Lade Inhalte...
Björn Clemens
Rhein-Main

Germania Burschenschaft postet Hitler-Zitat

Die Kasseler Burschenschaft Germania fällt durch Neonazi-Sprüche in den sozialen Medien auf, lädt Björn Clemens ein und unterhält enge Verbindungen zur örtlichen AfD. Vom Verfassungsschutz beobachtet wird die Germania deshalb aber nicht.

Blick über Frankfurt
Frankfurt

Netflix in Frankfurt Neue Netflix-Serie spielt in Frankfurt

Die Produktion „Skylines“ von Netflix soll 2019 ausgestrahlt werden und hat Frankfurt als Schauplatz.

Landwirtschaft
Politik

Rechte Parallelwelten Biobauern mit Nazi-Ideologie

Sogenannte völkische Siedler und Artgemeinschaften propagieren einen „reinrassigen Lebensstil“ und heidnisch-germanische Bräuche. Ein NSU-Unterstützer findet dort ein neues Zuhause.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 23. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. August 2018:

23.08.2018 00:02
Antiker Pferdekopf in Hessen
Hochtaunus

Saalburg in Bad Homburg Saalburg bekommt antiken Pferdekopf

Der in Mittelhessen gefundene antike Bronze-Pferdekopf wird von 19. August an in der Saalburg in Bad Homburg ausgestellt. Um den Wert der Skulptur schwelt noch immer ein Streit.

01.08.2018 07:04
Rocker in Frankfurt
Frankfurt

Rocker in Frankfurt Irritation um Verbot von Osmanen

Die rockerähnliche Gruppierung Osmanen Germania ist verboten, doch die Osmanen Frankfurt dürfen weitermachen. Denn der Ableger gilt als ein eigener Verein und soll weniger kriminell sein.

Archäologisch historischer Rundgang durch Heddernheim
Frankfurt-Nord

Heddernheim Auf verschwundenen römischen Spuren

Auch ohne sichtbare archäologische Überbleibsel ist die Führung durch die Römerstadt sehr anschaulich und bietet spannende Erkenntnisse.

Fanmeile in Berlin
Kolumnen

Nationalismus Die deutsche Großkotzigkeit einstampfen

Die Debatte nach dem WM-Aus des deutschen Teams zeigt: Es muss einiges korrigiert werden in diesem Land. Die Kolumne.

Klagenfurt
Literatur

Felix Kucher Die Ruhe im Auge des Hurrikans

Der Kärntner Felix Kucher erzählt in „Kamnik“ eine höchst aufgeladene Geschichte erstaunlich spannungslos.

Runen
Panorama

Neue Heiden Thor und Odin statt Jesus und Maria

Immer mehr Menschen fühlen sich aus Zweifel am Christentum zur Götterwelt der Germanen hingezogen. Ihnen wird Spott entgegengebracht oder sie werden in die rechte Ecke geschoben.

Radrennfahrer
Literatur

Mitteleuropa Im Kernland

Peter Rosei schickt in seinem neuen Roman „Karst“ ein eigenartig klischeebeladenes und äußerst mitteleuropäisches Personal in eine verwickelte Beziehungsgeschichte.

Udo Landbauer, FPÖ
Politik

Österreich Der FPÖ-Jungstar und die Nazilieder

Udo Landbauer tritt bei Wahl in Niederösterreich für die FPÖ an. Eine Zeitung deckt seine Verbindung zur ultrarechten Burschenschaft auf.

AfD
Politik

AfD Dubiose Wintergrüße von der AfD

Der Sprecher der sächsischen AfD-Fraktion postet das Bild eines Julfest-Kerzenleuchters auf Facebook. Er ist einem Vorbild aus dem Nationalsozialismus nachempfunden.

Landtagwahl Niedersachsen
Reichsbürger
Frankfurt

Reichsbürger in Frankfurt Reichsbürger nerven in Frankfurt

Mehrere Ämter der Stadt Frankfurt müssen sich mit abstrusen Ansinnen von sogenannten Reichsbürgern beschäftigen. Nun gibt die Stadt ihren Bediensteten Tipps.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen