Lade Inhalte...
Beratung beim Arzt
Medizin

Gesundheitsvorsorge Welche Untersuchungen zur Früherkennung wem zustehen

Zum Arzt, obwohl gar nichts wehtut? Klingt nicht so verlockend. Doch es gibt Krankheiten, die keine Beschwerden verursachen - die aber gut behandelbar sind. Darum ergibt die eine oder andere Früherkennungsuntersuchung durchaus Sinn.

31.12.2018 11:52
Kolumne: Dr. Hontschiks Diagnose

Dr. Hontschiks Diagnose Zu früh gefreut

Wie sich gute Nachrichten manchmal auch in schlechte verwandeln.

Krankenversicherung
Geld, Recht

Studie Gesetzliche Krankenkassen den privaten überlegen

Gesetzlich oder privat versichern? Diese Frage stellen sich einige Bundesbürger. In Bezug auf die Leistungen bescheinigt eine Studie den gesetzlichen Kassen nun bessere Noten als den privaten.

28.12.2018 15:04
Wirtschaft

Gesundheitssystem Privat versichert mit Lücken

Anders als angenommen bieten gesetzliche Krankenversicherungen insgesamt ein besseres Leistungsniveau als Privatversicherungen.

Krankenkassenbeitrag
Geld, Recht

Gute Konjunktur Stärkere Senkung des Krankenkassenbeitrags 2019 möglich

Krankenversicherte profitieren von der guten Konjunktur: Laut Bundesgesundheitsministerium sinkt der durchschnittliche Zusatzbeitrag im Vergleich zu diesem Jahr um 0,1 Punkte. Die tatsächliche Höhe legen die Krankenkassen nun noch selbst fest.

26.10.2018 16:32
Migranten
Wirtschaft

Sozialversicherungen Migranten sei Dank

Zuwanderung stabilisiert Deutschlands Sozialversicherungen. Das zeigen neue Zahlen. Der Zuzug wirkt sich gleich doppelt positiv aus.

Gastwirtschaft

Sozialversicherung Vorteile für Gutverdiener

Wir brauchen keine Verringerung der Sozialabgaben, sondern ihre Neuordnung, die sich an den Prinzipien der Solidarität und Leistungsfähigkeit orientiert.

Medikamente
Wirtschaft

Gesundheitsbranche Kosten für Medikamente steigen stark

Deutsche Krankenkassen gaben so viel für Medikamente aus wie noch nie. Die teuersten Therapien kosten bis zu 747.000 Euro pro Jahr und Patient.

Bundeskanzlerin besucht Altenheim
Wirtschaft

Pflege Merkel für bessere Bezahlung von Pflegekräften

Angela Merkel besucht ein Pflegeheim in Paderborn und spricht sich für eine bessere Bezahlung, gute Ausbildung und vernünftige Arbeitszeiten aus.

16.07.2018 18:01
Kabinett beschliesst paritaetische Krankenkassenbeitraege
Wirtschaft

Paritätische Finanzierung Halbe-halbe ist nur fair

Die Arbeitgeber müssen wieder mehr zur gesetzlichen Krankenversicherung beisteuern. Die Reform war überfällig. Eine Analyse.

Privates Krankentagegeld
Geld, Recht

76 Tarife im Vergleich „Finanztest“: Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld

Wer krank wird, bekommt in der Regel erstmal weiter Geld. Nach sechs Wochen Krankheit ist damit aber meist Schluss. Dann zahlt die gesetzliche Krankenversicherung Krankengeld. Das reicht aber nicht immer. Privater Schutz kann sich hier lohnen.

16.05.2018 12:28
Zahnspange
Gesundheit

Kieferorthopädie Eine Milliarde für gerade Zähne

Der Bundesrechnungshof kritisiert zu hohe Krankenkassenausgaben für Zahnspangen.

Krankenkassen-Beiträge
Politik

Krankenkassen Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe

Der erste große Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn hat es in sich: Die Beitragszahler sollen spürbar weniger zahlen müssen. Doch bei den Krankenkassen herrscht Alarmstimmung.

20.04.2018 19:24
Versicherung
Wirtschaft

Selbstständige Auf Kosten der Krankenkasse

Für Selbstständige mit geringem Einkommen wird die Krankenkasse günstiger. Die Solidargemeinschaft der Beitragszahler subventioniert damit eine Selbstständigkeit, die nicht zum Leben reicht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen