Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Hacker war bei Datenklau möglicherweise nicht alleine

Die Ausspähung und illegale Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten ist möglicherweise nicht von dem tatverdächtigen Schüler alleine begangen worden.

Vor 21 Stunden
Tastatur
Wirtschaft

Umfrage Stillstand und Hacker größte Sorge der Unternehmen

In der Gefahreneinschätzung von Unternehmen stehen Cyber-Risiken in einer neuen Umfrage weit vorne. Doch der erwartete Run auf die Cyber-Versicherung ist bislang ausgeblieben.

15.01.2019 09:52
Deutschland und die Welt

Telekom: Hacker strenger bestrafen

Nach dem massenhaften Datenklau, bei dem ein 20-Jähriger aus Hessen Daten von rund 1000 Politikern und Prominenten veröffentlicht haben soll, fordert die Telekom härtere Strafen für Hacker.

13.01.2019 01:58
Deutschland und die Welt

Weitere Ermittlungsverfahren gegen hessischen Hacker

Gegen den 20-Jährigen aus Hessen, der Daten von rund 1000 Politikern und Prominenten ausgespäht und veröffentlicht haben soll, wird auch in weiteren Fällen ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Gießen habe bereits in der Vergangenheit drei Ermittlungsverfahren

11.01.2019 15:58
Deutschland und die Welt

Junger Hacker bekam kalte Füße: PC im Recyclinghof entsorgt

Nach der illegalen Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten hat sich der junge Hacker große Mühe gegeben, seine Spuren zu verwischen. Allerdings erst als er über Medien erfuhr, dass die Polizei eine eigene Ermittlergruppe für die Suche nach dem Datendieb eingerichtet hat.

10.01.2019 16:58
Deutschland und die Welt

Sondersitzung zum Datenklau: Kritische Fragen an Seehofer

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich im Bundestag kritische Fragen zum Umgang der Bundesbehörden mit dem Datenklau durch einen jungen Hacker aus Hessen anhören müssen.

10.01.2019 12:52
Passwort
Politik

Datenklau des 20-Jährigen Zugangsdaten aus dem Darknet

Viele Fragen rund um die massenhafte Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten sind noch offen. Woher hatte der Hacker die Daten?

10.01.2019 06:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Hacker erwarb Daten teilweise im Darknet

Teile der Zugangsdaten des großangelegten Datendiebstahls bei Politikern und Prominenten stammen nach einem Medienbericht aus dem Darknet. Wie die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf Ermittlerkreise berichtet, sind die von dem 20-jährigen

10.01.2019 00:58
Gefahr von Auto-Hacks
Auto-Nachrichten

Es ist wie ein Wettlauf Die Gefahr von Auto-Hacks steigt

Die Vorstellung ist beängstigend: Kriminelle Hacker übernehmen aus der Ferne die Kontrolle über zunehmend vernetzte Autos. Dann kann alles passieren - eine Horrorvision. Experten aber sagen: so einfach ist es nicht.

09.01.2019 11:46
Karikatur
Politik

BKA Hessischer Schüler steckt hinter Datendiebstahl

Ein 20-Jähriger aus Mittelhessen hat wohl illegal Daten von Politikern und Prominenten verbreitet. Wer ist der Mann, und was sind seine Motive?

Twitterprofil
Hintergrund

Datendieb aus der Kleinstadt Allmachtsfantasien im Kinderzimmer

Dem Datendieb aus der hessischen Kleinstadt geht es nicht um Geld. Er besorgt sich Telefonnummern und Dokumente von Politikern, Rappern und anderen Prominenten, um sie bloßzustellen.

08.01.2019 17:58 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Verdächtiger Hacker gesteht - Motiv „Ärger“ über Politiker

Hinter dem bundesweiten Cyberangriff steckt nach den Ermittlungen der Behörden ein 20-jähriger Schüler, der seinem Ärger auf Politiker und Prominente Luft machen wollte. Der Hacker aus Hessen habe sich gezielt Opfer ausgesucht, deren Äußerungen ihm

08.01.2019 17:52
Reichstag in Berlin
Politik

Cyberattacke Neue Gesetze gegen Hacker?

Nach dem Cyberangriff auf Politiker zitiert Innenminister Seehofer die Verantwortlichen zum Rapport. Unterdessen will die Koalition die zuständige Sicherheitsbehörde besser ausstatten.

Sicherheit
Daten-Klau

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen