutmaßliche Mitglieder der Neonazi-Partei Goldene Morgenröte attackieren eine linke Einrichtung in der Hafenstadt Piräus. Fünf Menschen werden verletzt.

26.02.2018 06:43 Kommentieren
Peene Werft
Politik

Waffenexporte Erst die Jobs, dann die Moral

Bei Rüstungsexporten sind die Sozialdemokraten gespalten. In Berlin setzt die SPD ein Embargo durch, aber in Wolgast bei Usedom denken viele zuerst an Arbeitsplätze.

Jemen
Politik

Aden Jemen: Separatisten erobern Regierungssitz

In der jemenitischen Hafenstadt Aden haben Separatisten am Sonntag den Sitz der international anerkannten Regierung von Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi erobert.

28.01.2018 11:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen