Lade Inhalte...
Skyline Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Zweitwohnungen in Frankfurt Zweitwohnungen werden besteuert

Der Magistrat beschließt die Satzung für eine neue Abgabe für Zweitwohnungen in Frankfurt. Zu den erwarteten Erträgen gibt es aber keine Prognose.

Armutsbericht4
Politik

Gesundheitswesen Geistheilerin muss Beiträge an Berufsgenossenschaft zahlen

Selbstständige Geistheiler müssen Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung bezahlen.

19.06.2018 14:21
Landespolitik

Behinderte in Hessen Sicherheit für behinderte Menschen

Behinderte Menschen in Hessen werden auch künftig vom Landeswohlfahrtsverband (LWV) betreut. Diese Entscheidung stößt im Landtag fraktionsübergreifend auf Zustimmung. Nun folgt die Anhörung von Experten.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Geld für ambulante Hilfe

Der Landeswohlfahrtsverband unterstützt die psychosoziale Beratung im Kreis.

Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen An der Grenze der Legalität

Die Liga der Freien Wohlfahrtspflege rügt die Kommunen in Hessen wegen ihres schlechten Umgangs mit Migranten.

24.07.2017 19:07
Rhein-Main

Abschiebungen nach Afghanistan Scharfe Kritik an Abschiebungen

Wohlfahrtsverbände und Menschenrechtsorganisationen äußern scharfe Kritik an der Sammelabschiebung nach Afghanistan. Am Montagabend war zum zweiten Mal ein Flieger mit Flüchtlingen am Flughafen Frankfurt gen Kabul gestartet.

Rhein-Main

Obdachlose in Hessen Leben unter Brücken

Die Wohlfahrtsverbände in Hessen sorgen sich um die Entwicklung bei den Obdachlosen im Land. Wohl mehrere Zehntausend sind ohne Obdach, darunter auch Kinder.

Kommunalwahl Wetterau

Wetterau CDU will stärkste Kraft bleiben

In den nächsten Wochen wird die Wetterauer CDU mit dem Slogan „Wetterau. Starke Heimat.“ für sich um Stimmen werben. Das Kommunalwahlprogramm wurde auf dem Parteitag einstimmig beschlossen.

Hochtaunus

Bad Homburg Flüchtlinge können einziehen

Die neue Unterkunft für Flüchtlinge am Niederstedter Weg ist fast fertig. Sie soll nicht mit Flüchtlingen aus der ehemaligen Feuerwache bezogen werden, sondern von Neuankömmlingen.

Offenbach

Offenbach Auf einem Bein ins Leben

Menschen mit psychischen Erkrankungen trainieren sich in koreanischer Heilkunst. Die Leute sollen Freude und Spaß haben und dabei Haltung bekommen.

Politik

Islam in Österreich Generalverdacht gegen muslimisches Vereinsleben

Nach den Pariser Anschlägen ist aus der Vielfalt des islamischen Lebens in Österreich in der öffentlichen Rede ein "Wildwuchs" der Vereine geworden – den es energisch zu beschneiden gilt. Mit einem neuen Gesetz will Wien das muslimische Vereinsleben weiter „verkirchlichen“.

Frankfurt

Flüchtlinge Willkommen, Flüchtlinge

Die Arbeiterwohlfahrt hilft minderjährigen Flüchtlingen mit einem neuen Programm. Deutschkurse sollen die Jugendlichen befähigen, sich hierzulande eine neue Existenz aufbauen zu können.

Offenbach

Offenbach Betroffene reden künftig mit

Der neue Behindertenbeirat nimmt seine Arbeit auf. Er will Ansprechpartner für die Bürger und Berater für die Stadt sein. Was die konkrete Arbeit angeht, so befinde sich der Beirat aber „jetzt erst einmal in einer Orientierungsphase“.

Wiesbaden

Wiesbaden „Von Anfang an integrieren“

Bettina Lehmann vom Flüchtlingsrat kritisiert die Pläne der Stadt für eine neue Asylunterkunft.

12.08.2014 17:40

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen