Lade Inhalte...
Anti-AfD-Protest
Politik

AfD zahlt Teilnehmern 50 Euro Tausende bei Anti-AfD-Protest erwartet

Wenn die AfD am Sonntag in Berlin demonstriert, protestieren vermutlich tausende Menschen dagegen. Die Partei hat ihre Teilnehmerzahl nach unten korrigiert.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Bahnhof Fulda
Rhein-Main

Das bringt der Tag Linke gegen Rechte in Fulda

+++ Startschuss für Marburger Uni-Bibliothek +++ Startschuss für Internationale Maifestspiele +++ Startschuss für den Mai +++

Demo gegen AfD
Landespolitik

Fulda Gegenwind für AfD

Nächste Woche Montag plant das antirassistische Bündnis „Fulda stellt sich quer“ eine Anti-AfD-Kundgebung in der Innenstadt.

AfD-Parteitag
Landespolitik

Landtagswahl AfD wählt Landtagskandidaten

Auf Parteitagen in Flörsheim und Neu-Isenburg sollen die Kandidaten bestimmt werden. 60 AfD-Mitglieder bewerben sich um die lukrativen Landtagsmandate.

Paris 1968
68er-Bewegung

Frankreich 1968 Es war einmal im Mai

Feiern oder lieber nicht? Mit dem 68er-Jubiläum hat Frankreichs Präsident Macron sichtlich Schwierigkeiten. Er fürchtet auch 50 Jahre danach zwischen die Fronten zu geraten.

Gegendemonstration zum AfD-Frauenmarsch
Politik

„Frauenmarsch“ Rechter „Frauenmarsch“ in Berlin blockiert

Ein aus dem AfD-Umfeld organisierter „Frauenmarsch“ trifft in Berlin auf doppelt so großen Widerstand und wird schließlich beendet.

17.02.2018 20:24 Kommentieren
Merchandise der Jungen Alternative
Rhein-Main

Kongress in Büdingen Junge Rechtspopulisten im Streit

Die Junge Alternative, die Nachwuchsorganisation der AfD, lädt zum Bundeskongress nach Büdingen. Dort dürfte sich der interne Machtkampf zuspitzen.

Demonstration für Weltoffenheit
Politik

Nach Übergriffen Hunderte demonstrieren in Cottbus für Weltoffenheit

Im brandenburgischen Cottbus demonstrieren Menschen mit Luftballons und Musik gegen Fremdenfeindlichkeit. Stunden später gibt es eine weitere Demonstration, diesmal von Rechten.

03.02.2018 14:18 Kommentieren
Manuel Stock
Spartakusaufstand im Januar 1919
Politik

6. Januar 1919 Als Sozialdemokraten und Linkssozialisten gegeneinander auf die Straße gingen

Der 6. Januar 1919 ist ein Datum, das in Vergessenheit geraten ist. Auch wenn der Tag der Auftakt für den Aufmarsch in eine Epoche der Polarisierungen, der Extreme und Gewalt war.

Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag
Politik

ENF-Kongress Rechtspopulisten fordern Ende der EU

In Prag kommen Rechtspopulisten aus ganz Europa zusammen. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein.

16.12.2017 18:06 Kommentieren
Trump auf erster Asien-Reise
Hintergrund

Analyse Der Mann mit der kurzen Lunte und das Pulverfass

Der Unberechenbare besucht das politisch wohl gefährlichste Pflaster der Welt. Trump in Korea - kann das gut gehen? Für seine Verhältnisse war der US-Präsident zuletzt verhalten. In Seoul beruhigt das kaum.

07.11.2017 14:44 Kommentieren
Buchmesse Frankfurt
Buchmesse vor Ort

Antaios auf der Buchmesse Wie Martin F. zufällig berühmt wurde

Ein Bild von der Frankfurter Buchmesse macht einen Gegendemonstranten weltweit bekannt – und zur Zielscheibe rechtsextremer Hetze.

"Hippie-Flower-Party" in Berlin 1967
68er-Bewegung

Kulturkämpfe Die Langzeitwirkung der 68er

Welche Bedeutung haben die „68er“ langfristig für die Bundesrepublik?

Galopprennbahn Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Das Ende der Frankfurter Rennbahn naht

Frankfurter Rennbahn wird heute geräumt +++ Neue Erkenntnisse zum Tod eines Kindes in einer Hanauer Sekte +++ Kanzlerin Merkel auf Wahlkampf in Hessen +++ Das bringt der Tag in Frankfurt und Rhein-Main.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum