Lade Inhalte...
Spielautomaten
Wirtschaft

Spielautomaten Jugendschutz ignoriert

Die Betreiber von Spielautomaten haben jahrelang die Regeln missachtet, die für das Zocken in Gast- und Raststätten gelten. Jetzt geloben sie Besserung.

Suchplakat im Fall Johanna
Kriminalität, Gericht

Fall Johanna Angeklagter berichtet von Drogen- und Spielsucht

Im Prozess um den Tod der kleinen Johanna aus Ranstadt hat der Angeklagte über Details aus seinem Leben berichtet.

23.05.2018 13:21 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Wettbüros Einhalt gebieten

Die SPD im Ortsbeirat Westend fordert eine Besteuerung und Projekte gegen die Spielsucht. Sie verweist auf eine Mustersatzung des Städtetages, der andere Städte und Gemeinden bereits gefolgt seien.

Eurojackpot
Leute

Unbekanter Glückspilz Berliner räumt 42 Millionen in Eurojackpot ab

So viel hat noch nie ein Berliner in einer Lotterie gewonnen: Gut 42 Millionen Euro erhält ein Glückspilz, der sich noch nicht gemeldet hat.

11.03.2018 17:06 Kommentieren
Offenbach
Offenbach

Wettbüros in Offenbach Steuer auf Wetten

Die Stadt Offenbach will eine Wettbürosteuer einführen und zapft somit eine neue Einnahmequelle an. Ähnliche Steuern sind in vielen Kommunen geplant.

Symbolbild Kommerzialisierung im Geldregen TV Kamera SportCast Allianz Arena München Bayern Deu
1. Liga

Kommentar Tipico Wetten für die Profiklubs

Im Hinblick auf die jüngsten Kicker ist der Sponsoringvertrag, den die DFL über eine Tochtergesellschaft mit Tipico abgeschlossen hat, ein fatales Signal. Ein Kommentar.

Unter Dreißig

Buchmesse Jedes Leben bezähmt den Zwang

Leonard Prandini

Das Streben nach Glück führt den Menschen schnell auf falsche Pfade, die Glücksspielsucht ist einer davon. Mit seinem Erstlingswerk „Alles Verlorene noch einmal in den Händen halten“ präsentiert Leonard Prandini auf der Frankfurter Buchmesse einen gesellschaftsanalysierenden Tatsachenroman voller Poesie

Unter Dreißig

Buchmesse Die Schlüsseljagd

Auch Buchmessenbesucher müssen mal schlafen. Doch was ist, wenn die Vermieterin mit dem Schlüssel ein Versteckspiel spielt? Eine nächtliche Odyssee

Landespolitik

Jugendschutz Bannmeile für Spielhallen

Spielhalle

Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) will ein Verbot von Spielhallen in der Nähe von Jugendeinrichtungen, um junge Leute vor der Spielsucht zu schützen.

Internet
Kolumnen

Internet-Sucht Das kann doch nicht gesund sein

Bei der Debatte über Internetsucht wird es dann hysterisch, wenn Smartphones mit Heroin gleichgesetzt werden. Die Kolumne.

28.06.2017 10:28 Kommentieren
„Taxi“
TV-Kritik

„Taxi“, Arte Die Freibeuterin

In der Verfilmung des Romans „Taxi“ von Karen Duve sucht eine junge Frau im Hamburg der 1980er-Jahre ihre Freiheit. Und findet sie auf der Straße.

Automaten in einem Spielsalon
Wirtschaft

Online-Anbieter kassieren ab Der Glücksspiel-Markt ist außer Kontrolle

Die Spielanbieter machen Milliardenumsätze, besonders der graue Markt der Online-Glücksspiele boomt. Gerade sie umgehen häufig staatliche Regulierungen - ein ernstes Problem. Die Analyse.

Landgericht Darmstadt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Meister Zong kokst nur im Suff

Ein Frankfurter Kampfsportlehrer bietet einem Schüler, der tatsächlich ein V-Mann der Polizei ist, fünf Kilo Kokain an. Jetzt hofft er auf milde Richter.

Rhein-Main

Hessen Viele Spielhallen vor dem Aus

Die Kommunen suchen nach den Änderungen im Hessischen Spielhallengesetz nach Kriterien, wer schließen muss. Klagen sind wahrscheinlich.

04.01.2017 19:43 Kommentieren
Rhein-Main

Glücksspiel „70 Prozent sind Einnahmen von Süchtigen“

Die Landeskoordinatorin für Spielsucht fordert, die Gesetzesänderungen jetzt zügig umzusetzen. Immer mehr Spieler lassen sich selbst sperren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen