Lade Inhalte...
Die Schule von morgen
TV-Kritik

„Die Schule von morgen“, arte Ein weites Feld ungesicherter Projektionen

Im zweiten Teil der Arte-Doku „Die Schule von morgen“ erfährt man in ausgewählten Momentaufnahmen Verschiedenes über die Aufgabenteilung unseres Gehirns und seiner Lappen und Rinden.

Gehirn
Frankfurt-Süd

Ernst-Strüngmann-Institut in Frankfurt Frankfurter Hirnforschung in neuen Räumen

Das Ernst-Strüngmann-Forschungsinstitut bezieht ein modernes Gebäude im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Dort soll nun Forschung auf höchstem Niveau stattfinden.

Intensivstation
Medizin

Schmerzmedikamente Opioide mit weniger Nebenwirkungen

Charité-Forscher entwickeln eine Grundlage für neuartige Schmerzmedikamente.

Übergewicht
Medizin

Adipositas Den Hunger ausbremsen

Celastrol, ein Wirkstoff aus der traditionellen chinesischen Medizin, könnte krankhaft Übergewichtigen beim Abnehmen helfen.

Kristina Vogel
Radsport

Fragen & Antworten Nach Vogel-Drama: Was bedeutet eine Querschnittslähmung?

Nach einem Trainingsunfall im Juni ist die deutsche Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt. Ihr Rückenmark ist am siebten Brustwirbel durchtrennt.

10.09.2018 05:04 Kommentieren
Didier Deschamps
Nationalmannschaft

DFB-Gegner Frankreich-Trainer Deschamps Kontrolliert und bescheiden

Der Coach der französischen Fußball-Weltmeister wirkt nach außen hin entspannt. Doch Didier Deschamps ruht sich nicht auf den Erfolgen der Vergangenheit aus. Vor dem Länderspiel gegen Deutschland lobt er Joachim Löw.

04.09.2018 16:22 Kommentieren
Protonentherapieanlage
Medizin

Medizin Strahlentherapien auf dem Prüfstand

Mediziner vergleichen in einer europaweit ersten Studie die Verträglichkeit von Photonen und Protonen bei der Behandlung von Hirntumoren.

Gina Lückenkemper
Leichtathletik

100-Meter-Finale Ungehemmter Silbersprint

Gina Lückenkemper wird Zweite im 100-Meter-Finale – auch dank seltsamer Trainingsmethoden.

Qualifiziert
Leichtathletik

Erfolgreiche Qualifikation Weg zum EM-Hattrick: Schwanitz hat „Gehirn beschissen“

Für Christina Schwanitz ist die Qualifikation für das Finale im Kugelstoßen bei der EM in Berlin ein Kinderspiel. Mit 18,83 Metern kommt sie weiter und kann den Titel-Hattrick schaffen: Nach einer Babypause und einem Autounfall keine Selbstverständlichkeit.

07.08.2018 13:03 Kommentieren
Fit bis ins hohe Alter
Familie

Spiel, Sport und Spaß Was das Gehirn im Alter auf Trab hält

Gehirnjogging und Spaß müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Im Gegenteil: Besonders Aktivitäten im Austausch mit anderen Menschen, schaffen im Alter Anregung und erhalten die geistige Fitness.

27.07.2018 10:47 Kommentieren
Leichtathletik-Meisterschaften
Kernspintomograf
Wissen

Kernspintomograf Glück bleibt im Gehirn unsichtbar

Die Ausschüttung des Botenstoffs Dopamin ist mit bildgebenden Verfahren nicht zu erkennen.

Literatur

Joyce Carol Oates Hier spricht Elihu Hoopes, der gestorben ist

Joyce Carol Oates, die am 16. Juni 80 Jahre alt wird, erzählt von einem Mann, der nach 70 Sekunden alles wieder vergisst.

Schloss Freudenberg
Wiesbaden

Schloss Freudenberg Augen schließen, Sinne schärfen

Sehen, hören, riechen, fühlen, schmecken – auf Schloss Freudenberg werden Besucher auf eine innere Entdeckungsreise geschickt.

Bienen
Times mager

Times mager Null & Nix

Ein kleines, ganz kleines Gehirn bedeutet noch nicht, dass man nicht zählen kann. Jedenfalls für die Biene.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen