Lade Inhalte...
Tatort-Erfinder Gunther Witte gestorben
Medien

Gunther Witte Zum Tatort wie die Jungfrau zum Kinde

Gunther Witte, Erfinder des Sonntagskrimis, ist mit 82 Jahren gestorben. Zu seinem Coup kam er ganz unverhofft.

Unai Emery
Ausland

FC Arsenal Ein schweres, leichtes Erbe

Der Baske Unai Emery soll den FC Arsenal nach der ewigen Amtszeit von Arsène Wenger wieder stark machen

Adrian Joseph Cronauer
Kultur

„Good Morning, Vietnam“ Radiomoderator Adrian Cronauer ist gestorben

Der ehemalige Radiomoderator Adrian Joseph Cronauer ist im Alter von 79 im US-Bundesstaat Virginia gestorben. Wahrend des Vietnamkriegs moderierte Cronauer eine Radiosendung für amerikanische Soldaten.

20.07.2018 07:53 Kommentieren
Thomas Gottschalk
Leute

Show mit Hindernissen Gottschalk verspätet sich bei Radio-Sendung

Die Sendung lief schon, da war Thomas Gottschalk gerade erst in Frankfurt gelandet. Im Sauseschritt ging es dann ins Studio - rechtzeitig zum Wetterbericht.

30.05.2018 18:16 Kommentieren
Festival in Wiesbaden
Freizeit

Festival in Wiesbaden Zeitreise in die 90er

Am 26. Mai besteht in Wiesbaden die Gelegenheit, in die eigene Vergangenheit abzutauchen – sofern man mit Rednex, Dr. Alban und Whigfield aufgewachsen ist.

Frauke Petry
Medien

Radio-Diskussion MDR-Sendung nach Kritik an Ankündigung abgesagt

Die Twitter-Ankündigung einer Radio-Talkrunde über „politische Korrektheit“ sorgt für helle Empörung. Der MDR Sachsen sagt die Sendung mit Frauke Petry und weiteren Gästen ab.

17.04.2018 20:41 Kommentieren
Hannes Wolf
1. Liga

Unverständnis VfB Stuttgart kontert Kritik von Scholl: „Absolute Grütze“

Mehmet Scholl macht sich gerade nicht wirklich beliebt bei den jungen deutschen Bundesliga-Trainern. Er sieht Schlimmes für die Liga aufziehen. Die Kritisierten wehren sich, Scholl legt nach.

09.12.2017 12:50 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 14. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. November 2017:

14.11.2017 00:02 Kommentieren
Kid Rock
Leute

Dementi Kid Rock kandidiert nicht für US-Senat

Im Sommer sorgte der Musiker für Aufsehen, als er eine Website schaltete, die ihn als Kandidaten für die US-Senatswahlen zeigt. Alles nur Spaß, sagt Kid Rock jetzt in einem Interview.

25.10.2017 09:50 Kommentieren
Geldsegen
Recht und Geld

Eine Kampagne planen Mit dem Geld der Masse: Spenden sammeln per Crowdfunding

Wer Ideen hat, aber kein Geld für die Umsetzung, kann zur Bank gehen - oder sich die richtigen Sponsoren suchen. Manchmal reichen aber ein paar zahlungswillige Privatleute, um Projekte zu finanzieren. Der Erfolg beim Crowdfunding hängt allerdings von der Vorbereitung ab.

16.08.2017 04:47 Kommentieren
Mehmet Scholl
Sportpolitik

Streit um Doping-Beitrag ARD trennt sich von Fußball-Experte Scholl

Seine Meinung hielt Mehmet Scholl als TV-Experte nie zurück. Von seinen Fans wurde er dafür gefeiert, von der ARD immer wieder verteidigt. Jetzt aber trennen sich der Sender und der Ex-Fußballer. Im Sommer war es beim Confed Cup zu einem Eklat gekommen.

10.08.2017 14:25 Kommentieren
Michael Kleeberg
Literatur

Poetikvorlesung Frankfurt Michael Kleeberg, Schriftsteller auf dem Diwan

Der „Staatsbürger“ Kleeberg lässt im Gegensatz zum „Schriftsteller“ Kleeberg seinen Ressentiments zum Islam freien Lauf. Der Poetikdozent der Goethe-Uni in Frankfurt sorgt damit für Diskussionen.

USA
Gastbeiträge

Donald Trump Karikatur eines Ugly American

Donald Trump ist nicht ‚mein‘ Präsident. Vielmehr schäme ich mich für ihn, als Vertreter meines Heimatlandes. Aber was soll man tun? Gastbeitrag der Professorin Greta Olson.

Suchmaschine Spaactor
Digital-Nachrichten

„Spaactor“ Nach gesprochenen Worten in Videos und Podcasts suchen

Wer in Internet-Archiven nach Teilen eines Schriftstücks sucht, wird oft fündig. Doch wenn es sich um gesprochene Wörter handelt, hat man ein Problem. Die App „Spaactor“ kann hier helfen.

18.05.2017 04:54 Kommentieren
Hörprogramm für unterwegs
Digital-Nachrichten

Zum Einschlafen und Aufwachen Podcasts erobern deutsche Smartphones

Podcasts gibt es in Deutschland schon lange. Nach einer ersten Welle Mitte der 2000er Jahre kommen sie jetzt zurück und professionalisieren sich. Angestoßen haben das auch Olli Schulz und Jan Böhmermann.

12.05.2017 12:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen