Lade Inhalte...
Politik

Nahostkonflikt Palästina lehnt weitere Friedensgespräche ab

Palästina will keine Verlängerung der Friedensgespräche mit Israel. Solange Israel mit offensivem Siedlungsbau gegen das internationale Recht verstoße, machten weitere Gespräche keinen Sinn, so der palästinensische Chefunterhändler.

27.02.2014 10:52 Kommentieren
Molotow-Cocktails
Deutschland und die Welt

Chronologie: Der Machtkampf in der Ukraine

Dem Machtkampf in der Ukraine sind viele Menschen zum Opfer gefallen. Auch nach der Unterzeichnung eines Friedensschlusses bleibt die Lage angespannt. Ein Rückblick:

22.02.2014 13:28 Kommentieren
Politik

Ukraine Polizei in Kiew wechselt auf Seite der Opposition

Nach den ersten Schritten zur Krisenlösung in der Ukraine herrscht weiterhin Spannung. Präsident Janukowitsch fliegt nach Charkow, Parlamentschef Wladimir Rybak erklärt seinen Rücktritt. Inzwischen schlagen sich die ukrainischen Sicherheitsorgane des Innenministeriums in Kiew offiziell auf die Seite der Opposition.

22.02.2014 08:04 Kommentieren
Dunkle Rauchwolken
dpa

Wende im ukrainischen Machtkampf - Timoschenko bald frei?

Nach dem Blutvergießen soll ein Friedensschluss die aufgeheizte Stimmung in der Ukraine beruhigen. In Kiew unterzeichneten Präsident Viktor Janukowitsch und Oppositionsführer ein Abkommen zur Lösung der Staatskrise.

21.02.2014 21:50 Kommentieren
Politik

Lateinamerika-Gipfel Kuba zurück auf der großen Bühne

Wenn sich die 33 Staats- und Regierungschefs Lateinamerikas und der Karibik in Havanna zum 2. Celac-Gipfel treffen, dann ist der Gastgeber der eigentliche Star. Die Castro-Regierung will ihre Reformen vorzeigen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen