25. Juni 201726°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Bratwürste
Hintergrund

Hintergrund Von Würsten und Lämmern - Zahlen rund um den G20-Gipfel

Das Treffen der Staats- und Regierungschefs ist auch ein Festival der Zahlen. Bis zu 100.000 Menschen werden bei der größten Gegendemonstration erwartet, vereint in einem Gegner: der G20. Doch auch Hunde, Würste und Schnäpse spielen eine Rolle.

23.06.2017 08:56 Kommentieren
Frankfurt

Kopi Nahost-Konflikt im Frankfurter Westen

Israel-Konferenz

Die Konferenz zu „50 Jahren israelischer Besatzung“ stößt in Frankfurt auf breiten Protest. Eine Demonstration ruft eine Gegendemo hervor. Und beide Lager finden, dass die andere Seite den Mund halten soll.

Demo in Karlsruhe
Rechtsextremismus

Gegen „Die Rechte“ Tausende demonstrieren in Karlsruhe gegen Rechts

2. Update Mit Sprechchören, Ballons und Trillerpfeifen wendet sich Karlsruhe gegen einen Aufmarsch von Rechtsextremisten. Die Demo verläuft zumeist friedlich, allerdings es gibt auch Festnahmen.

03.06.2017 16:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Größter Polizeieinsatz seit Jahren wegen Demos in Karlsruhe

Mit dem größten Einsatz seit Jahren sichert die Polizei heute in Karlsruhe einen Aufmarsch von Rechtsextremen und mehrere Gegendemonstrationen. Die rechtsextreme Kleinstpartei Die Rechte hat zum „Tag der deutschen Zukunft“ aufgerufen.

03.06.2017 03:53 Kommentieren
Donald Trump
TV-Kritik

„Trump – mein neuer Präsident“ Wer braucht schon Fakten?

Eine Arte-Doku begleitet fünf Amerikaner über die ersten 100 Tage der Trump-Präsidentschaft. Der Macher hält sich mit Kommentaren radikal zurück - das Ergebnis ist umso beunruhigender.

Regenbogenpicknick
Rhein-Main

Demo in Wiesbaden Protest gegen Symposium zur Sexualerziehung

In Wiesbaden gibt es eine friedliche Kundgebung gegen ein rechtskonservatives Symposium zur Sexualerziehung.

AfD -Bundesparteitag
Main-Taunus-Kreis

Petry-Auftritt Kelkheim will Zeichen gegen AfD setzen

AfD-Chefin Frauke Petry macht Wahlkampf in Kelkheim. Empfangen wird sie dort am Donnerstag von einem Bündnis gegen Rechts, das zur Gegendemo aufruft.

Polizei-Eskorte für Kölner Brautpaare wegen AfD-Parteitags
Panorama

Köln Wegen AfD-Parteitag: Polizeischutz für Brautpaare

Zum Standesamt mit Polizei-Eskorte - mehrere Brautpaare sind am Samstag in den "Genuss" davon gekommen: Grund: Der AfD-Parteitag mitten in Köln samt Gegendemonstrationen.

22.04.2017 16:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Demonstranten sammeln sich in Köln - Kundgebungen gegen AfD

Die ersten Teilnehmer der geplanten Demonstrationen gegen den AfD-Bundesparteitag sind in Köln eingetroffen. Anlässlich der Veranstaltung der Rechtspopulisten sind mehrere Gegendemonstrationen mit rund 50 000 Teilnehmern angemeldet. Die Polizei ist mit 4000 Beamten im Einsatz.

22.04.2017 08:18 Kommentieren
Demo für Alle
Wiesbaden

Wiesbaden Ärger um geplantes Symposium der „Demo für Alle“

Das Bündnis „Demo für Alle“ will im Wiesbadener Kurhaus tagen. Die Stadt will den Vertrag prüfen.

AfD
Rhein-Main

AfD Kassel AfD will Gegendemo verbieten

Die AfD will eine Gegendemo verbieten lassen. Das Verwaltungsgericht in Kassel weist den Antrag aber ab.

Deutschland und die Welt

Tausende bei Demos zum EU-Gipfel - Polizei im Großeinsatz

Tausende Menschen sind während des EU-Sondergipfels in Rom zusammengekommen, um für eine neue Europäische Union zu demonstrieren. Zwei Märsche mit EU-Unterstützern setzten sich in Gang. Am Nachmittag sollen Gegendemonstrationen beginnen.

25.03.2017 14:32 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Leipzig zeigt Flagge gegen Rechts - Polizei mit Großeinsatz

Die Stadt Leipzig will heute Flagge gegen Rechts zeigen. Anlass ist ein geplanter Neonaziaufmarsch, für den etwa 300 bis 400 Teilnehmer angemeldet sind. Die Stadt geht von etwa zehn Gegendemonstrationen aus.

18.03.2017 04:56 Kommentieren
Rhein-Main

Hofheim Kein AKP-Wahlkampf in Wallau

Hofheim

Die Vizevorsitzende der AKP-Frauenunion, Meryem Göka, hat einen Wahlkampfauftritt in einer Halle in Hofheim-Wallau abgesagt. Laut türkischen Medienberichten, weil die Polizei mit Verhaftungen drohte.

Protest
Frankfurt

Ökohaus Entrüstung über Anti-Israel-Konferenz

Die Jüdische Gemeinde und Bürgermeister Becker wehren sich gegen eine Veranstaltung im Ökohaus. Dort wollen Aktivisten eine Tagung abhalten, die zum Boykott israelischer Waren aufrufen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum