Lade Inhalte...
DFB-Trio
Nationalmannschaft

Nach WM-Desaster Duell gegen Frankreich: Neuer verspricht Wiedergutmachung

Das WM-Desaster soll als trauriges Kapitel in den Geschichtsbüchern des deutschen Fußballs schnell verschwinden. Kapitän Neuer und Klassensprecher Müller versprechen den enttäuschten Anhängern für den Neustart gegen Frankreich Powerfußball und totalen Einsatz.

04.09.2018 19:28 Kommentieren
Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Demonstranten fordern: „Kein Schlussstrich“

6. Update Mit der Höchststrafe gegen Beate Zschäpe dürfte noch nicht das letzte Wort im NSU-Prozess gefallen sein. Die Verteidiger kündigen Revision an. Der Tag der Urteilsverkündung im Nachrichtenticker.

11.07.2018 09:08 Kommentieren
WM-2018 - Joachim Löw als Straßenmalerei
Deutsches WM-Team

Bundestrainer Joachim Löw bleibt - genau wie die Bedenken

Joachim Löw bleibt Bundestrainer und trotz des historischen Scheiterns gibt es keine Front gegen dagegen. Das ist bemerkenswert. Ein Kommentar zur Zukunft der Nationalelf.

Im Viertelfinale
WM-Finalrunde

Heiß auf Brasilien Belgiens historisches 3:2 als „Charaktertest“

Das war knapp! Nach 0:2 noch 3:2, so ein Comeback hat es bei der WM seit mehr als 50 Jahren nicht mehr gegeben. Für die Belgier war es ein Warnschuss: Gegen Brasilien muss eine deutliche Steigerung her.

03.07.2018 12:17 Kommentieren
World Cup - Round of 16 - Croatia vs Denmark
Fußball-WM 2018

Kroatien Ante Rebic, der verhinderte Held

Ante Rebic hätte die Goldene Generation schon früher erlösen sollen.

Routinier
Gruppe C

WM-Routine als Erfolgsfaktor Cahill und Australien auf Rekordjagd

Etwa ein Dutzend Spieler stehen in Russland mindestens vor ihrer vierten WM-Teilnahme. Einige sind noch immer Leistungsträger ihrer Teams, anderen bleibt inzwischen nur die Reservistenrolle. Und auch zwei absolute Weltstars betreten schon zum vierten Mal die WM-Bühne.

14.06.2018 10:59 Kommentieren
DFB Cup Final - Bayern Munich vs Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Ein Keulenschlag und viel Zaster

Eintracht-Verkaufskandidat Mijat Gacinovic hat an der WM-Ausbootung schwer zu knabbern, sein Verein blüht hingegen auf und schwimmt im Geld wie nie zuvor.

Klagenfurt
Literatur

Felix Kucher Die Ruhe im Auge des Hurrikans

Der Kärntner Felix Kucher erzählt in „Kamnik“ eine höchst aufgeladene Geschichte erstaunlich spannungslos.

Dieter Kunzelmann
Leute

Bürgerschreck Alt-68er Dieter Kunzelmann gestorben

Witzbold, Anarchist und maoistischer Kader - in Dieter Kunzelmanns politischer Karriere verliefen die Grenzen fließend. Sein nackter Po schaffte es in die Geschichtsbücher.

16.05.2018 17:58 Kommentieren
Proteste der 1968er Bewegung in Frankfurt
Frankfurt

Diskussion Wie wichtig ist 1968 noch 50 Jahre später?

Frankfurter Rundschau und Goethe-Universität laden heute Abend zu einer Podiumsdiskussion ein.

Fussball 1. Bundesliga, Eintracht Frankfurt - Hamburger SV
Neue Freunde
Hintergrund

Kim und Moon Neue „gute Freunde“ im Schatten des Atomkonflikts

Vor wenigen Monaten drohte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un noch mit seinem „Atomknopf“. Jetzt will er Frieden machen. Große Symbolik, große Gesten. Aber die Frage bleibt: Wie lässt sich der Atomkonflikt lösen?

27.04.2018 17:02 Kommentieren
Historischer Schritt
Hintergrund

„Neue Ära des Friedens“? Kims historischer Schritt nach Süden

Vor wenigen Monaten drohte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un noch mit seinem „Atomknopf“. Jetzt setzt er einen historischen Schritt auf südkoreanischen Boden. Doch jenseits aller Symbole bleibt die Frage: Wie lässt sich der Atomkonflikt lösen?

27.04.2018 13:38 Kommentieren
ZSKA Moskau - Jokerit Helsinki
Eishockey

Kontinental Hockey League Rekordspiel in der KHL: 142 Minuten und neun Sekunden

Das Playoffspiel zwischen ZSKA Moskau und Jokerit Helsinki wird als derzeit längstes Eishockey-Spiel in die Geschichtsbücher der Kontinental Hockey League KHL eingehen.

23.03.2018 12:30 Kommentieren
United-Coach
Champions League

Aus gegen Sevilla „Peinlich“ und „miserabel“: Man United blamiert sich

In zwei Spielen nur vier Torschüsse und ein Tor - mit dieser Bilanz scheidet Manchester United in der Champions League gegen den FC Sevilla aus. Nach dem verpassten Viertelfinale erntet das Team von Startrainer José Mourinho viel Kritik. Doch der sieht es gelassen.

14.03.2018 13:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen