24. Mai 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Dressurreiten
Reiten

EM in Polen und Schweden Keine Medaillen-Vorgabe für deutsche Reiter

Für die Reit-EM gibt es im Gegensatz zu den Olympischen Spielen keine Medaillen-Vorgabe. „Es geht in diesem Jahr nicht um die maximale Zahl der Goldmedaillen“, sagte Dennis Peiler in Warendorf.

10.05.2017 17:06 Kommentieren
Kristina Vogel
Radsport

„Traurigkeit überwiegt“ WM-Bronze als Trostpreis für Vogel und Welte

Kristina Vogel und Miriam Welte liegen bei der WM erst auf Goldkurs, am Ende gibt es Bronze als Trostpreis. Trotzdem ist das Duo der Lichtblick aus deutscher Sicht. Die Teamsprinter und der Vierer enttäuschen jeweils mit Platz zwölf.

12.04.2017 16:12 Kommentieren
„Blonder Blitz“
Leichtathletik

Zum 80. Geburtstag Armin Hary: Nach über 50 Jahren noch viel Autogrammpost

Am 21. Juni 1960 wird der Bergmannssohn Armin Hary weltberühmt. Als erster Mensch der Welt spult der 23-Jährige die 100 Meter in 10 Sekunden ab. Wenn der Saarländer am Mittwoch 80 Jahre alt wird, dann ist der einstige Sonnyboy mit sich und der Welt im Reinen.

22.03.2017 08:38 Kommentieren
Kanute Sebastian Brendel
Weitere Sportarten

Kanu Schnell verblasster Ruhm

Seine drei olympischen Goldmedaillen machten Sebastian Brendel weder berühmt noch reich.

08.03.2017 14:50 Kommentieren
Europameisterin
Leichtathletik

Leichtathletik Gold für Gierisch im Dreisprung

Noch in der Woche vor der Hallen-EM wollte sie ihren Start fast absagen, nun ist sie Europameisterin.

05.03.2017 12:34 Kommentieren
Johannes Rydzek
Ski nordisch

WM in Lahti Rydzek holt drittes Gold

Nach dem Springen liegt er nur auf Platz sechs, dann stürmt er im Laufen an die Spitze: Johannes Rydzek gewinnt nach einer fulminanten Aufholjagd seine dritte Goldmedaille.

01.03.2017 15:56 Kommentieren
WM-Gold
Ski nordisch

Erstes WM-Gold Langläufer Niskanen macht Finnland glücklich

Finnland hat bei der WM im eigenen Land die erste Goldmedaille gewonnen. Langläufer Iivo Niskanen stürmte über 15 Kilometer zum Titel. Für die deutschen Läufer war nichts zu holen. Platz 26 als beste Platzierung liegt noch unter den Erwartungen.

01.03.2017 15:16 Kommentieren
Carina Vogt
Skispringen

Coolness als Trumpf Carina Vogt hofft auf Weltcup-Triumph und Olympia-Mixed

Wie vor zwei Jahren kehrt Carina Vogt mit zwei Goldmedaillen von der Ski-WM zurück. Dennoch setzt sich die überragende deutsche Skispringerin neue Ziele. Zumal sie künftig auf mehr Wettkämpfe bei Großereignissen hofft.

27.02.2017 11:22 Kommentieren
„Gold-Reck“
Weitere Sportarten

„Schöner Moment“ Olympiasieger Hambüchen erhält sein Gold-Reck

Bevor Fabian Hambüchen seine großartigen Kariere in der Bundesliga ausklingen lässt, muss er an der Schulter operiert werden. Für ein paar Felgen an seinem mit dem Schiff nun angelieferten Gold-Reck von Rio reicht es aber.

22.02.2017 17:04 Kommentieren
Trennung
Auslands-Fußball

Sechs Monate nach Olympiasieg Brasilien trennt sich von U20-Coach Micale

Sechs Monate nach dem Gewinn der olympischen Goldmedaille hat sich der brasilianische Fußball-Verband von Nachwuchscoach Rogerio Micale getrennt. Das teilte Verbandssprecher Gregorio Fernandes mit, nachdem sich Brasilien nicht für die U20-Weltmeisterschaft qualifiziert hatte.

21.02.2017 07:22 Kommentieren
Fiasko
Sportpolitik

Tristesse allerorts Das Rio-Fiasko: Vergammelnde Stadien, Ladenhüter Olympiadorf

Vor genau einem halben Jahr endeten die Olympischen Spiele in Rio. Die Tristesse könnte nicht größer sein. Das Maracanã vergammelt, der Olympiapark auch. Und im Olympiadorf kauft kaum einer die Apartments.

20.02.2017 20:46 Kommentieren
Biathlon

Biathlon Dahlmeier holt Gold im Massenstart

Biathlon

Fünfte Goldmedaille für Dahlmeier: Zum Abschluss der Weltmeisterschaften in Tirol setzt sie sich auch im Massenstart durch - und schreibt damit Sportgeschichte.

Deutschland und die Welt

Goldene Biathlon-WM für Dahlmeier und Schempp

Simon Schempp hat zum Abschluss der Biathlon-Weltmeisterschaften die Goldmedaille im Massenstart gewonnen. Der Deutsche setzte sich in Hochfilzen durch und gewann seine erste WM-Einzelmedaille.

19.02.2017 16:16 Kommentieren
Biathlon Weltmeisterschaft Hochfilzen
Biathlon

Biathlon-WM Die Last des Goldes

Biathletin Laura Dahlmeier erleidet erneut einen Schwächeanfall. Mit der deutsche Frauen-Staffel fummelt sie sich zum WM-Titel und ihrer vierten Goldmedaille.

Wintersport

Laura Dahlmeier Der nächste Gold-Kollaps

Laura Dahlmeier fummelt sich mit der deutsche Frauen-Staffel bei der Biathlon-WM zu ihrer vierten Goldmedaille und bricht danach zusammen. Trotz erneutem Kreislaufkollaps soll Dahlmeier auch am Sonntag wieder starten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum