Lade Inhalte...
Europäischer Gerichtshof
Geld, Recht

EuGH-Urteil Verkauf von vielen Artikeln nicht immer gewerblicher Handel

Auf Verkaufsplattformen wie Ebay oder Etsy bieten viele Privatpersonen ihre Ware an. Doch gilt jemand, der mehrere Artikel verkaufen möchte, automatisch als gewerblicher Händler?

05.10.2018 16:32 Kommentieren
Kioskbetreiber Petru Spiridon
Frankfurt

Wasserhäuschen Feldmann springt den Büdchen bei

Elf Wasserhäuschen sollen Aufschläge um die 70 Prozent bezahlen. Der Frankfurter OB fordert, die „deutlich übertriebene Pachterhöhung“ zurückzunehmen.

Sossenheimer Michaelstraßenfest
Frankfurt-West

Sossenheim Feuerwehr rettet Quietscheenten

Gewerbetreibende und Bürger feiern das Michaelstraßenfest mit dem traditionellen Entenrennen im Sulzbach. Händler wollen sich dabei auch bei ihren Kunden bedanken.

Berger Straße
Frankfurt-Ost

Einkaufen in Frankfurt Auf der Berger Straße bleiben die Kunden aus

Auf der Berger Straße, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen Frankfurts, klagen Händler über hohe Fluktuation und mangelnde Kunden. Oliver Schwebel von der Wirtschaftsförderung schätzt im FR-Interview den Standort ein.

Eisberg
Times mager

Times Mager Rentnerurlaub

Wer einmal begonnen hat, sich der Frage des generationengerechten Urlaubens zu widmen, stößt auch auf die dezenten Zeichen, die die Gewerbetreibenden zu setzen verstehen.

Rhein-Main

Einkaufen in Wiesbaden Der Citymanager soll es richten

Immer weniger Menschen strömen in Wiesbadens Einkaufsstraßen. Eine Arbeitsgruppe soll dem Trend entgegenwirken.

Datenschutz
Karriere-Nachrichten

Wichtig für Kleinunternehmer Selbstständige sollten neue Datenschutz-Regeln kennen

Die Abkürzung ist unhandlich, die Inhalte unübersichtlich: Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung sorgt nicht nur wegen ihres Namens für Verwirrung. Für Selbstständige bedeutet das neue Gesetz zwar etwas Arbeit - vor allem dürfen sie sich aber nicht verunsichern lassen.

24.04.2018 11:32 Kommentieren
Stadtentwicklung in Rodgau
Kreis Offenbach

Stadtentwicklung in Rodgau Dudenhofen wird schöner

Der Rodgauer Magistrat will Dudenhofen umbauen. Die Bewohner des Stadtteils sollen bei der Planung eingebunden werden.

Wiesbaden

Wiesbaden Hilfe für die Innenstadt

Die Einkaufsmeile verödet. Höchste Zeit entgegenzuwirken, findet die SPD und plant eine Arbeitsgemeinschaft und Expertenanhörungen.

Bornheim
Frankfurt-Ost

Einzelhandel in Frankfurt Die Berger Straße hat ihre Kaufkraft verloren

Die Berger Straße im Frankfurter Stadtteil Bornheim leidet seit dem Wegzug des Saturns unter Leerstand und hohe Mieten. Für das Wochenende ist eine Protestaktion geplant.

Neonazis in Wetzlar
Landespolitik

„Wetzlar bunt statt braun“ Wetzlar lässt NPD nicht in Stadthalle

1. Update Die Stadt Wetzlar erteilt einer geplanten NPD-Veranstaltung trotz eines Gerichtsurteils eine Absage. Mehrere Hundert Menschen werden am Samstag in der Stadt gegen Rechtsextremismus auf die Straße gehen.

Paris
Politik

Frankreichs Sozialisten Auf der Suche

Frankreichs Sozialisten hoffen auf einen „Anti-Macron-Effekt“.

Umgestaltung Landgrafenplatz
Hochtaunus

Friedrichsdorf Landgraf ohne Autos

Der Platz im Zentrum der Hugenottenstadt soll umgestaltet werden. Auf Kritik stößt vor allem die geplante Verkehrsregelung.

Kreis Offenbach

Rodgau Schnelles Internet

Gleich zwei Wettbewerber verlegen in Gewerbegebieten Glasfaserkabel. Sie wollen ihren Kunden schnelles Internet anbieten. Die Arbeiten dafür beginnen im Frühjahr.

Rhein-Main

Bad Homburg 10.000 Eintrittskarten für die Welt des Schönen

„KulturLeben Hochtaunus“ besteht seit fünf Jahren und zieht vorläufige Bilanz . Immer mehr Senioren und Kinder sind bedürftig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen