Lade Inhalte...
Pyrotechnik
1. Liga

Gerichtsurteil Wolfsburg darf bei DFB-Geldstrafe Täter in Regress nehmen

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg darf bei einer verhängten Geldstrafe wegen Abbrennens von Pyrotechnik identifizierte Täter in Regress nehmen. Das hat das Landgericht Braunschweig entschieden.

09.08.2018 20:45 Kommentieren
Sandro Rosell
Sportpolitik

Sandro Rosell Spanische Justiz will elf Jahre Haft für Ex-Barça-Präsident

Die spanische Staatsanwaltschaft hat am 25. Juli wegen des Vorwurfs der Geldwäsche elf Jahre Haft und eine Geldstrafe in Höhe von 59 Millionen Euro für den ehemaligen Präsidenten des spanischen Meisters FC Barcelona, Sandro Rosell, gefordert.

02.08.2018 13:41 Kommentieren
Zerfetzte Deutschland Flagge weht im Wind
Netz

Urteil 2500 Euro wegen zerschnittener Deutschlandfahne

Ein Mann postet ein Bild einer zerschnittenen Deutschlandflagge in den sozialen Medien. Das Gericht verurteilt ihn zu einer Geldstrafe.

Jurell Casey
US-Sport

US-Hymne in der NFL „Dann zahle ich eben die Geldstrafe“

NFL-Profis dürfen nicht mehr protestieren während der Nationalhymne, Jurell Casey ist das egal. Der Footballprofi will seinen Protest gegen Diskriminierung fortsetzen - und nimmt dafür eine Geldstrafe in Kauf.

19.07.2018 10:41 Kommentieren
Freizeitverlängerer
1. Liga

Freizeitverlängerer „Teuerste Urlaubswoche“: Caiuby kein Einzelfall

Der Augsburger Caiuby hat seinen Urlaub eigenmächtig verlängert. Und damit den Trainingsstart des Bundesligisten deutlich verpasst. Der Brasilianer ist kein Einzelfall. Für das Binnenklima einer Mannschaft können Extratouren zur Belastung werden. Es sei denn...

13.07.2018 12:35 Kommentieren
FIFA
WM-Topnews

FIFA-Politik Strafen-Diskrepanz: Von Nazi-Plakaten und falschen Getränken

Die Disziplinarstrafen der FIFA bei der WM in Russland fallen höchst unterschiedlich aus. Ein Nazi-Plakat Russlands kostet sieben Mal weniger als falsche Getränke auf dem Spielfeld. Warum?

06.07.2018 14:40 Kommentieren
DFB-Sitzung in Frankfurt
Fußball

Strafe für Viertligisten Punktabzug für Mannheim wegen Zuschauerausschreitungen

Wegen der Schwere der Vorkommnisse bei den beiden Aufstiegsspielen zur 3. Liga schafft das DFB-Sportgericht ein Exempel: Waldhof Mannheim wird als erster Verein für solche Verfehlungen mit einem Punktabzug bestraft.

05.07.2018 17:28 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Geldstrafe für rechtsextremen Pöbler

Vor der Post von Horst S. ist keiner sicher. Jetzt steht er - mal wieder - in Frankfurt vor Gericht.

Unkorrekt
Gruppe E

Brych-Schmähung Keine öffentliche Reue bei Krstajic - Fokus auf Brasilien

Serbiens Trainer Mladen Krstajic will seine heftige Kritik an Schiedsrichter Felix Brych und die anschließende Geldstrafe durch die FIFA nicht mehr thematisieren.

26.06.2018 18:59 Kommentieren
Jubel
WM-Topnews

Jubel vor Schwedenbank FIFA: 5000 Franken und Rüge für DFB-Mitarbeiter

Nach den Tumulten beim deutschen WM-Vorrundenspiel gegen Schweden kommen DFB-Büroleiter Georg Behlau und Ulrich Voigt aus der Medienabteilung mit einer Geldstrafe davon.

26.06.2018 17:41 Kommentieren
Spielabbruch
Fußball

Termin 5. Juli DFB-Sportgericht verhandelt Fall Waldhof Mannheim

Der Fall Waldhof Mannheim wegen des abgebrochenen Aufstiegsspiels gegen den KFC Uerdingen wird am 5. Juli vor dem DFB-Sportgericht verhandelt. Wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte, wird die Verhandlung in der Frankfurter DFB-Zentrale stattfinden.

26.06.2018 15:23 Kommentieren
Rauchen am Steuer
Auto-Nachrichten

Teurer Dunst im Ausland Wo Strafen fürs Rauchen im Auto drohen

In vielen europäischen Ländern ist das Rauchen im Auto in Gegenwart von Minderjährigen verboten. Österreich, Frankreich oder Griechenland etwa ahnden ein solches Vergehen mit Geldstrafen über 50 Euro.

26.06.2018 14:34 Kommentieren
Mönchengladbach-Fans
1. Liga

DFB-Urteil Mönchengladbach muss 64.500 Euro Geldstrafe zahlen

Borussia Mönchengladbach ist wegen des Fehlverhaltens der eigenen Fans in sieben Fällen vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe von 64 500 Euro verurteilt worden.

26.06.2018 14:29 Kommentieren
Torjubel
WM-Topnews

Unsportlichkeit Geldstrafen für Schweizer Trio und Serbien-Coach Krstajic

Das Schweizer Fußball-Team bei der WM atmet auf. Das Trio Shaqiri, Xhaka und Lichtsteiner wird für den Doppeladler-Jubel nicht gesperrt. Auch Serbiens Trainer Krstajic kommt für seine Schmähung von Schiedsrichter Brych mit einer Geldstrafe davon.

25.06.2018 19:23 Kommentieren
Waldhof Mannheim
Fußball

Abgebrochenes Aufstiegsspiel SV Waldhof wehrt sich gegen Punktabzug: „Nicht akzeptiert“

Der Fußball-Regionalligist SV Waldhof Mannheim nimmt den drohenden Neun-Punkte-Abzug und eine Geldstrafe von 50.000 Euro nach dem Abbruch des Aufstiegsspiels gegen den KFC Uerdingen nicht hin.

22.06.2018 14:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen