Lade Inhalte...
Wiesbaden

Wiesbaden Fristlose Kündigung für Geschäftsführer Ralph Schüler

Der Beschluss im Aufsichtsrat entzweit die Kooperation. CDU und Grüne haben rechtliche Zweifel an der Entlassung. Andere fordern Nachforschungen, um den „Filz in Wiesbaden“ zu beseitigen.

Müll in einer Badewanne
Mietrecht

Dreck, Schimmel und Gestank Zu viel Müll in der Wohnung kann Kündigung nach sich ziehen

Keine Frage: In der eigenen Wohnung können Mieter sich frei entfalten. So dürfen Vermieter ihnen zum Beispiel nicht vorschreiben, wie oft aufgeräumt werden muss. Wer allerdings seinen Müll gar nicht mehr runterbringt, riskiert die Kündigung.

20.11.2018 14:10
Platensiedlung
Wohnen in Frankfurt

Drogenhandel und Randale „Geht nicht um Kavaliersdelikte“

ABG-Chef Frank Junker über die Situation in der Platensiedlung und fristlose Kündigungen.

Eschborner Bürgermeister
Kriminalität, Gericht

Mathias Geiger in Eschborn Helfer bei Geigers Geheimnisverrat

Rechtsanwalt Michael Bauer sagt im Frankfurter Landgericht zur Spitzelaffäre um Mathias Geiger in Eschborn aus. Der Online-Journalist Ulrich Steiner schweigt hingegen.

Mathias Geiger
Main-Taunus-Kreis

Mathias Geiger in Eschborn Bürgermeister wegen Spitzelaffäre vor Gericht

Der Strafprozess gegen Eschborns Bürgermeister Mathias Geiger beginnt. Er soll als Erster Stadtrat heimlich vertrauliche Akten fotografiert haben, um seinem Amtsvorgänger Wilhelm Speckhardt zu schaden.

Platensiedlung
Wohnen in Frankfurt

Ginnheimer Platensiedlung in Frankfurt Mieter nach Razzia gekündigt

Die ABG Frankfurt geht gegen mutmaßliche Dealer in der Ginnheimer Platensiedlung vor. Von der SPD gibt es Kritik.

Wirtschaft

Ordentlich und fristlos BGH erleichtert Kündigung bei Mietrückständen

Der BGH erlaubt Vermietern, nach der fristlosen Kündigung auch ordentlich zu kündigen - auch wenn Mietrückstände zwischenzeitlich beglichen worden sind.

19.09.2018 16:58
Kurdirektor in Bad Homburg
Hochtaunus

Kur in Bad Homburg Zwei Direktoren für die Kur

Während der Vertrag des bisherigen Bad Homburger Kurdirektors Ralf Wolter laut Gericht noch bis Ende 2019 läuft, wird sein Nachfolger Holger Reuter rückwirkend zum 1. Juli eingestellt.

Mietwohnung
Panorama

Gekündigt oder nicht? BGH klärt Rechte bei Zahlungsverzug

Wenn die Miete ausbleibt, können Vermieter fristlos kündigen. Wer seine Schulden zügig begleicht, darf aber bleiben. Eigentlich.

12.09.2018 07:13
Hochtaunus

Bad Homburg Bad Homburgs neuer Kurdirektor ist schon nominiert

Holger Reuter soll 200.000 Euro Gehalt bekommen. Die Stadt räumt derweil einen Fehler bei dem Kündigungsverfahren ein.

Kurhaus
Rhein-Main

Ralf Wolter in Bad Homburg Fristlose Kündigung vom Tisch

Kur-Direktor Ralf Wolter hat mit seiner Klage weitgehend Erfolg. Die Kur-Gesellschaft und die Stadt Bad Homburg fehlen bei der Verhandlung am Landgericht.

Wolter
Rhein-Main

Ralf Wolter in Bad Homburg Peinliche Panne

Niemand vertritt die Kur-Gesellschaft und die Stadt Bad Homburg beim Prozess um die Kündigung von Kur-Direktor Ralf Wolter. Der Kommentar.

Videoüberwachung
Wirtschaft

Videoüberwachung Der Griff in die Kasse

Das Bundesarbeitsgericht erweitert die Möglichkeiten für Unternehmen, Bilder von Überwachungskameras als Beweis für Verfehlungen von Beschäftigten einzusetzen.

Bundesarbeitsgericht in Erfurt
Recht im Beruf

Grundsatzurteil Überwachungskamera-Video kann Jobverlust rechtfertigen

Kameras an der Decke, Spähsoftware auf dem Dienstcomputer oder Ortung per GPS: Die Überwachungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz sind vielfältig. Doch haben die Daten auch vor Gericht Bestand, wenn es um Kündigungsverfahren geht?

23.08.2018 15:52
Höchster Schlossfest
Frankfurt-West

Höchst Schlosscafé bleibt vorerst geöffnet

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz zieht ihre fristlose Kündigung zurück. Der Vertrag läuft noch bis April 2019.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen