Lade Inhalte...
Nassauer Hof
Main-Taunus-Kreis

Hattersheim Wirtshaus mit Gästebuch im Fenster

Der Nassauer Hof ist 200 Jahre alt. Zum Festwochenende wird die Geschichte des denkmalgeschützten Gebäudeensembles lebendig.

Sarotti-Mohr
Rhein-Main

Stadtmuseum Hattersheim Sarotti, der Mohr und das Stadtmuseum

Im September soll Baubeginn für das neue Stadtmuseum in Hattersheim sein, zum Jahresende 2019 ist dann die Eröffnung vorgesehen.

Frankfurt-West

Nied Traum vom Wochenmarkt geplatzt

Im Frankfurt Stadtteil Nied gibt es immer weniger Geschäfte. Viele Bürger hatten daher auf einen Wochenmarkt gehofft. Doch die Marktbeschicker winken ab.

Illustration von Harry Messerschmidt
Wetterau

Heuson-Museum Büdingen Federstriche für das Weltall und die Wetterau

Das Heuson-Museum in Büdingen würdigt das Lebenswerk des Wetterauer Zeichners und Perry-Rhodan-Illustrators Harry Messerschmidt mit einer mehrwöchigen Sonderausstellung.

Main-Taunus-Kreis

Hattersheim Museum wird gefördert

Das geplante Projekt auf dem Gelände der früheren Schokoladenfabrik erhält 58.000 Euro vom Land. Der Geschichtsverein steuert weitere 42.000 Euro hinzu.

Rhein-Main

Hanau Heimatmuseum zieht in alte Fabrik

In Hanau ist ein Modernes Zentrum für Ortsgeschichte mit einmaliger Bauer-Ausstellung geplant.

Ausstellung in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Ausstellung in Hanau Antiker Beleg über 200 Denare

Das wohl älteste datierte Schriftstück in Deutschland wird in Hanau im Museum Schloss Steinheim gezeigt: eine Quittung auf einer Holztafel.

Kreis Offenbach

Dreieich Prachtvolle Privatparks

Seit zehn Jahren gibt es den Geschichtsverein Buchschlag. Das ist Grund genug für ein originelles Fest in den schönen Gärten der Villenkolonie.

Frankfurt-West

Zeilsheim Zu jeder Fahne gibt es eine Anekdote

Das Zeilsheimer Heimatmuseum in Frankfurt startet mit einer neuen Schau in die Saison. Die Ausstellung widmet sich der Historie der Vereine des Stadtteils.

Franckenstein
Darmstadt

Darmstadt Ritter, Ruinen und Romanhelden

Ein Lesebuch zur Geschichte der Burg, der Herrschaft und der Familie Frankenstein erscheint diese Woche. Herausgeber ist der Geschichtsverein Eberstadt/Frankenstein.

Frankfurt-Süd

Mainufer in Frankfurt Die roten Sandsteine sind schon da

Die Stadt Frankfurt gestaltet das Mainufer um - den Schwanheimern gefällt's. Die BI „Schwanheim Goldstein bewegt sich“ und der Heimat- und Geschichtsverein haben etwa 30 Bürger herumgeführt.

Dietzenbach
Kreis Offenbach

Dietzenbach Museum kämpft ums Überleben

Der Heimatverein fürchtet hohe Mieten. Ein SPD-Politiker ist verärgert über den Aufnahmestopp für Neumitglieder.

Arbeitersiedlung
Frankfurt-West

Frankfurt-Zeilsheim Von Zuzug geprägt

Der Frankfurter Stadtteil Zeilsheim hat Neubürger stets erfolgreich integriert. Die Einwohner sind daher zuversichtlich, auch die Herausforderungen der Zukunft lösen zu können.

Erich Kraft
Rhein-Main

Darmstadt-Eberstadt Dotter-Stiftung sucht 15 Stadtteil-Historiker

Wie in Frankfurt und Wiesbaden sollen sich auch in Eberstadt interessierte Laien der Lokalhistorie widmen. Projektkoordinator ist Erich Kraft, der Vorsitzende des Geschichtsvereins Eberstadt/Frankenstein.

Daniel Lachmann
Wetterau

Streit in Büdingen Gericht muss über Rauswurf von NPD-Mann entscheiden

Der NPD-Politiker Daniel Lachmann ist Mitglied im Büdinger Geschichtsverein. Der Vorstand möchte ihn ausschließen. Der Streit vor Gericht geht in die zweite Runde.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen