Lade Inhalte...
Gelassen
1. Liga

Künftiger Bayern-Trainer Eintracht-Coach Kovac vor Duell mit FCB gelassen

Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac hat sich vor dem Fußball-Bundesligaspiel bei seinem künftigen Arbeitgeber Bayern München gelassen gezeigt.

Vor 39 Minuten Kommentieren
"Blox" im Hafen Kopenhagens
Panorama

Kopenhagen Ein Raumschiff für das Volk

Anfang Mai wird in Kopenhagen das „Blox“ eröffnet – das futuristische Gebäude soll das Viertel am Hafen als Labor, Kunstraum und Freizeitanlage noch mehr beleben. Doch nicht alle sind begeistert von dem Prestigeprojekt.

Celeste Ng
Literatur

Celeste Ng „Ich habe meinen Sohn im Koffer gelassen“

Die amerikanische Schriftstellerin Celeste Ng über Mütter, Donald Trumps Familienpolitik und eine wirkungsvolle Methode, Online-Trolle zum Schweigen zu bringen.

Andrea Nahles
Leitartikel

SPD Mit Andrea Nahles durch die Decke

An der Spitze der SPD steht in Andrea Nahles erstmals eine Frau. Kann sie die Partei erneuern und die gläserne Decke zum Kanzleramt durchbrechen? Der Leitartikel.

Videobeweis
1. Liga

Heimniederlage gegen Hertha Wieder Videobeweis-Ärger: Eintracht hadert mit Referee

Im Kampf um Europa geht Eintracht Frankfurt auf der Zielgerade der Saison die Luft aus. Der Ärger nach der deftigen Niederlage gegen Hertha BSC richtet sich vor allem gegen den Schiedsrichter.

22.04.2018 11:08 Kommentieren
Literatur

Philosophie „Zeit der Zauberer“ Zwei Denker im Wettstreit

Blick vom Jakobshorn im Winter

Wolfram Eilenbergers hat eine höchst lesenswerte Geschichte der Philosophie zwischen 1919 und 1929 geschrieben.

Klaus Michael Kühne
1. Liga

Investor HSV reagiert gelassen auf Kühne-Drohung: „Nachvollziehbar“

Investor Klaus-Michael Kühne droht, dem HSV nur unter Bedingungen weiter Geld nach dem wahrscheinlichen Abstieg zu geben. Der Club reagiert gelassen. Man könne dessen Bedenken nachvollziehen, sagt Vorstand Frank Wettstein.

18.04.2018 13:50 Kommentieren
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt und Kovac Die Bundesliga ist ein Dorf

Niko Kovac

Eintracht-Trainer Niko Kovac erklärt vor dem Pokalhalbfinale gegen Schalke 04 seinen Wechsel und entpuppt sich als klassischer Karrierist.

Motiviert
Eishockey

DEL Playoffs Berlin will in Finalserie nachlegen - München gelassen

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München steht im DEL-Finale gegen die Eisbären Berlin früh unter Druck. Nach der Niederlage vor heimischer Kulisse will der Titelverteidiger nun in der Hauptstadt den Ausgleich. Ein umstrittener Spieler kehrt zurück.

15.04.2018 08:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

SPD-Vize Dreyer erwartet „sehr gutes Ergebnis“ für Nahles

Bei der Wahl zum SPD-Vorsitz rechnet die stellvertretende Parteichefin Malu Dreyer trotz einer Gegenkandidatur mit Rückenwind für Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles. Sie sehe das gelassen und sei sehr zuversichtlich, dass Andrea Nahles ein sehr

15.04.2018 07:02 Kommentieren
Warnstreiks
Politik

Warnstreiks Wut und Frust sind schnell verflogen

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben den Frankfurter Flughafen weitgehend lahmgelegt. Doch die meisten Reisenden nehmen die Ausfälle mit Gelassenheit.

Feuerwehr
Frankfurt

Feuerwehr Frankfurt „Gelassenheit ist das einzige Rezept, das hilft“

Der neue Feuerwehrchef Karl-Heinz Frank spricht im Interview über seine Einsätze bei weltweiten Katastrophen und Personalbedarf in Frankfurt.

Rennbahn-Tribüne
Frankfurt-Süd

Rennbahn Frankfurt Der Abriss beginnt

Auf dem Rennbahn-Gelände hat der Abriss der Tribüne begonnen. Das Areal soll bald an den DFB übergeben werden. Der Rennklub hofft noch auf eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu seinen Gunsten.

Holstein Kiel - Darmstadt 98
Spielberichte

2. Liga Kiel verpasst achten Heimsieg: Nur Remis gegen Darmstadt 98

Holstein Kiel hat zwei Punkte im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga liegen gelassen.

07.04.2018 15:06 Kommentieren
Islands Fußballfrauen
Frauen-Fußball

Gruppe 5 WM-Qualifikation: Island zieht an DFB-Frauen vorbei

Mit ihrem 2:0 (2:0)-Auswärtssieg in Slowenien sind Islands Fußballfrauen in der WM-Qualifikationsgruppe 5 vom dritten Tabellenplatz mit zehn Punkten an die Spitze gesprungen und haben zumindest für einen Tag Deutschlands Fußballerinnen (9 Punkte) hinter sich gelassen.

06.04.2018 20:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum