Lade Inhalte...
Wohnungsbau
Wirtschaft

Immobilien Entspanntere Wohnungssuche?

Die Mieten dürften laut einer Analyse der deutschen Immobilienbranche langsamer steigen als in den vergangenen Jahren.

Deutschland und die Welt

Gutachten: Tatverdächtiger von Kandel ist älter als gedacht

Der mutmaßliche Mörder der 15-jährigen Mia aus Kandel ist einem Gutachten zufolge älter als bisher angenommen. Demnach ist der Ex-Freund des am 27. Dezember in einem Drogeriemarkt erstochenen Mädchens wahrscheinlich etwa 20 Jahre alt, wie die Staatsanwaltschaft Landau mitteilte.

20.02.2018 16:54 Kommentieren
Firma Woolrec
Kriminalität, Gericht

Lahn-Dill-Kreis Prozess um krebserregende Mineralfasern bei Woolrec

Die Recycling-Firma Woolrec soll krebserregende Mineralfasern verarbeitet und auf diese Weise illegal entsorgt haben. Im Prozess haben Ermittler und Behördenmitarbeiter ausgesagt.

Tödlicher Polizeieinsatz
Frankfurt

Polizeieinsatz in Höchst Tod nach neun Monaten weiter ungeklärt

Bei einem Polizeieinsatz im Frankfurter Stadtteil Höchst war ein Mann gestorben. Die Ermittler warten noch immer auf das gerichtsmedizinische Gutachten.

Justizia
Kriminalität, Gericht

Prozess in Hanau Ehefrau mit Spiritus übergossen und angezündet

Im Hanauer Prozess um eine tödliche Spiritusattacke auf eine Frau werden die Plädoyers gehalten. Der Verteidiger des Angeklagten beantragt Freispruch, der Oberstaatsanwalt fordert lebenslang wegen Mordes.

Honorare
Politik

Groko Einheitliche Arzthonorare verfassungsrechtlich bedenklich

Einem Gutachten zufolge bestehen verfassungsrechtliche Bedenken gegen eine Vereinheitlichung der Arzthonorare für Kassen- und Privatpatienten.

30.01.2018 06:38 Kommentieren
Ankunft von Flüchtlingen
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Europäischer Gerichtshof stärkt Flüchtlinge

Richter verbieten bestimmte Gutachten zu Homosexualität. Abschiebungen innerhalb der EU dürfen nicht ohne Verfahren stattfinden.

Herbstwanderung
Landespolitik

Staatsforst Hessens Wald bekommt Ökosiegel

Im hessischen Staatsforst soll eine nachhaltige Forstwirtschaft betrieben werden. Darauf hat sich Schwarz-Grün geeinigt, obwohl die Kosten noch nicht klar sind.

Arzt
Wetterau

Gesundheitszentrum Wetterau Umstrittene Kredite für Klinikverbund

Um die künftige Struktur des Gesundheitszentrums Wetterau ringen Gesellschafter wie Parteien. Das Wertgutachten von PwC wirft Fragen auf.

Rhein-Main

Gelnhausen Drunter, drüber oder schließen?

Der umstrittener Bahnübergang Hailer ist momentan offen. Der Plan von 1999 soll auf den Prüfstand. Ob es einen Bürgerentscheid gibt, ist noch unklar.

Geldscheine
Rhein-Main

Jobcenter in Offenbach Kritik an Mietzahlungen des Jobcenters

Die Linke fordert eine flexiblere Handhabung bei der Übernahme von Wohnkosten. Das Jobcenter in Offenbach wird für seinen Zahlungen kritisiert.

Marie und Paul
Familie

Prognose Marie und Paul wahrscheinlich beliebteste Vornamen 2017

Wie haben Eltern 2017 ihre Neugeborenen genannt? Eine erste Prognose zeigt: Die Deutschen bleiben ihrem Namensgeschmack überwiegend treu. Aber es gibt auch neue Trends - etwa zu E-Namen.

21.12.2017 15:06 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Main-Kinzig-Kreis

Hanauer Sektenfall Schuldfähigkeit von Mordverdächtiger wird überprüft

Nach der Mordanklage im Hanauer Sektenfall soll ein Gutachter die Verdächtige untersuchen. Ihr wird vorgeworfen, 1988 einen Vierjährigen getötet zu haben.

Müll
Rhein-Main

Wiesbaden Gutachten zur Müllverbrennung gefordert

Ob die Stadt Wiesbaden das Heizwerk verhindern kann, ist offen. Die SPD will Gespräche mit der Region, um eine gemeinsame Linie in der Entsorgung des Abfalls zu finden.

Apotheker
Wirtschaft

Gesundheit Apotheker verdienen zu viel

Das Wirtschaftsministerium hält ein Gutachten zurück, das die staatlich festgelegten Honorare für überhöht hält.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum