Lade Inhalte...
Neue Freunde
Hintergrund

Kim und Moon Neue „gute Freunde“ im Schatten des Atomkonflikts

Vor wenigen Monaten drohte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un noch mit seinem „Atomknopf“. Jetzt will er Frieden machen. Große Symbolik, große Gesten. Aber die Frage bleibt: Wie lässt sich der Atomkonflikt lösen?

27.04.2018 17:02 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 17. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. April 2018:

17.04.2018 00:02 Kommentieren
Kolumbien
Politik

Lateinamerika Kolumbien wählt rechts

Die ehemalige Rebellenbewegung Farc erhält bei den Parlamentswahlen einen gehörigen Denkzettel. Großer Wahlsieger ist die Rechtsaußen-Partei „Centro Democráctico“ von Ex-Präsident Álvaro Uribe.

Korea
Politik

Nordkorea Trumps Tabubruch

Zum ersten Mal spricht ein US-Präsident persönlich mit einem nordkoreanischen Führer.

Weah
Politik

Liberia George Weah gewinnt Stichwahl

Vom Weltfußballer zum Präsidenten: Laut vorläufigen Ergebnissen hat George Weah die Stichwahl um das Präsidentenamt Liberias gewonnen.

28.12.2017 21:18 Kommentieren
Trump
Hintergrund

Im Wortlaut Trumps Rede zu Jerusalem als Hauptstadt Israels

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem am Mittwoch als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Auszüge seiner Rede in chronologischer Reihenfolge im Wortlaut:

21.12.2017 19:30 Kommentieren
Trump-Rede in Washington
Hintergrund

Dokumentation Rede zur Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem vergangene Woche als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Auszüge seiner Rede in chronologischer Reihenfolge im Wortlaut:

13.12.2017 14:02 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 9. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember 2017:

09.12.2017 00:02 Kommentieren
Medellín
Panorama

Kolumbien Ein lebensgefährlicher Frieden

Vor einem Jahr haben Kolumbiens Regierung und die FARC-Guerilla ein Friedensabkommen geschlossen. Doch das Ende eines Jahrzehnte dauernden, blutigen Konflikts ist damit noch nicht besiegelt.

Trump-Anhänger in Seoul
Politik

Donald Trump Wirre Attacken gegen Pjöngjang

US-Präsident Trump verlässt Seoul nach markigen Worten gegen den Norden. Ein medienwirksamer Besuch an der Demarkationslinie scheitert - am Wetter.

Landespolitik

Landtag in Hessen Friedens-Hessen

Warum hat schon wieder kein Hesse den Nobelpreis erhalten? Die Kolumne aus dem hessischen Landtag.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 7. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Oktober 2017:

07.10.2017 00:01 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 2. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Oktober 2017:

02.10.2017 00:00 Kommentieren
Trum und Abe
Hintergrund

Listicle Positionen der wichtigsten Akteure im Nordkorea-Konflikt

Die alljährliche Generaldebatte der Vereinten Nationen bot Raum für einen ausgiebigen Schlagabtausch zum Atomkonflikt mit Nordkorea. Alle wichtigten Akteure äußerten sich dazu - die Bandbreite reichte von „total zerstören“ bis „noch Hoffnung auf Frieden“.

22.09.2017 12:54 Kommentieren
Sudan
Kultur

Südsudan Seit 40 Jahren Bürgerkrieg

Im Gebiet des Südsudan herrscht mit Unterbrechungen seit 40 Jahren Bürgerkrieg. Die Menschen dort leben zwischen Flucht und Vertreibung in einer verzweifelten Situation. Ihr neuer Staat hat sie im Stich gelassen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen