Lade Inhalte...
Politik

Proteste Ferguson steht auf der Kippe

Darren Wilson ist der weiße Polizist, der am 9. August den schwarzen Teenager Michael Brown erschossen hat. Die Demonstranten, in der Mehrzahl Schwarze, beklagten sich über einen besonders schweren Fall von Rassismus und Behördengewalt. Nun wächst die Sorge, dass der Polizist nicht vor Gericht gestellt werden könnte.

Politik

Friedliche Revolution Als die Angst die Seite wechselte

Festakt in Leipzig erinnert an die friedliche Revolution vor 25 Jahren. Bundespräsident Gauck hält eine Rede zur Demokratie.

Politik

Proteste in Hongkong Einigung auf Gespräche in Hongkong

Erst wurde eine Konfrontation in Hongkong vermieden. Jetzt wollen beide Seiten miteinander reden. Die Proteste sollen aber weitergehen. Der Regierungschef warnt davor. Droht neue Gewalt auf den Straßen?

06.10.2014 18:37
Studenten in Hongkong
dpa

Einigung auf Gespräche in Hongkong

Hongkongs Regierung und die Studenten haben sich auf Gespräche über Wege aus der bisher schwersten Krise in Chinas Sonderverwaltungsregion geeinigt. Beide Seiten berichteten am Montag, die Regierung habe die Bedingungen der Studenten akzeptiert.

06.10.2014 18:24 Kommentieren
Proteste in Hongkong
dpa

Studenten in Hongkong wollen Barrikaden abbauen

Kurz vor Ablauf eines Ultimatums der Regierung haben die Demonstranten in Hongkong eingelenkt. Überraschend kündigte die Studentenvereinigung an, wie gefordert die Blockaden von Regierungsstellen bis Montagfrüh aufzuheben.

05.10.2014 16:52 Kommentieren
Politik

Hongkong Regierung stellt Ultimatum

Die Situation in Hongkong spitzt sich weiter zu: Bei erneuten Demonstrationen für mehr Demokratie bleibt es friedlich. Doch Regierungschef Leung stellt ein Ultimatum: Bis Montag soll die Blockade enden. Andernfalls werden Regierung und Polizei "alle notwendigen Maßnahmen ergreifen".

04.10.2014 21:19
Hongkong
dpa

Hongkong: Regierung setzt Ultimatum für Ende der Blockaden

Zehntausende Hongkonger haben gegen Gewalt und für mehr Demokratie in Chinas Sonderverwaltungsregion demonstriert. Die Massenkundgebung verlief friedlich.

04.10.2014 20:33 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

IS enthauptet weitere britische Geisel - Berlin verstärkt Engagement

04.10.2014 18:02 Kommentieren
Politik

Proteste in Hongkong Aus Occupy Central wird Occupy Hongkong

Hongkongs Regierungschef warnt vor Chaos. Er fordert ein Ende der Proteste. Peking verurteilt die Demonstrationen als «illegal». Die prodemokratischen Aktivisten wollen aber nicht locker lassen.

29.09.2014 06:48
Gewehr im Anschlag
Deutschland und die Welt

Analyse: Polizei sucht nach Strategie

Die US-Behörden bekommen die Krawalle in Ferguson nicht in den Griff. Beobachter sprechen von schweren Verstößen gegen die Pressefreiheit. Barack Obama ist im Dilemma.

20.08.2014 11:09 Kommentieren
Politik

Brown Ferguson Cops im Radpanzer

Die US-weite Militarisierung der Polizei hat offenbar zur Eskalation der Lage in Ferguson beigetragen. Dort war der unbewaffnete Michael Brown von einem Polizisten erschossen worden.

16.08.2014 10:38
Politik

Michael Brown Ferguson Friedliche Proteste nach Abzug der Polizei

Der Abzug der örtlichen Polizei aus der US-Kleinstadt Ferguson zeigt Wirkung. In der Nacht zum Freitag blieben die Proteste friedlich. Nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf einen Teenager kam es auch in anderen Städten in den USA zu Kundgebungen.

15.08.2014 08:26
Frankfurt

Gaza-Demo Völlig verschätzt

Nach der Eskalation bei der Gaza-Demonstration am vergangenen Wochenende kommt die Frankfurter Polizei unter Druck. Sie hat die Lage offenbar völlig falsch eingeschätzt und deshalb schnell die Kontrolle über die aufgebrachte Menge verloren.

Rhein-Main

Polizei Hessen Deutsche Polizeihilfe für die Türkei

Hessische Beamte schulten die Kollegen in rechtsstaatlichem Handeln – während der Proteste im Gezi-Park.

Ukrainische Armee
Deutschland und die Welt

Fragen und Antworten: Militär gegen Separatisten

Angespannt warteten die Menschen in der russisch geprägten Ostukraine auf den angekündigten Militäreinsatz von Regierungstruppen. Die Separatisten wollen Widerstand leisten. Fragen und Antworten zur Lage in der krisengeschüttelten Ex-Sowjetrepublik:

15.04.2014 17:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen