Lade Inhalte...
Wohnen in Frankfurt

Innovationsquartier Kampf um Freizeitgärten

Den Stand der Pläne sowie das Für und Wider des Neubauviertels Innovationsquartier erläutert die Bürgerinitiative „Grüne Lunge am Günthersburgpark“ am Samstag, 20. Oktober, bei einem Rundgang.

Ausbildung zur Gärtnerin
Wie werde ich?

Mit grünem Daumen Wie werde ich Gärtner/in?

Gärtner brauchen Geduld, Fingerspitzengefühl und Kreativität. Mitunter kann ihr Beruf aber auch körperlich anstrengend sein. Die Arbeitsbereiche sind vielfältig. Im Laufe der Ausbildung können sich Azubis spezialisieren.

16.07.2018 05:11
Obstbauer
Rhein-Main

Obstklau in Friedberg „Die Dreistigkeit kennt keine Grenzen“

In Friedberg-Ockstadt sind in diesem Jahr Kirschen im Wert von Tausenden von Euro geklaut worden. Wegen der großen Verluste haben die Gärtnereien im Frankfurter Stadtteil Oberrad den Obstanbau längst eingestellt.

Rhein-Main

Karben Gewerbeflächen in Karben sind begehrt

Im neuen Gewerbegebiet an der Bundesstraße 3 in Karben gibt es keine freien Grundstücke mehr. Beim Spitzacker handelt es sich um die letzten derzeit bebaubaren Gewerbeflächen in der Stadt.

Meng Meng
Leute

Publikumslieblinge Aber bitte mit Bambus: Ein Jahr Pandas in Berlin

Seit einem Jahr hält der Berliner Zoo als einziger deutscher Tiergarten Pandas. Die beiden sind Publikumslieblinge - obwohl sie fast nur fressen und schlafen.

22.06.2018 13:04
Gärtnerei aus Rechtenbach
Rhein-Main

Hochtaunus Gärtnern wie in alten Zeiten

In wieder aufgebauten Gewächshäusern will der Hessenpark traditionelle Pflanzen und Arbeitstechniken bewahren. Besucher können auch selbst Hand anlegen.

Susanne Reichert
Frankfurt-Süd

Oberrad Frankfurts erste Grüne-Soße-Königin

Susanne I. repräsentiert den Stadtteil Oberrad - und damit auch die berühmten Kräuter und Gärtnereien.

Nieder-Eschbach
Frankfurt-Nord

Wohnen in Frankfurt Stadt plant weiter Neubaugebiet

In Frankfurt werden dringend Wohnungen benötigt. Im Neubaugebiet von Nieder-Eschbach könnten 800 Wohnungen entstehen. Doch im Stadtteil wächst die Kritik an dem Projekt.

Urban Farming
Frankfurt

Urban Farming Gemüse für alle - aus eigener Hand

Ein Urban-Farming-Projekt in Frankfurt will 30.000 Menschen gesund ernähren. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden.

Palmengarten
Frankfurt

Palmengarten in Frankfurt Weihnachtsausstellung im Palmengarten eröffnet

Im Frankfurter Palmengarten ist die Weihnachtsausstellung eröffnet, und schon denken alle an den Frühlingsball und die Schmetterlinge

Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Neubaupläne stoßen auf Kritik

Mehr als 1000 Menschen könnten bald neu nach Nieder-Eschbach ziehen. Anwohner halten das Projekt für überambitioniert, sie fürchten noch mehr Verkehr durch den Ortskern.

Domäne Mechtildshausen
Wiesbaden

Wiesbaden Jugendwerkstatt macht Miese

Die Politik fordert eine Neustrukturierung der Ausbildungsstätten, auch auf dem Hofgut Mechtildshausen. Der Marktladen ist wohl nicht in Gefahr.

Baader-Meinhof-Prozess in Stuttgart-Stammheim
Deutscher Herbst

RAF Von ostdeutschen Spitzeln und abgehörten Telefonaten

Wie der RAF-Terrorist Jan-Carl Raspe angeblich DDR-Bürgern zur Flucht verhelfen wollte: Die Stasi-Akte „Primaner“ aus dem deutschen Herbst

CO2-Filteranlage
Klimawandel

Klimawandel Schweizer Wundermaschine geht in Betrieb

In der Schweiz ist die erste kommerzielle CO2-Filteranlage in Betrieb gegangen. Doch die neue Technologie hat eine Achillesferse.

Tag der Offenen Tür beim Dienstleistungsbetrieb
Rhein-Main

Neu-Isenburg Mit dem Müllauto unterwegs

Über 1000 Besucher kommen zum Tag der offenen Tür beim Dienstleistungsbetrieb.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen