Lade Inhalte...
Wahl
FR-Themencheck

FR-Wahl-Check Wie die Parteien die Rente reformieren wollen

Demografischer Wandel und Lücken in vielen Erwerbsbiografien stellen das Umlagesystem vor große Probleme: Der FR-Wahl-Check zum Thema Rente.

Gastwirtschaft

Altersvorsorge Noch ohne Pepp

Die neuesten Pläne der EU-Kommission für ein europaweites privates Altersvorsorgeprodukt können nur ein erster kleiner Schritt auf einem langen Weg sein.

03.08.2017 17:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schulz zu SPD-Rentenkonzept: Lebensstandard im Alter sichern

Mit einem neuen Generationenvertrag will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz den Lebensstandard im Alter sichern. Damit Menschen, die ein Leben lang gearbeitet hätten, nicht im Alter in Armut leben müssten, solle es eine Solidarrente über der Grundsicherung

07.06.2017 13:11 Kommentieren
Akte D
TV-Kritik

„Akte D: Die Rentenlüge“ Das Gaukelspiel

Die ARD legt ihre Reihe „Akte D“ wieder auf und zeigt ein Lehrstück über das Problem mit der Rente.

Kunst

Schirn „Künstler und Propheten“ Das angebetete Ego

400 Exponate - vom historischen Zeitungsausschnitt bis zum Gemälde: Die Schirn Kunsthalle Frankfurt zeigt mit der Ausstellung „Künstler und Propheten“ die geheime Kehrseite der Moderne.

Kultur

Weihnachtsmann Der Kerl mit der roten Mütze

Der Weihnachtsmann ist eine ungeheuer reiche Figur, vieldeutig bis zur Zwielichtigkeit, und seine Geschichte nicht nur erbaulich.

Rauchende Schornsteine
Energiewende

Energieeffizienz und Klimawandel „2000 Watt stehen jedem zu“

Der Energieexperte Peter Hennicke wird mit dem deutschen Umweltpreis geehrt. Ein Gespräch über klimafreundliche Lebensweisen, Geduldsfragen und wie sich die Stromkonzerne verändern müssen.

Horst Opaschowski
dpa

Studie: Familie ist wichtig - «No Future» war gestern

Was ist Ihre größte Sorge in den nächsten Jahren? Worauf setzen Sie in Ihrem Leben? Gesellschaftsforscher Horst Opaschowski nahm wieder einmal Ängste und Hoffnungen der Deutschen unter die Lupe.

25.09.2014 13:57 Kommentieren
Kino

Wir sind die Neuen Das Kiffen haben sie hinter sich

Von „Spießern“ und „Wählscheibentelefon-Benutzern“: Eine Studenten- und eine Altlinken-WG werden Nachbarn in der tollen Kinokomödie „Wir sind die Neuen“ von Ralf Westhoff.

16.07.2014 17:46 Kommentieren
Meinung

Gastbeitrag Politik gegen die Enkelgeneration

Das Rentenpaket ist ungerecht, weil es den Jungen die Hauptlast aufbürdet. Es nimmt ihnen Freiraum für ihre Planung.

21.05.2014 14:41 Kommentieren
Nahles
dpa

Rentenpaket: Mogelpackung oder Generationengerechtigkeit?

Am schwarz-roten Rentenpaket scheiden sich weiter die Geister. Während Union und SPD die milliardenschweren Verbesserungen für langjährig Versicherte, ältere Mütter und Erwerbsgeminderte als Beitrag zu mehr Gerechtigkeit loben, widersprechen Linke und Grüne dieser Sichtweise heftig.

03.04.2014 12:07 Kommentieren
TV-Kritik

TV-Kritik Maybrit Illner Die Rente ist so kompliziert

„Milliarden für Senioren – wie gerecht ist die neue Rente?", fragt Maybrit Illner ihre Talkgäste. Und siehe da, es herrscht Einigkeit. Darin, dass die staatliche Finanzierung der Seniorenzeit so fürchterlich kompliziert ist.

24.01.2014 07:45 Kommentieren
Kultur

Peter Iden Standbein, Spielbein

Zum 75. Geburtstag des ehemaligen FR-Feuilletonredakteurs Peter Iden

Politik

Ein Jahr Hollande-Regierung Nichts zu feiern

Am 6. Mai 2012 wählten die Franzosen François Hollande zu ihrem Staatspräsidenten. Ein Jahr darauf ist die Enttäuschung grenzenlos.

Bundestagswahl 2013

Mütterrente Aufgespart für den Wahlkampf

CDU und CSU wollen mit kostspieligen Versprechen für Rentner in den Bundestagwahlkampf ziehen. Der Regierungspartner FDP hält nichts von den Plänen. Die Opposition kritisiert, der unionsinterne Renten-Deal solle nur vom Versagen von Schwarz-Gelb ablenken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum