Lade Inhalte...
Finanzen
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Gewinn eingebrochen

Das Plus der Hanauer Stadtwerke liegt 2016 nur bei 4,7 Millionen Euro, in den vergangenen Jahren waren es noch 7,5 Millionen. Schuld sei ein desaströser Großkunden-Vertrag.

Deutsche See klagt gegen VW
dpa

Schadenersatzforderung Erster deutscher Großkunde verklagt VW im Abgasskandal

Jetzt bekommt VW im Abgasskandal auch erstmals mit einem Großkunden Ärger vor Gericht. Der Fischverarbeiter Deutsche See will Schadenersatz für die Dieselmanipulationen. Hunderte Privatkunden klagen bereits.

05.02.2017 17:38 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Viele Fragen der CDU

Die Union reagiert auf die Verluste der Stadtwerke im Großkundengeschäft. Im Stadtparlament am Montag erwartet sie eingehende Klärung.

Deutschland und die Welt

Deutsche Bank-Aktien steigen wieder

Die Lage für die Deutsche Bank spitzt sich zu. Offenbar verschreckt die Diskussion um die Kapitalausstattung der Bank mittlerweile erste wichtige Kunden.

30.09.2016 20:11 Kommentieren
dpa

Deutsche Bank-Aktien steigen wieder

Die Lage für die Deutsche Bank spitzt sich zu. Offenbar verschreckt die Diskussion um die Kapitalausstattung der Bank mittlerweile erste wichtige Kunden.

30.09.2016 20:11 Kommentieren
Rhein-Main

Stadtwerke in Hanau Bauer geopfert

Die Stadtwerke in Hanau haben Einbußen. Ein Mitarbeiter soll Schuld sein. Doch offenbar ist der Geschasste ein Bauernopfer. Der FR-Kommentar.

Rhein-Main

SWH Hanau Gewinn bricht enorm ein

Bei den Stadtwerken gibt es Einbußen in Höhe von 3,3 Millionen Euro zu verkraften. Ein Mitarbeiter soll dafür verantwortlich sein.

dpa

Munich Re erwartet kein schnelles Ende des Preiskampfs

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re rechnet im jahrelangen Preiskampf in der Branche mit keinem baldigen Umschwung.

11.09.2016 15:59 Kommentieren
dpa

Lufthansa macht sich unabhängiger von globalen Buchungssystemen

Ein Jahr nach Einführung ihrer umstrittenen Ticket-Gebühr hat sich die Lufthansa unabhängiger von globalen Buchungssystemen gemacht.

06.09.2016 10:53 Kommentieren
dpa

«Schienenkartell»: Ex-Bahnchef Mehdorn bestreitet Einmischung

Im Prozess um das sogenannte Schienenkartell hat Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn jegliche Beteiligung an der Vergabe von Aufträgen bestritten. «Ich hatte mit dem Tagesgeschäft Schienen überhaupt nichts zu tun», sagte der 74-Jährige bei seiner Zeugenvernehmung vor dem Bochumer Landgericht.

30.08.2016 14:24 Kommentieren
Wirtschaft

Recyclingzentren Sauber entsorgen und Geld verdienen

Aus Elektromüll lassen sich viele wertvolle Stoffe gewinnen: Eisen, Aluminium oder Kunststoffe. Doch die niedrigen Metallpreise erschweren den Verwertern das Geschäft.

Darmstadt

Versicherungsmakler Betrug in den besseren Kreisen

Ein Versicherungsmakler soll Millionenbeträge veruntreut haben. Die Verhandlung vor dem Landgericht Darmstadt sollte eigentlich Anfang August beginnen, musste aber vertagt werden.

14.08.2016 23:51 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Stadtwerken drohen hohe Verluste

Wegen ungünstiger Verträge mit der Industrie drohen den Stadtwerken hohe Verluste. Der Verlust könnte auch empfindliche Folgen für die städtische Holding nach sich ziehen.

dpa

Millionen Daten von Flugreisenden ungeschützt im Internet

Millionen personenbezogene Daten von Flugreisenden standen wegen einer Datenschutzpanne beim Berliner Ticket-Großhändler Aerticket jahrelang offen im Internet.

01.08.2016 10:59 Kommentieren
Commerzbank
dpa

Auch Mittelstandskunden der Commerzbank drohen Strafzinsen

Nach den Großkunden drohen nun auch den mittelständischen Firmenkunden der Commerzbank Strafzinsen.

07.02.2016 20:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen