Lade Inhalte...
Zukunft der Städtischen Bühnen in Frankfurt
Frankfurt

Städtische Bühnen in Frankfurt „Wir können die Idee auf Frankfurt übertragen“

Kulturdezernentin Ina Hartwig hat Kopenhagen bereist, um sich Eindrücke von den dortigen Bühnen zu verschaffen. Manches lasse sich auch in Frankfurt realisieren, sagt sie.

Frankfurt-West

Höchst Jobcenter Höchst zieht um

Das Jobcenter Höchst soll umziehen. Dazu hat das Frankfurter Jobcenter an der Bolongarostraße Büros angemietet. Diese müssen zunächst umgebaut werden.

Museen in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Museen in Frankfurt Kunsthalle Schirn schließt für Sanierung

Die Schirn ist ab Juni geschlossen - sie muss nach 32 Jahren aufwendig saniert werden. Die Wiedereröffnung ist für den Spätsommer geplant.

Paulskirche
Frankfurt

Paulskirche Besucherzentrum gewünscht

Die Sanierung der Paulskirche ist eine Chance, dem Monument der deutschen Demokratie mehr Leben einzuhauchen, finden nicht nur Stadtpolitiker.

Gewissenhafte Arbeit
Wie werde ich?

Viel Verantwortung Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Sie bauen Solaranlagen fürs Hausdach, Notstromaggregate fürs Krankenhaus oder Lüftungssysteme für eine Industriehalle: Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme haben einen abwechslungsreichen Job - und müssen sehr sorgfältig arbeiten.

09.04.2018 04:36 Kommentieren
Rhein-Main

Hanau Endlich barrierefrei und zeitgemäß

Das Neustädter Rathaus wird für 5,8 Millionen Euro saniert. Die Arbeiten sollen im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein.

Bad Homburg
Hochtaunus

Bad Homburg Rückkehr ins Bürgerhaus

Bad Homburger Vereine können das Bürgerhaus Kirdorf wieder uneingeschränkt nutzen.

Theater

Städtische Bühnen Frankfurt „Ein Neubau böte mehr Möglichkeiten“

Schauspiel Frankfurt

Der Technische Direktor der Städtischen Bühnen Frankfurt, Olaf Winter, erklärt die baulichen und gestalterischen Mängel des Theaters und erhofft sich von der Politik zügige Entscheidungen.

Städtische Bühnen in Frankfurt
Frankfurt

Schauspielhaus „Neubau sollte Maßstäbe setzen“

Thomas Dürbeck berichtet, wie die Zukunft der Städtischen Bühnen aussehen könnte. Eine günstigere Sanierung soll geprüft werden.

Rüsselsheim
Kreis Groß-Gerau

Rüsselsheim Hallenbad öffnet vor Weihnachten

Der Neubau des Lachebades in Rüsselsheim kostet die Stadt mit 15,5 Millionen Euro deutlich mehr Geld als ursprünglich geplant.

Frankfurt

Sanitär- und Klimamesse in Frankfurt ISH mit mehr türkischen Ausstellern

Die Sanitär- und Klimamesse ISH in Frankfurt steht für eine Branche, die allein in Deutschland 55 Milliarden Euro Umsatz macht. Im Geschäft sind auch immer mehr Firmen aus der Türkei.

09.03.2017 14:32 Kommentieren
Verkehr

Konstablerwache Bauarbeiten in der Konstablerwache

Fahrgäste müssen in der Konstablerwache in den kommenden Monaten Umwege in Kauf nehmen. In der U- und S-Bahnstation werden der Brandschutz und die Beleuchtung verbessert

Frankfurt

Kinder in Frankfurt Kinder-Theater im Zoo-Gesellschaftshaus

Die Regierungskoalition im Römer will für Frankfurt ein eigenständiges Kinder- und Jugendtheater. Es soll in das Zoo-Gesellschaftshaus einziehen.

Frankfurt

Oper und Schauspiel Städtische Bühnen könnten wachsen

Die Theaterdoppelanlage ist marode. Über den Zustand berichtet eine Mitarbeiterin der Städtischen Bühnen. Die Stadtverordneten sind mittlerweile eher für eine Sanierung als einen Neubau.

Frankfurt

Altstadt Frankfurt Römerberg-Ostzeile wird saniert

Bis 2019 sollen der Brandschutz und die Gebäudetechnik in den nachgebauten Fachwerkhäusern in der Frankfurter Altstadt für 15 Millionen Euro erneuert werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen