Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Gomez sieht gute Chancen auf WM-Teilnahme

Nationalstürmer Mario Gomez schätzt seine Chancen auf eine Teilnahme an der Fußball-WM in Russland in diesem Jahr als gut ein. „Joachim Löw weiß, was ich kann, auch für den Fall, dass er mich als Joker mitnimmt“, sagte der Offensivspieler

Vor 15 Stunden Kommentieren
Mario Gomez
1. Liga

WM 2018 Gomez sieht gute Chancen auf WM-Teilnahme

Nationalstürmer Mario Gomez schätzt seine Chancen auf eine Teilnahme an der Fußball-WM in Russland in diesem Jahr als gut ein.

Vor 16 Stunden Kommentieren
Isländer wollen WM-Ticket
News

Großes Interesse 20 Prozent der Isländer wollen WM-Ticket für Russland

Ein „Huh“ für Russland: Jeder fünfte Isländer würde gerne die Nationalmannschaft des nordeuropäischen Inselstaates bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland anfeuern.

14.02.2018 16:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bund will Public Viewing zur Fußball-WM nach 22 Uhr erlauben

Fußball-Fans müssen auch bei der Weltmeisterschaft im Sommer in Russland laut einem Medienbericht nicht auf das abendliche Public Viewing der Spiele in Kneipen und Biergärten verzichten.

14.02.2018 01:18 Kommentieren
Russische Rubel
Wirtschaft

Wirtschaft Deutsch-russischer Handel schnellt nach oben

Um fast ein Viertel ist der Handel zwischen Deutschland und Russland im vergangenen Jahr gestiegen. Hoffnungen für die Zukunft ruhen auf der Fußball-WM im Sommer.

13.02.2018 12:23 Kommentieren
Hans Krankl
Auslands-Fußball

Weltmeisterschaft 1978 Der Mann, der Deutschland aus der WM schoss: Krankl wird 65

„I wer' narrisch“, schrie Radioreporter Edi Finger bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 in Cordoba. Das entscheidende Tor zum Sieg über Deutschland machte Hans Krankl in Österreich zur Legende.

13.02.2018 09:42 Kommentieren
WM-Pokal
Fußball

Turnier in Russland Ukrainisches TV verzichtet auf Übertragung der Fußball-WM

Trotz vorhandener Rechte wird das ukrainische öffentlich-rechtliche Fernsehen die Spiele der Fußball-WM in Russland nicht übertragen.

12.02.2018 13:06 Kommentieren
Manuel Neuer
Nationalmannschaft

DFB-Keeper Neuer in der Sonne, Ulreich im Fokus - WM-Problem Torwart?

Von wegen gesegnetes Torwartland. Die Verletzung von Manuel Neuer und die Formschwäche mehrerer potenzieller Ersatzmänner könnte für Joachim Löw noch zum WM-Problem werden. Als Lösung bringt der Bundestrainer nun eine gut erprobte Münchner Variante ins Spiel.

11.02.2018 18:54 Kommentieren
Fußballlegende
Fußball

72 Jahre alter Weltmeister Beckenbauer: „Mir geht es gut“ - Keine Angaben zu WM 2006

Franz Beckenbauer hat Befürchtungen widersprochen, sein Gesundheitszustand könne sich möglicherweise auch aufgrund der Affäre um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 verschlechtert haben. Der „Bild“-Zeitung sagte der 72-Jährige: „Nein, mir geht es gut.“

10.02.2018 05:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Beckenbauer zu „Bild“: „Mir geht es gut“

Franz Beckenbauer hat Befürchtungen widersprochen, sein Gesundheitszustand könne sich möglicherweise auch aufgrund der Affäre um die Vergabe der Fußball-WM 2006 verschlechtert haben.

10.02.2018 04:54 Kommentieren
Joachim Löw
News

Fußball-WM in Russland Zehn Teams wohnen bei Moskau - Ägypten wählt Grosny

Außer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft werden noch neun weitere der 32 WM-Teams ihr Turnierquartier im Sommer im Großraum Moskau beziehen.

09.02.2018 19:42 Kommentieren
Héctor Cúper
Auslands-Fußball

Vor Fußball-WM Ramadan bereitet Ägyptens Nationaltrainer Sorgen

Ägyptens Fußball-Nationaltrainer Héctor Cúper macht sich Sorgen um die WM-Vorbereitungen seines Teams wegen des Ramadans.

08.02.2018 16:36 Kommentieren
Gianni Infantino
Auslands-Fußball

1000 erfolgreiche Tests FIFA-Präsident Infantino hofft auf Videobeweis bei WM

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat sich erneut für den Einsatz des Videobeweises bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer ausgesprochen.

08.02.2018 11:30 Kommentieren
Arminia Bielefeld - 1. FC Union Berlin 1:1
1. Liga

Kommentar Schiedsrichter Wie einst Clive Thomas

Der Begriff des Fingerspitzengefühls wird inflationär verwendet, ständig haben Schiedsrichter nach Ansicht der Beteiligten Szenen zu unsensibel angefasst. Ein Kommentar.

Keine Ausnahmen während der Narrenzeit
Auto-Nachrichten

Närrische Zeit Helau, Alaaf und Ahoi: Was Autofahrer zu Karneval dürfen

In der fünften Jahreszeit siegt bei einigen Narren gerne mal der Übermut. Doch gerade wenn man mit dem Auto unterwegs ist, darf man es nicht zu bunt treiben, sonst gefährdet man sich und andere. Aber was ist eigentlich erlaubt und was nicht?

06.02.2018 04:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum