Lade Inhalte...
Kunst

Amedeo Modigliani Selbstbewusste Objekte

Die Londoner Tate Modern feiert den Künstler Amedeo Modigliani mit einer großen Ausstellung.

Kunst
Kunst

Kunst Die Totgesagten reden wieder

Nach den Irrtümern und nach der Dramatik: Anmerkungen zu Ausstellungen über die französische Salonmalerei des 19. Jahrhunderts in München und Zürich.

Rubens
Frankfurt

Städel-Museum Rubens - und wen er übertreffen wollte

Ab 8. Februar zeigt das Städel-Museum mit „Rubens. Kraft der Verwandlung“ die Mega-Ausstellung des Jahres.

„Loving Vincent“
Kino

„Loving Vincent“ Van Goghs geheimnisvoller Tod

Der handgemalte Animationsfilm „Loving Vincent“ erzählt die Mysterien um den Tod des Künstlers mit viel Fleiß und etwas Phantasie.

Fußball

Geschäft mit dem Fußball Der Transferirrsinn 2017: 222 Millionen für Neymar

Sind die 222 Millionen Euro Ablösesumme für Neymar nur eine Ausnahme? Die Ausgaben der Bundesliga wirken dagegen immer noch fast bescheiden. Selbst die Kanzlerin kommentierte die Unsummen auf dem internationalen Markt.

27.12.2017 08:42 Kommentieren
Halle für Kunstobjekte in Spoleto
Kunst

Erdbeben in Umbrien Notunterkunft für die Heiligen

In einer Halle im Industriegebiet von Spoleto werden Kunstgegenstände aufbewahrt und restauriert, die beim Erdbeben in Umbrien verschüttet und beschädigt wurden.

James Rosenquist
Kunst

James Rosenquist Dosenspaghetti mit Liebe

Die surreale Seite des großformatigen Glücks: Das Museum Ludwig in Köln zeigt acht Monate nach dem Tod des amerikanischen Künstlers die definitive James-Rosenquist-Ausstellung.

Kunst

Kunstsammlungen Chemnitz Kostbares aus Plastilin

Die Kunstsammlungen Chemnitz brillieren zum Abschied ihrer Direktorin mit den Schenkungen Lipchitz und Bastian.

Leonardo da Vinci
Hintergrund

Rekord-Auktion Auktionshaus rechnet mit Wertsteigerung

Nach der Versteigerung eines Gemäldes von Leonardo da Vinci für 450 Millionen US-Dollar geht das Münchner Auktionshaus Ketterer von einer Wertsteigerung des Kunstwerkes aus.

16.11.2017 16:20 Kommentieren
Da Vinci-Gemälde versteigert
Hintergrund

„Historischer Moment“ Da Vinci-Gemälde sprengt alle Rekorde

Einige bezeichnen das Bild als „männliche Mona Lisa“. Andere beklagen den schlechten Zustand und zweifeln an der Echtheit. Und einer bezahlte am Ende 450 Millionen Dollar für Leonardo da Vincis „Salvator Mundi“ - das nun teuerste je versteigerte Kunstwerk.

16.11.2017 10:08 Kommentieren
Christie's
Kunst

New York 450 Millionen Dollar für einen Leonardo

1. Update Rekord bei Christie‘s in New York – der letzte Leonardo aus Privatbesitz kommt für 450 Millionen Dollar unter den Hammer. So viel Geld wurde noch nie für ein Kunstwerk auf einer Auktion bezahlt.

16.11.2017 06:56 Kommentieren
Liebieghaus
Kunst

Liebieghaus Die lebendige Vision

Schockierend realistisch, unfassbar weit entfernt: Eine Schau im Frankfurter Liebieghaus präsentiert den restaurierten Schächer des „Meisters von Flémalle“ aus dem Städel.

Malewitsch-Gemälde in Kunstsammlung NRW
Kunst

Kunstsammlung NRW Ein falscher Malewitsch

Analysen des Gemäldes sprechen gegen seine Echtheit.

12.11.2017 10:32 Kommentieren
Ginnheim
Frankfurt-Nord

Ginnheim Künstlerisch arbeiten im Studio „Kunststunde“

Kreative Kunst für Jedermann: Vor allem Kinder besuchen die Einrichtung von Katerina Boicuk in Ginnheim.

Kunst

Louvre in Abu Dhabi Ein Regen von Licht und Geld

Presserundgang im Louvre in Abu Dhabi

Der Louvre eröffnet in Abu Dhabi einen ambitionierten Ableger - nicht zuletzt eine weitere strategische Partnerschaft.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum