24. März 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Lars Lagerbäck
Fußball

Deutsche Gruppe Norwegens Trainer Lagerbäck peilt Platz zwei an

In der deutschen WM-Ausscheidungs-Gruppe kämpfen die Verfolger nur noch um Rang zwei hinter dem dominanten Weltmeister. Norwegen, bisher die große Enttäuschung der Gruppe C, will unter dem neuen Coach Lagerbäck die Wende. Auch Tschechien glaubt noch an seine Chance.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Football Soccer - Argentina v Chile - World Cup 2018 Qualifiers
WM-Qualifikation

Südamerika Wieder Hoffnung für Messi & Co

Zittersieg, aber Hauptsache drei Punkte: Gegen Angstgegner Chile können Messi und Co. einen wichtigen Schritt Richtung Fußball-WM in Russland machen.

Vor 8 Stunden Kommentieren
Angstgegner
Fußball

„Entscheidendes Spiel“ Messi bangt um Argentiniens WM-Ticket

Eine WM ohne Argentinien? Lionel Messi und Co. müssen ausgerechnet gegen Angstgegner Chile in der südamerikanischen WM-Qualifikation punkten, um nicht noch mehr an Boden zu verlieren. Das Rennen ist äußerst eng, nur ein Team kann praktisch schon für Russland planen.

22.03.2017 10:38 Kommentieren
Nationalstürmer
1. Liga

„Davon gehe ich aus“ WM in Russland für Gomez wohl letztes Turnier

Für Nationalstürmer Mario Gomez wird die Fußball-WM in Russland im kommenden Jahr wohl sein letztes großes Turnier. „Ja, davon gehe ich aus“, sagte Gomez der „Sport Bild“.

15.03.2017 12:34 Kommentieren
Horst R. Schmidt
Sportpolitik

Verdacht: Steuerhinterziehung Ex-DFB-Mann Schmidt wehrt sich gegen Vorwürfe

Der frühere DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe sich in der Affäre um die Fußball-WM 2006 strafbar gemacht.

14.03.2017 15:04 Kommentieren
Steuernachforderung
Fußball

Wofür waren die 6,7 Millionen? Der DFB, der Fiskus und die WM-Affäre

Dem DFB drohen Steuernachzahlungen in Millionenhöhe. Das ist die neueste Entwicklung in der WM-Affäre. Aber wie geht es jetzt weiter? Und warum ist der gesamte Skandal noch immer nicht aufgeklärt?

10.03.2017 14:34 Kommentieren
Alexej Smertin
Auslands-Fußball

Ex-Nationalspieler Russlands Smertin wird Anti-Rassismus-Beauftragter für WM 2018

Der frühere russische Nationalspieler Alexej Smertin ist vor der Fußball-WM 2018 in Russland zum Beauftragten gegen Rassismus und Diskriminierung ernannt worden.

21.02.2017 15:40 Kommentieren
Frauen-Fußball

US-Torjägerin Morgan glänzt auf und neben dem Rasen

Schon bei der Fußball-WM 2011 war Alexandra Patricia Morgan ein Hingucker. Ein Web-Portal kürte die Amerikanerin damals ...

20.02.2017 15:55 Kommentieren
Kritik
Sportpolitik

Bei Kongress in Düsseldorf BVB- und Bayern-Boss teilen zusammen gegen FIFA und DFB aus

Befreundet sind Borussia Dortmund und Bayern München nicht. Finden sie gemeinsame Gegner, tun sich die beiden deutschen Topclubs gerne zusammen und teilen aus.

30.01.2017 19:14 Kommentieren
altdaten-dpa-Sportarten-von-a-bis-z

BVB- und Bayern-Boss teilen zusammen gegen FIFA und DFB aus

Zuletzt hatte es zwischen Bayern München und Borussia Dortmund wieder verbalen Zoff gegeben. Doch in der Kritik an der FIFA, an der Aufstockung der Fußball-WM und am Sponsoring des DFB sind sie sich einig.

30.01.2017 19:10 Kommentieren
altdaten-dpa-Sportarten-von-a-bis-z

BVB- und Bayern-Boss teilen zusammen gegen FIFA und DFB aus

Zuletzt hatte es zwischen Bayern München und Borussia Dortmund wieder verbalen Zoff gegeben. Doch in der Kritik an der FIFA, an der Aufstockung der Fußball-WM und am Sponsoring des DFB sind sie sich einig.

30.01.2017 18:53 Kommentieren
Fußball-WM

DFB-Skandal „Ich will jetzt Beweise sehen“

Grünen-Politikerin Claudia Roth engagiert sich ehrenamtlich im DFB. Im Interview fordert sie die DFB-Spitze auf, die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 offen zu legen.

30.01.2017 14:20 Kommentieren
Fußball-WM

Fußball-WM in Kanada Der Viertelfinal-Gegner heißt Frankreich

Wie erwartet wird Frankreich der Viertelfinalgegner des deutschen DFB-Teams bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Kanada. Die Französinnen siegen souverän mit 3:0 gegen Südkorea. Bundestrainerin Silvia Neid stimmt Land und Team auf eine Partie gleichwertiger Gegnerinnen ein.

30.01.2017 14:20 Kommentieren
An aerial view of the Arena Amazonia soccer stadium two days before its scheduled inauguration in Manaus
Fußball-WM

WM in Brasilien Der weiße Elefant

Die Amazonas-Arena in Manaus wurde im vergangenen Jahr für vier Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft gebaut und galt von Anfang an als überflüssig. Was wurde aus dem Stadion? Unser Autor ist hingereist.

Fußball-WM

Fußball-WM Katar 2022 Eine Winter-WM ist Unsinn

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar im Winter 2022 erhitzt die Gemüter. Es gibt gute Argumente für einen Boykott: Ein Sommerfest des Fußballs wäre jeden Einsatz wert. Man muss es nur wollen. Und wagen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum