Lade Inhalte...
Darmstadt

Pfungstadt Logistik statt Brötchen

Das Unternehmen P3 kauft die ehemalige Großbäckerei an der Ostendstraße in Pfungstadt. Wer die umgebauten Hallen mieten wird, ist derzeit nicht bekannt.

Brötchenproduktion in Großbäckerei
Offenbach

Offenbach Großbäckerei wehrt sich gegen Hygienemängel-Vorwurf

Laut einem Fernsehbericht soll es Hygienemängel in einem Offenbacher Unternehmen geben. Der Geschäftsführer weist die Vorwürfe entschieden zurück.

Römerberg in Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Bestechungsversuche im Auftrag der Anlagebetrüger

Die S&K-Betrüger haben einen Privatdetektiv engagiert, der Polizisten bestechen sollte. Dafür erhielt der Schnüffler jetzt ein Jahr und zehn Monate auf Bewährung.

Politik

Krise in Venezuela Die Tage des Maduro-Regimes scheinen gezählt

Venezuela

Eine verfehlte Wirtschaftspolitik hat Venezuela an den Rand der Staatspleite gebracht. Gewalttätige Auseinandersetzungen bestimmen das Straßenbild.

Rhein-Main

Friedberg Zukunft mit der Zarenkruste

Eine kleine Bäckerei in der Friedberger Altstadt behauptet sich, während anderswo Betriebe schließen. Der Grund sind gute Produkte und ein schlagkräftiges Duo.

Main-Kinzig-Kreis

Bad Orb Vorbei nach 100 Jahren

Stadtbäckerei Lindenmayer ist insolvent. Sechs Filialen werden verkauft, ein Großteil der Beschäftigten wird übernommen.

Frankfurt

Fechenheim Unterricht beim Großbäcker

Gymnasiasten der Elisabethenschule dürfen in der Firma Eifler beim Brotbacken zuschauen. Die mitternächtliche Stunde tut ihrem Wissendurst keinen Abbruch

Fastnacht

20. Kinder- und Jugendsitzung Närrische Kinder in der realen Welt

110 Kinder aus elf Vereinen zeigen vor rund 150 Besuchern der 20. Kinder- und Jugendsitzung des Großen Rates der Frankfurter Karnevalsvereine ihr Können. Auch das junge Prinzenpaar ist in Bornheim.

Frankfurt

Frankfurt-Harheim "Zurück zu hochwertigen Produkten"

Konditorin Katja Neidel erklärt im Interview, wie sie die Bäckerei Seipler im Frankfurter Stadtteil Harheim fit für die Zukunft gemacht hat.

Panorama

Prozess-Auftakt Ekel-Bäcker vor Gericht

Maden, Schaben, Mäusedreck und Rost finden Lebensmittelkontrolleure in der Großbäckerei Müller-Brot in Bayern. Die damaligen Manager stehen nun vor Gericht.

02.11.2015 16:18 Kommentieren
Prozessbeginn
dpa

Nach Ekel-Skandal bei Großbäckerei: Ex-Manager vor Gericht

Es geht um einen der bekanntesten Lebensmittelskandale der vergangenen Jahre: Drei Ex-Manager der pleitegegangenen Großbäckerei Müller-Brot stehen in Bayern vor Gericht. Die Produktion im Münchner Vorort Neufahrn war Anfang 2012 wegen gravierender Hygienemängel gestoppt worden.

02.11.2015 15:47 Kommentieren
Rhein-Main

Kreis Groß-Gerau Mit Mut in die Freiheit

Der 25 Jahre alte Somalier Samadoon Abdirahman ist anerkannter Flüchtling – und lässt sich nicht unterkriegen. Er arbeitet in einer Großbäckerei und hilft nebenher anderen Flüchtlingen, sich in ihrer neuen Welt zurechtzufinden.

01.09.2015 17:48 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Kampf dem Lärm im Hafenviertel

Wenn Industrie und Wohnen am Main zusammentreffen, kann das im Vorfeld schon für Probleme sorgen. Denn Industriegebiete wie das in Fechenheim dürfen Tag und Nacht Lärm erzeugen, Menschen wollen dagegen ruhig wohnen.

Frankfurt

Fastnacht in Frankfurt Frankfurter Narren ohne Führung

Das Präsidium des Großen Rats der Karnevalvereine tritt nach einer Kampfabstimmung zurück. „Das Vertrauen ist weg, ich sehe keine Basis für eine weitere Zusammenarbeit“, erklärt Rainer Kreutz, der 2013 zum Präsident des Großen Rats gewählt worden war.

Frankfurt

Bäckereien in Frankfurt „Der Kunde hat es gerne billig“

Kleine Bäckereien gibt es in Frankfurt nur noch wenige. Sie leiden unter Nachwuchsmangel und der starken Konkurrenz von Backshops und Großbäckereien. Die können ihre Backwaren billiger anbieten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum