Lade Inhalte...
Ole-Einar Bjørndalenn
Biathlon

Biathlon-Ehepaar Bjørndalen/Domratschewa: Druck und Glück vor Olympia

Ole-Einar Bjørndalen hat acht Olympiasiege und 20 Weltmeistertitel errungen. Dennoch muss der Biathlet um die Olympia-Teilnahme bangen. Seine Ehefrau Darja Domratschewa dagegen ist schon in Form.

Vor 13 Stunden Kommentieren
Gruppe F
Nationalmannschaft

Mexiko, Schweden, Südkorea Gute WM-Lose für DFB-Team - Pokerface Löw gelassen

Jetzt wird die WM-Planung konkret. Der Weltmeister muss sich im kommenden Sommer in Russland mit Mexiko, Schweden und Südkorea auseinandersetzen. Es soll nur der Auftakt eines langen Turniers sein. Von einem leichten Weg will der Bundestrainer nichts wissen.

01.12.2017 20:56 Kommentieren
Schweden
Nationalmannschaft

Gruppe F Deutschlands Gruppengegner Schweden: Erste WM seit 2006

Nach dem Playoff-Sieg gegen den viermaligen Weltmeister Italien freut sich Schweden 2018 auf die erste WM-Teilnahme seit zwölf Jahren. 2006 war die DFB-Elf Endstation für die Skandinavier. Kommt nun der exzentrische Topstar Ibrahimovic zurück?

01.12.2017 19:26 Kommentieren
Protest gegen die Ausstellung Barbie Dreamhouse
Kolumnen

Sexismus-Debatte Entlastung von Sexismusvorwürfen ist so gut wie unmöglich

Verdacht, Behauptung und Gewissheit schießen bei vielen Auseinandersetzungen auf gefährliche Weise zusammen. Das ist nicht immer hilfreich. Die Kolumne.

Deutschland und die Welt

Maas ruft SPD zu Gelassenheit auf

Bundesjustizminister Heiko Maas hat seine Partei zu Gelassenheit beim Ringen um eine Regierungsbildung aufgerufen. In alle Gespräche sollte die Partei mit Offenheit und Optimismus gehen.

30.11.2017 05:56 Kommentieren
Niederlage
2. Liga

Fortuna-Niederlage Funkel bleibt gelassen

Zweite Liga pur: Vom Abstieg bedrohter Club gewinnt beim Aufstiegskandidaten. Dresden befindet sich vor dem Sachsen-Derby gegen Aue im Aufschwung.

28.11.2017 12:51 Kommentieren
Umworben
1. Liga

Köln will 96-Manager Entscheidung über Heldt-Zukunft soll diese Woche fallen

Der vom 1. FC Köln umworbene Sportchef Horst Heldt von Hannover 96 hat seine Zukunft offen gelassen. Vor Sponsoren deutete der frühere Kölner Profi eine endgültige Entscheidung noch in dieser Woche an.

27.11.2017 19:14 Kommentieren
Hinterher
Ski nordisch

Weltcup in Kuusamo Keine Olympia-Norm: Langläufer haben Steigerungspotenzial

Insgeheim hatte man im deutschen Langlauf-Lager bereits beim Weltcup-Auftakt in Kuusamo mit der einen oder anderen Olympia-Norm geliebäugelt. Das schaffte niemand. Dennoch herrscht Optimismus.

26.11.2017 13:38 Kommentieren
Zukunft offen
1. Liga

Kein Angebot Werder-Kapitän Junuzovic lässt Zukunft in Bremen offen

Werder Bremens Kapitän Zlatko Junuzovic hat seine Zukunft beim Fußball-Bundesligist offen gelassen: „Es gab kürzlich ein Treffen zwischen meinem Berater und Frank Baumann, aber ohne ein Angebot.“

23.11.2017 10:44 Kommentieren
Jürgen Klopp
Champions League

Champions League Gruppe E FC Liverpool prüft nach 3:3 in Sevilla Vorwürfe gegen Ordner

Der FC Liverpool prüft nach dem 3:3-Remis im Champions-League-Match beim FC Sevilla Beschwerden von Fans, die angeblich nicht ins Stadion gelassen wurden, gab der Premier-League-Verein auf seiner Website bekannt.

22.11.2017 15:50 Kommentieren
FC Schalke 04 - Hamburger SV
1. Liga

Schalke 04 Mit breiter Brust ins Derby

Schalke-Trainer Tedesco gibt sich trotz der glänzenden Ausgangslage vor dem Revierderby in Dortmund gelassen.

21.11.2017 05:34 Kommentieren
Bundestag
Bundestagswahl 2017

Reaktionen auf Jamaika-Aus Verbände schäumen, Wirtschaft läuft rund

Lobbyisten warnen vor einem Reformstau in der Eurozone. Die Finanzmärkte reagieren gelassen: Der Dax erholt sich schnell wieder.

Schalke obenauf
1. Liga

Richtige Mischung Tedesco als Ruhepol: Schalker Euphorie vor Derby beim BVB

Nach dem Sprung auf Platz zwei ist die Euphorie auf Schalke groß. Trainer Tedesco gibt sich trotz der glänzenden Ausgangslage vor dem Revierderby in Dortmund gelassen. Aufsichtsratschef Tönnies schwärmt vom Coach und will „langfristig wieder vor Dortmund stehen“.

20.11.2017 13:20 Kommentieren
FSV Mainz 05 - 1. FC Köln
FSV Mainz 05

FSV Mainz 05 - 1. FC Köln Unterlassene Hilfestellung

Die Hinterlist des Mainzers Pablo de Blasis und des Kölners Leonardo Bittencourt wird vom Video-Assistenten Tobias Welz nicht aufgeklärt.

Aussie-Coach
Auslands-Fußball

Nach WM-Qualifikation Postecoglou: Zukunft als Australiens Nationaltrainer offen

Trotz der erfolgreichen Qualifikation für die WM 2018 hat Ange Postecoglou seine Zukunft als Trainer der australischen Fußball-Nationalmannschaft offen gelassen.

19.11.2017 08:44 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum