Lade Inhalte...
T-Systems
Wirtschaft

Telekom-Tochter Verdi macht Front bei T-Systems

Die Gewerkschaft Verdi wehrt sich gegen die Streichung von 6000 Stellen beim IT-Dienstleister der Telekom.

Wirtschaft

Telekom-Tochter T-Systems streicht 10.000 Stellen

Die Telekom-Großkundentochter T-Systems will bis 2020 weltweit 10.000 Stellen streichen. Alleine rund 6000 Stellen sollen in Deutschland wegfallen.

21.06.2018 17:28 Kommentieren
Nancy Faeser
Landespolitik

Landtagswahl SPD setzt auf Nancy Faeser

Fals die SPD die Landtagswahl gewinnen sollte, könnte Nancy Faeser wohl Innenministerin werden. Sie sucht bereits jetzt den Schulterschluss mit den Gewerkschaften.

Deutschland und die Welt

Gewerkschaft macht Front gegen Lieferdienste

Mit einem Aktionstag wollen die Mitarbeiter von Essenslieferdiensten am Dienstag in Köln gegen schwierige Arbeitsbedingungen in der Branche protestieren. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hat Fahrer von Lieferdiensten wie Deliveroo und Foodora

16.06.2018 07:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Französische Bahngewerkschaft will weiter streiken

Trotz der Verabschiedung der umstrittenen Bahnreform in Frankreich will eine wichtige Gewerkschaft die Eisenbahner-Streiks verlängern. „Wir werden im Juli weitermachen“, sagte der Generalsekretär der Gewerkschaft CGT Cheminots, Laurent Brun, dem Sender Franceinfo.

15.06.2018 14:04 Kommentieren
Wodka-Flaschen
Wiesbaden

Unternehmen in Wiesbaden Harte Verhandlungen mit Sektherstellern

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten kämpft um mehr Lohn für die Spirituosenindustrie in und um Wiesbaden, aber die Verhandlungen sind hart. Sie gehen bereits in die dritte Runde.

Emmanuel Macron
Wirtschaft

Reform in Frankreich Macron bezwingt die Gewerkschaften

Der französische Präsident Macron wandelt die Staatsbahn SNCF zu einer Aktiengesellschaft um - gegen den Willen der Gewerkschaften.

Streik in Athen
Wirtschaft

EU-Rettungsprogramm Griechen streiken gegen neue Sparmaßnahmen

Zehntausende Griechen haben aus Protest gegen neue Sparmaßnahmen am Mittwoch die Arbeit niedergelegt. Stark betroffen war unter anderem der Verkehr.

30.05.2018 14:58 Kommentieren
Air France Airbus A320
Wirtschaft

Luftverkehr Angst bei Air France

Im Würgegriff von heimischen Gewerkschaften und ausländischen Konkurrenten kämpft Europas viertgrößte Fluggesellschaft um ihre Zukunft.

Baustelle
Wirtschaft

Tarifverhandlungen IG Bau droht mit Streik

Der Streit über höhere Löhne in der boomenden Baubranche spitzt sich zu. Die entscheidende Schlichtungsrunde startet.

Frankfurt

Nachhaltigkeitskonferenz DGB düpiert Umweltministerin Hinz

Die Gewerkschaften steigen aus der Nachhaltigkeitskonferenz aus, weil ihnen soziale Ziele fehlen.

Montparnasse-Station
Wirtschaft

Frankreich Bahnstreik schadet der Wirtschaft

Das Reiseland Frankreich leidet unter den Folgen und die öffentliche Unterstützung bröckelt.

Paris
Politik

1. Mai Schwere Ausschreitungen in Paris

Schwere Ausschreitungen überschatten die Mai-Demonstration in Paris. 1200 Vermummte liefern sich auf der Straße eine Schlacht mit der Polizei. Macron verurteilt die „Gewaltakte“.

02.05.2018 06:46 Kommentieren
Koblenz
Politik

Mai-Kundgebungen Ordentlich bezahlt und unbefristet

Vollbeschäftigung lautet ein gemeinsames Ziel im Koalitionsvertrag. Doch es gehe nicht allein darum, „irgendeine Arbeit“ zu haben, sagen Gewerkschaften.

Arbeiter
Arbeitsmarktindex FRAX

FRAX Oben top, unten Flop

Den Gewerkschaften gelingt es nicht, zunehmende Ungleichheit zu verhindern: Auch die Tariflöhne klaffen immer weiter auseinander.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen