Lade Inhalte...
Arabischer Frühling

Proteste im Jemen Präsident Salih will früher abtreten

Jemens autokratischer Führer verliert seine wichtigsten Stützen. Ranghohe Militärs und Vertreter der Regierung wechseln auf die Seite der Demonstranten. Salih kündigt an, spätestens im Januar 2012 sein Amt niederzulegen.

21.03.2011 21:25 Kommentieren
Deutschland und die Welt

80 Verletzte bei Protesten in Sanaa - Gefängnisrevolte

Sicherheitskräfte des jemenitischen Präsidenten Ali Abdullah Salih sind mit aller Härte gegen friedliche Demonstranten ...

09.03.2011 12:12
Deutschland und die Welt

Zahlreiche Verletzte im Jemen

Beim harten Durchgreifen von Sicherheitskräften gegen friedliche Demonstranten sind im Jemen zahlreiche Menschen verletzt ...

09.03.2011 07:06
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick POLITIK, Samstag, 05.03.2011 - 5 Uhr

Blutige Kämpfe zwischen Gaddafi-Truppen und Aufständischen

05.03.2011 05:03
Meinung

Kommentar Zorn im Öl-Reich

Nicht nur Europa beobachtet die Proteste in Bahrain sehr genau. Denn fällt Bahrain als nächster Dominostein, könnten auch die Potentaten anderer Ölstaaten in Bedrängnis geraten.

15.02.2011 19:26 Kommentieren
Netz

Wael Ghonim - die neuen Helden dürfen weinen

Die Szene im privaten Fernsehkanal Dream TV erschütterte am Montagabend ganz Ägypten: Am Ende eines fast 20-minütigen ...

09.02.2011 17:12
Politik

Kairo verhandelt über Reformen

Kompromiss ist ein mühseliges Geschäft. Das lernt auch die Opposition in Ägypten. Noch immer gehen Tausende für eine ...

07.02.2011 16:38
Politik

Straßenschlachten: Auf dem Tahrir-Platz fließt Blut

Ägypten am Scheideweg: Anhänger von Staatschef Husni Mubarak sind am Mittwoch mit brutaler Gewalt auf Regimegegner losgegangen. ...

02.02.2011 22:54
Politik

Mehr als 100 Tote in Ägypten

Die Massenproteste in Ägypten gehen trotz massiver Militärpräsenz und einer Umbildung der Regierung unvermindert weiter. ...

29.01.2011 21:08
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Westerwelle verurteilt Gewalt in Ägypten

27.01.2011 18:05
Politik

Polizei darf friedliche Demonstranten nicht filmen

Die Polizei darf eine friedliche Kundgebung von Atomgegnern nicht filmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht ...

29.11.2010 17:47
Meinung

Kommentar Sparen für die nächste Krise

Das Sparprogramm wird dem privaten Konsum den Garaus machen. Die Wirtschaftsleistung wird drastisch schrumpfen. Und die Finanzmärkte wetten weiter auf Pleite - trotz der Toten. Von Stephan Kaufmann

Politik

Straßenschlachten in Athen Mit Hämmern, Beilen und Stangen

Straßenschlachten in Griechenland: In Athen mischen sich vermummte Autonome unter friedliche Demonstranten. Von Gerd Höhler

Politik

Scharfe Töne aus Teheran "Todesstrafe für Oppositionsführer"

Die G8-Länder erhöhen den Druck auf Iran - vergeblich. Beim Freitagsgebet fordert Ajatollah Chatami die Todesstrafe für die Protestierenden und macht mit seiner Hetze auch vor der ermordeten Neda Agha-Soltan nicht Halt.

26.06.2009 14:06
Politik

Machtkampf im Iran Spitze der Opposition verhaftet

Mit einer beispiellosen Verhaftungswelle versucht Irans Regime nun die Rebellion zu unterdrücken. Darunter sind auch viele prominente Opfer. Besonders Oppositionelle leben gefährlich. Von Martin Gehlen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen