Lade Inhalte...
Emmanuel Macron
Politik

Parlamentswahl in Frankreich Die Demut der Sieger

Nach der massiven Stimmenthaltung in Frankreich frohlockt nicht mal Macrons Truppe.

Politik

Parlamentswahl in Frankreich Die Genugtuung der FN-Chefin Le Pen

Frankreich

Macron ist der große Sieger der Parlamentswahl. Doch auch der rechtsextreme Front National feiert Triumphe. Erstmals schafft es Le Pen ins Parlament.

19.06.2017 11:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Endrunde der französischen Parlamentswahl beginnt

Die entscheidende Runde der französischen Parlamentswahl beginnt in mehreren Überseegebieten des Landes bereits heute. Es wird ein Durchmarsch für das Mitte-Lager des neugewählten Präsidenten Emmanuel Macron erwartet.

17.06.2017 03:29 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 16. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Juni 2017:

16.06.2017 00:05 Kommentieren
Macron
Hintergrund

Warnung vor Entzauberung Pressestimmen zur Wahl: Jetzt muss Macron aufpassen

„Experiment eines ganzen Landes“ und „absolutistische Versuchung“: Die Pressestimmen zum Macron-Sieg in der ersten Runde der französischen Parlamentswahl zeugen von Respekt und Skepsis.

12.06.2017 15:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Lammert: Bemerkenswerter Wahlausgang in Frankreich

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat den Ausgang der französischen Parlamentswahl als bemerkenswert gewürdigt. Es sei ein beispielloser Vorgang, dass sich die beiden jahrzehntelang dominierenden Parteien durch „zeitgleiche Selbstenthauptung“

12.06.2017 11:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Deutsche Europapolitiker begrüßen Wahlsieg des Macron-Lagers

Deutsche Europapolitiker haben sich erfreut über den Erfolg des Lagers von Emmanuel Macron in der ersten Runde der französischen Parlamentswahl geäußert. Der neue französische Präsident wolle Europa nach vorn bringen und Frankreich von innen heraus

12.06.2017 10:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schwache Beteiligung zum Auftakt der französischen Parlamentswahl

Die Parlamentswahl in Frankreich hat schleppend begonnen. Im ersten Wahlgang gaben bis zum Mittag 19,2 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimmen ab, wie das Innenministerium bekanntgab.

11.06.2017 12:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum