23. März 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Für Sie gelesen

FÜR SIE GELESEN Die Truppe und ihre Skandale

Missbrauch und Mobbing: Alles nur Einzelfälle? Was andere Medien von der jüngsten Affäre bei der Bundeswehr halten.

Leitartikel

LEITARTIKEL Der politische Präsident

Folgt man der Antrittsrede von Frank-Walter Steinmeier, dann ist es mit dem Vertreter großkoalitionärer Politik vorbei. Den Mut, den er fordert, hat er selbst gezeigt.

Alexandra Township
Panorama

Südafrika Als Bleichgesicht in Südafrika

FR-Korrespondent Johannes Dieterich ist seit mehr als 25 Jahren in Johannesburg zu Hause. Über das Leben mit schlechtem Gewissen im südlichen Afrika und die Rolle der Hautfarben hat er ein Buch geschrieben.

Wiesbaden

Wiesbaden Instrument zur Erfassung der Welt

Stiftung lädt zur Diskussion über die Bedeutung der Sprache ein. Referenten sind Roland Kaehlbrandt und Werner D’Inka.

17.03.2017 20:19 Kommentieren
Rekruten
Aktivposten

Aktivposten Dienst an der eigenen Persönlichkeit

Jürgen Gradl wünscht sich ein Pflichtjahr für Schulabgänger, um Solidarität zu fördern.

Herero und Nama
Politik

Herero und Nama Prozess um Entschädigungen hat in New York begonnen

Ein Gericht in New York wird über die Sammelklage von Angehörigen der Volksgruppen der Herero und Nama verhandeln – mehr als 100 Jahre nach den von Deutschen begangenen Massakern mit Zehntausenden Opfern.

17.03.2017 14:49 Kommentieren
Oliver Nachtwey
Wirtschaft

Abstiegsängste „Einige fahren nach oben, andere nach unten“

Der Soziologe Oliver Nachtwey spricht im Interview über die Abstiegsängste in der deutschen Gesellschaft.

Verkehr in Hessen
Verkehr

Verkehr in Hessen Fehlende Rettungsgassen gefährden Leben

Immer häufiger müssen Rettungskräfte in Hessen zu einem Unfallort laufen, weil ihre Fahrzeuge nicht an stehenden Autos vorbeikommen. Dabei können Minuten über Leben und Tod entscheiden.

09.03.2017 11:46 Kommentieren
Feminismus

Japan Hübsch aussehen und Tee servieren

Gehilfinnen und Gebärmaschinen – mehr sind Japanerinnen für Konservative nicht wert.

Facebook
Netz

Facebook-Manifest Das asoziale Netzwerk

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat Probleme erkannt, die Facebook verursacht und ein Manifest verfasst. Dennoch kämpft das Netzwerk weiter mit vielen Problemen.

Wissen

Sachsen Schwarze Denkfabrik der Union?

Sachsen plant mit viel Bundesgeld ein Institut für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das ist in Wutbürgerzeiten keine schlechte Idee, Kritiker befürchten jedoch eine offensichtliche Nähe zur CDU.

Apple Campus 2
Kultur

Silicon Valley Der Aufstieg der neuen Giganten

So wandelte sich das Silicon Valley zu den blühenden Landschaften des Egoismus, der Selfie-Kultur und zur Quelle des Populismus.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Radikale Aufklärung ist die Zukunft

Mit Bildung und Haltung lassen sich Integration und Digitalisierung meistern und die Einheit Europas erhalten.

21.02.2017 15:53 Kommentieren
Frankfurt

Zoologische Gesellschaft Frankfurt Kämpfer für die Wildnis

Christoph Schenck von der Zoologischen Gesellschaft erhält den Umweltpreis der Nachhaltigkeitsstiftung Naturelife. Den Festakt nutzt er für einen politischen Appell.

Politik

Martin Schulz „Wer vage bleibt, eckt weniger an“

Der Politologe Ulrich von Alemann spricht im FR-Interview über die richtige Strategie für den SPD-Kanzlerkandidaten. Martin Schulz soll vor allem seine Vorstellungen für eine gerechtere Gesellschaft konkretisieren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum