Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Pariser Bistros wollen Unesco-Kulturerbe werden

Die Pariser Bistros wollen Unesco-Kulturerbe werden. Sie seien bedroht und müssten deshalb geschützt werden, so die Begründung einer Interessenvertretung aus Gastronomen. Die französischen Bistros sind kleine Lokale, die den ganzen Tag geöffnet haben

11.06.2018 21:04 Kommentieren
Gasthaus „Zur Sonne“
Frankfurt-Ost

Bornheim Die „Sonne“ darf nicht untergehen

Das Bornheimer Traditionslokal „Zur Sonne“ soll verkauft werden, es könnten Wohnungen entstehen. Der Ortsbeirat fordert die Stadt auf, sich für den Erhalt der Gaststätte einzusetzen.

Mord im Niddapark
Frankfurt-Eschersheim Drosselbart
Frankfurt-Nord

Frankfurt-Eschersheim Sorge um das „Drosselbart“

Ein Inserat, in dem die Liegenschaft an der Eschersheimer Landstraße zum Verkauf angeboten wird, sorgt für Aufregung im Stadtteil. Der Wirt möchte bleiben.

Protestaktion
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Nordend Händler im Nordend protestieren gegen Onlinekäufe

Ladeninhaber auf der Berger Straße im Nordend machen mit einer Aktion auf ihre Lage aufmerksam. Fünf Läden und einige Gastronomen sind derzeit von der Schließung bedroht.

Frankfurt-Ost

Berger Straße in Frankfurt „Ab 24 Uhr heißt es ,Rein oder Heim!“

Bei FR vor Ort ging es diesmal um die Lautstärke in Biergärten auf der oberen Berger Straße in Frankfurt.

Bornheim
Frankfurt-Ost

Einzelhandel in Frankfurt Die Berger Straße hat ihre Kaufkraft verloren

Die Berger Straße im Frankfurter Stadtteil Bornheim leidet seit dem Wegzug des Saturns unter Leerstand und hohe Mieten. Für das Wochenende ist eine Protestaktion geplant.

Gastronom Sam Kamran
Streicheltiergehege
Rhein-Main

Vivarium in Darmstadt Hoffen auf Schaf-Nachwuchs

Das neue Streichelgehege im Vivarium haben Mitarbeiter in Eigenleistung gebaut. Der neue Pächter des Cafés Eulenpick zeigt sich mit dem Probebetrieb zufrieden.

Ioannis Patsakas
Rhein-Main

Vivarium in Darmstadt Lokal im Tierpark öffnet wieder

Ioannis Patsakas, der neue Pächter des Café Eulenpick, dem Lokal im Tierpark Vivarium, setzt auf regionale Produkte.

Ingrid Barth
Frankfurt-Süd

Oberrad Hirsch öffnet wieder

Ab Mittwoch gibt es im Lokal wieder Schnitzel und Ebbelwei. Pächterin Ingrid Barth darf zumindest bis zum geplanten Umbau Ende 2018, Anfang 2019 weiter machen.

Rhein-Main

Flüchtlinge in Offenbach Ein Flüchtling hilft sich selbst

Syrer Hamadei

Der Syrer Eyad Hamadei flüchtete 2014 vor dem Krieg. Inzwischen ist er in seiner neuen Heimat Deutschland in jeder Hinsicht angekommen.

Kleine Parkwirtschaft
Rhein-Main

Hanau Parkwirtschaft vor Wiederaufbau

Das Land investiert vier Millionen Euro in die abgebrannte Kleine Parkwirtschaft im Staatspark Wilhelmsbad. Das Lokal wurde 2015 durch Brandstifter zerstört.

Friseurberuf
Karriere-Nachrichten

Unversorgt und unbesetzt Der steinige Weg vom Hauptschüler zum Azubi

Gastronomen, Baubetriebe, Handwerker - viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Und trotzdem gibt es jedes Jahr tausende Jugendliche, die einfach keinen Ausbildungsplatz finden. Woran liegt das? Und was können Betroffene tun, um doch noch unterzukommen?

18.12.2017 10:18 Kommentieren
Sachsenhausen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen