Lade Inhalte...
Einsturzstelle Stadtarchiv Köln
Hintergrund

Hintergrund Fakten zum Einsturz des Kölner Stadtarchivs

SCHADEN: Bei dem Einsturz kamen zwei Anwohner ums Leben. Die Trümmer begruben 30 Regalkilometer an Dokumenten. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Stadt auf 1,2 Milliarden Euro.

17.01.2018 12:12 Kommentieren
Rhein-Main

Rhein-Main KZ-Hinweis mehrfach gestohlen

Die Erinnerungstafel an das KZ-Außenlager „Tannenwald“ am Schloss Kransberg soll erneut installiert werden. Diesmal aber diebstahlsicher.

Frankfurt-West

Gallus Gedenktafel für Hans Frick

Der Autor schrieb über die NS-Zeit im Gallus, wo er seine Kindheit verbracht hat. In seinem ehemaligen Wohnhaus soll ihm nun gedacht werden.

15.12.2017 13:33 Kommentieren
Brasilien
Politik

Militärdiktatur VW als Diktatur-Unterstützer in Brasilien

Einer von VW in Auftrag gegebenen Studie zufolge war der Konzern in die brasilianische Militärdiktatur verwickelt.

15.12.2017 06:46 Kommentieren
Frankfurt-Dornbusch
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Dornbusch Mehr als ein Durchreiseort

Abseits von Frankfurts Verkehrsadern lässt sich im Dornbusch vieles entdecken. So hat der Stadtteil auch ruhige Seiten, etwa im Dichterviertel oder in der Albert-Schweitzer-Siedlung.

Gedenkkreuze
Rhein-Main

Startbahn West Gedenken an getötete Polizisten

Anlässlich des 30. Jahrestags der Schüsse an der Startbahn West erinnert der Innenminister an die Opfer.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 29. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. September 2017:

29.09.2017 00:00 Kommentieren
Frankfurter Nordend
Frankfurt-Ost

Nordend Moralische Verantwortung eines Stadtteils

Politiker sammeln Ideen für einen „Platz des lebendigen Erinnerns“ an der Ecke Hermesweg und Fichtestraße.

Ernesto Melber
Frankfurt

Frankfurter Altstadt Das Haus von Goethes Tante steht wieder

Die Stadt Frankfurt lässt Erinnerung an Johanna Melber aufleben. Urururgroßenkel Ernesto Melber hat lange dafür gekämpft

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Gedenktafeln gestohlen

Die Stadt lobt eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise auf die Täter aus, die in der Nacht zu Montag zwölf große Gedenktafeln vom Hauptfriedhof stahlen.

Bad Homburg
Rhein-Main

Hochtaunus Hexenjagd in Homburg

Eine neue Gedenktafel neben dem Rathausturm in Bad Homburg erinnert an 76 unschuldige Opfer der Homburger Hexenjagd. Die meisten starben zwischen 1652 und 1654.

Enthüllung Gedenktafel
Hochtaunus

Bad Homburg Hexenjagd in Homburg

Eine neue Gedenktafel neben dem Rathausturm erinnert an 76 unschuldige Opfer. Die Autorin Dagmar Scherf hat sich lange dafür eingesetzt.

Belzec
Darmstadt

Darmstadt Vergessene Darmstädter Juden

Der Förderverein Liberale Synagoge will an Bruno Italienier und Carlo Mierendorff erinnern.

Main-Taunus
Rhein-Main

Main-Taunus Debatte um Peter-Nida-Raum geht weiter

Der SPD-Lokalhistoriker Dieter Reuschling will das Türschild am Fraktionsraum der SPD im Landratsamt zurück. Es erinnert an den Widerstandskämpfer Peter Nida.

Frankfurt

Auschwitz-Prozesse in Frankfurt Gedenktafel erinnert an Fritz Bauer

Ehre für Fritz Bauer

Späte Ehre: Eine Gedenktafel erinnert seit heute in Frankfurt an Fritz Bauer, den Initiator des ersten Frankfurter Auschwitz-Prozesses. Sie hängt an seinem ehemaligen Wohnhaus im Westend.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum