Lade Inhalte...
Veteran
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Sie wollen sichtbar sein

Georgiens Literatur präsentiert sich modern, lebendig, kritisch.

Literatur

Über Literatur schreiben Zehn Thesen für den alten Fritzen

Benutzt Gottfried Benn zu viele Fremdwörter? Zum Stand und zum Umgang mit der Gegenwartsliteratur.

Spechte
Literatur

Michal Ksiazek Die Federn des Wiedehopfs

Michal Ksiazek folgt der „Straße 816“ und entdeckt Schönheit und Schrecken einer Grenzregion.

Kirk Douglas in "Die Fahrten des Odysseus", 1954
Literatur

Homer Der Herr der Lügen

Emily Wilsons staunenswerte „Odyssee“-Übersetzung ins Englische.

Inci Bürhaniye und Selma Wels vom Binooki Verlag
Unter Dreißig

Buchmesse Frankfurt Ein poetisches Statement

Der Binooki Verlag aus Berlin übersetzt türkische Gegenwartsliteratur ins Deutsche und scheut sich nicht vor Kritik an Erdogan. Für seine brückenbauende Arbeit wurde der Verlag dieses Jahr mit einem der höchstdotierten europäischen Kulturpreise ausgezeichnet. Ein Besuch auf der Buchmesse.

Literatur

David Foster Wallace „Unendlicher Spaß“ Unallein und ungestresst

Wachsende Gegenwärtigkeit: Vor 20 Jahren erschien David Foster Wallaces großer Roman „Unendlicher Spaß“.

30.12.2016 16:59 Kommentieren
Rhein-Main

Literaturforum Hessen „Jedes Programm formuliert ein politisches Statement“

Der 34-jährige Björn Jager stellt das Hessische Literaturforum mit politischem Anspruch neu auf – es kommen viele junge Besucher.

Peter Handke
Panorama

Peter Handke mit Preis für Europäische Literatur geehrt

Der umstrittene Autor Peter Handke hat begleitet von reichlich Lobgesang in der Liederhalle von Stuttgart den mit 25 000 Euro dotierten Würth-Preis für Europäische Literatur erhalten.

24.03.2016 07:37 Kommentieren
Frankfurt

Literaturbeauftragte Frankfurt bietet Dynamik für Dichter

Seit zehn Jahren wirbt Sonja Vandenrath mit Ideen und Tatkraft für Frankfurt, die deutsche Buchstadt. "Hier geschieht alles viel schneller als anderswo", sagt sie und macht sich das Tempo der Stadt zu eigen. Projekte wie Open Books und "Frankfurter Premieren" gehen auf ihr Konto.

Kultur

70 Jahre Aufbau Verlag Die Sonnenseite vor Augen

Vor siebzig Jahren wurde in Berlin der Aufbau Verlag gegründet, er war einer der wichtigsten Verlage der DDR und konnte sich nach der Wende behaupten.

14.08.2015 15:47 Kommentieren
Literatur

Schriftsteller Hans Bender ist tot

Der Schriftsteller und Mitbegründer der Literaturzeitschrift "Akzente", Hans Bender, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Für seine Arbeit war Bender mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden.

28.05.2015 15:39 Kommentieren
Hochtaunus

Bad Homburg Hölderlinpreis geht an Michael Kleeberg

Förderpreis bekommt Teresa Präauer / Beate Fleige berichtet von harmonischer Jurysitzung.

Frankfurt

Frankfurter Verlage Lebendiger Ort für Literatur

Liebenswerte Chaoten und komische Antihelden bevölkern die Bücher von Michason & May. Zum anspruchsvollen Programm des jungen Frankfurter Verlags gehören auch literarische Stadtführer, die zeigen, was den Reiz an Städten wirklich ausmacht.

Amos Oz
Panorama

Amos Oz erhält ersten Siegfried-Lenz-Preis

Der erste mit 50 000 Euro dotierte Siegfried-Lenz-Preis geht an den israelischen Schriftsteller Amos Oz.

10.07.2014 12:48 Kommentieren
Siegfried Lenz
Panorama

Siegfried Lenz ordnet sein literarisches Werk

Der Schriftsteller Siegfried Lenz ordnet sein literarisches Werk. Der 88-jährige Autor («Deutschstunde») hat in Hamburg die gemeinnützige Siegfried-Lenz-Stiftung ins Leben gerufen, die sein Werk wissenschaftlich aufarbeiten soll, teilte der Hoffmann und Campe Verlag in Hamburg mit.

18.06.2014 13:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen