Lade Inhalte...
Wirtschaft

Rohöl Weg vom Öl

Präsident Trump betreibt mit dem Rohstoff Öl wieder Geopolitik. Ein weiterer Anlass für Deutschland, die Hinwendung zu erneuerbaren Energien voranzutreiben. Ein Kommentar.

Alice Bah Kuhnke, Hedi Fried, Linnea Claesong
Putin und Merkel
Politik

Meseberg Merkel und Putin unter vier Augen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin reden in Meseberg lange miteinander. Der schwierige Gast ist daran interessiert, das Verhältnis zu Merkel zu verbessern.

Juncker und Trump
Leitartikel

Handel Waffenstillstand im Handelsstreit

Was Donald Trump und Jean-Claude Juncker im Streit über Zölle vereinbart haben, sieht zunächst aus wie ein Erfolg. Aber ist er von Dauer? Der Leitartikel.

Putin
Gastbeiträge

EU Mehr Kooperation mit Russland wagen

Die EU kann das Verhältnis zu Moskau verbessern, wenn sie mit der Eurasischen Wirtschaftsunion kooperiert. Einen Versuch ist es wert.

Untitled
Kultur

Berlin Biennale Heldensturz in Tarnfarben

Die X. Berlin Biennale der Südafrikanerin Gabi Ngcobo entwaffnet den Zorn auf Kapitalismus und Globalisierung mit lakonischer Poesie.

CANADA-POLITICS-DIPLOMACY-ECONOMY-G7-SUMMIT
Leitartikel

G7 und Donald Trump Alte Regeln gelten nicht mehr

US-Präsident Trump hat dem Format G7 endgültig den Garaus gemacht. Das Signal: Alte Regeln gelten nicht mehr. Wie kann Europa reagieren? Der Leitartikel.

Politik

EU-Erweiterung Balkan: Die Lösung heißt Europa

Belgrad

Auf dem Gipfeltreffen der EU in Sofia können die Westbalkanstaaten nicht mit konkreten Beitrittsperspektiven rechnen.

Demonstration
Wirtschaft

EU-Handelsabkommen Die Stille nach dem Sturm

Die Europäische Union nutzt den Konflikt mit den USA, um mit zahlreichen anderen Ländern Freihandelsabkommen zu schließen. Die sonst bei Handelsfragen so kritische Zivilgesellschaft guckt passiv zu. Warum nur?

Jim Yong Kim und Christine Lagarde
Wirtschaft

IWF und Welktbank Nur die Weltbank jubelt

Zum Abschluss der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank dominieren Sorgen um einen Absturz der Weltwirtschaft.

Trèbes
Volkskongress
Politik

Volkskongress in China Auf dem Weg zur Alleinherrschaft

China entwickelt sich weg von dem modernen Staat, der es sein will. Die Alleinherrschaft von Präsident Xi Jinping hat auch geopolitische Folgen – eine Analyse.

Börsenfasching in Frankfurt
Wirtschaft

Umsatz und Gewinn Überraschung für Anleger

So oft wie nie korrigierten Dax-Konzerne im vergangenen Jahr ihre Prognose nach oben.

Kabul
Politik

Afghanistan Das neue Spiel der Großmächte

Die islamistischen Terrormilizen Taliban und IS profitieren von einer veränderten geopolitischen Lage. Die Regierung in Teheran unterstützt die Taliban beim Kampf gegen die Terrororganisation IS.

Sarah Murray
Eishockey

Heikle Einheit Eishockey-Fusion sorgt für Olympia-Frust in Südkorea

Das olympische Eis von Pyeongchang wird zum Schauplatz koreanischer Entspannungspolitik. Doch der Beschluss, eine gemeinsame Eishockey-Auswahl mit Spielerinnen aus Nord- und Südkorea zu bilden, stößt im Team des Gastgebers der Winterspiele auf wenig Gegenliebe.

29.01.2018 14:24

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen