Lade Inhalte...
Rhein-Main

Bad Homburg Krach im Kur-Aufsichtsrat

Dieter Kraft und Beate Fleige sind aus dem Verwaltungsrat der Kur-Gesellschaft zurückgetreten. Sie werfen OB Hetjes vor, die Unwahrheit gesagt zu haben.

Baustelle Güterplatz
Frankfurt-West

Baustelle im Gallus Chaos am Güterplatz

Fußgänger nehmen im Frankfurter Gallus eine Abkürzung und laufen entlang der Baustelle auf die Mainzer Landstraße. Der Ortsbeirat 1 möchte die gefährliche Stelle nun aufgelöst wissen.

DFB-Verteidiger
Nationalmannschaft

DFL-Geschäftsführer Seifert zu DFB: Keine Rücktritte, aber neue Verbandsstruktur

Grindel, Bierhoff und Co. dürfen nach Ansicht von Seifert bleiben. Der DFL-Boss sieht beim DFB andere Baustellen. Die Strukturen müssten geändert werden. In der Özil-Debatte verteidigt Seifert die DFB-Spitze.

02.08.2018 13:41 Kommentieren
Aufsichtsratstätigkeit ist kein Urlaub
Wirtschaft

Aufsichtsrat Keine bezahlte Freizeitbeschäftigung mehr

Früher galt das Amt des Aufsichtrats als eine gut bezahlte Art der Freizeitbeschäftigung. Mit der Finanzkrise sind die Anforderungen an das Organ aber deutlich gewachsen.

Einzigartiges Stipendium für Künstlerinnen mit Kindern
Kultur

Frauenförderung Empowerment sieht anders aus

Die Linke fragte bei Monika Grütters an, wie ernst sie es mit der Geschlechtergerechtigkeit meint. Die lieblose Antwort enttäuscht, findet Petra Kohse.

Landespolitik

Stiftung in Hessen Point Alpha will CDU-Dominanz abbauen

Nach Rücktritten geht Heiko Wingenfeld (CDU), Chef der Gedenkstätten-Stiftung Point Alpha, auf andere Parteien zu. SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel beklagt die „Teilnahmslosigkeit der hessischen Landesregierung“.

Landespolitik

Stiftung Einzige Frau verlässt Point-Alpha-Beirat

Die Theologin Ellen Ueberschär legt ihren Sitz im Stiftungsbeirat der Gedenkstätten-Stiftung Point Alpha nieder.

Mindestlohn
Wirtschaft

Mindestlohn Ringen um jeden Cent

Am Dienstag entscheidet eine Kommission darüber, wie hoch der Mindestlohn von Januar 2019 an sein wird. Zu einem einstimmigen Votum wird das Gremium nicht kommen, die Vorstellungen gehen weit auseinander.

Rhein-Main-Deponie-Gesellschaft
Hochtaunus

Hochtaunus/Main-Taunus Schelte für Landräte

Wegen der Bestellung eines weiteren Geschäftsführers für die finanziell angeschlagene Rhein-Main-Deponie-Gesellschaft geraten die Landräte Michael Cyriax und Ulrich Krebs in die Kritik.

USA
Politik

UN-Menschenrechtsrat „Jauchegrube der politischen Voreingenommenheit“

Die USA unter Donald Trump treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Begründung: Das Gremium soll politisch voreingenommen sein.

20.06.2018 06:43 Kommentieren
Frankfurt Nord
Frankfurt-West

Griesheim Erst im kommenden Jahr geht’s los

Von der Infoveranstaltung zum Stadtumbau Griesheim haben Bürger wie Ortspolitik mehr erwartet:

Gastbeiträge

Gastbeitrag Ja zur Pflegekammer

Das Gremium könnte dreierlei leisten: den Einfluss auf die Politik erhöhen, finanzielle Mittel erschließen und den Beruf entwickeln.

Verkehr Schweizer Strasse
Frankfurt-Süd

Frankfurt-Sachsenhausen Angst vor dem Superstau

Der Ortsbeirat 5 befürchtet ein Verkehrschaos in Sachsenhausen, wenn das Mainufer gesperrt wird. Eine Verkehrszählung soll für mehr Klarheit sorgen.

Braunkohle-Tagebau Garzweiler
Leitartikel

Klimaschutz Stolperstart für Kohlekommission

Die Kohlekommission wird ihre Aufgaben nicht erfüllen, auch weil sie zu groß ist. Am Ende bleibt nur der Ausstieg aus diesem Gremium.

Harvey Weinstein
Leute

#MeToo Grand Jury klagt Weinstein wegen Vergewaltigung an

Für Harvey Weinstein wird die Luft dünner. Eine Grand Jury treibt das Verfahren gegen den früheren Produzenten wegen Sexualverbrechen voran. Das Gremium befindet: Die vorliegenden Beweise reichen für einen Prozess aus.

31.05.2018 10:40 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen