Lade Inhalte...
Kultur

Retrospektive Staecks politische Grafiken in Berlin

Mit seinen politischen Plakaten hat Klaus Staeck so manche Saalschlacht ausgelöst. Jetzt ist dem "Faschisten, Kommunisten und Kinderverderber" in der Berlinischen Galerie eine Retrospektive gewidmet.

28.05.2009 16:05 Kommentieren
Rhein-Main

Kauderwelsch mit 52 Buchstaben

Wissenschaftler haben das unbekannte Kaukasisch-Albanisch entziffert

Kultur

"Duisburger Akzente" Kulturfestival eröffnet mit Weltpremiere

Unter dem Motto "Bosporus - Tor der Kulturen" hat das Festival mit Literatur, Fotografie, Ausstellungen und Tanz in Duisburg begonnen. Duisburg ist Kulturhauptstadt 2010.

25.04.2009 15:04 Kommentieren
Rhein-Main

12

Museum der Weltkulturen Das Haus bezaubert mit einer "Orientalischen Nacht". Im Rahmen der Ausstellung "Sevrugian - Bilder des Orients in Fotografie und

25.04.2009 00:04 Kommentieren
Rhein-Main

Schmucklose Moderne, blutleeres Ritual

Über die unterschiedliche Wirkungsmacht von Bildern im Prozess der politischen Entscheidung

18.04.2009 00:04 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Schultoiletten-Test Das ekligste Klo steht in Schwalbach

Keine schöne Ehrung: Die Schwalbacher Albert-Einstein-Schule erhält die goldene Klobürste des Kreisschülerrates. Der zeichnet damit das hässlichste Schulklo im Kreis aus. Von Andrea Rost

Wissen

Ausstellungen, Foren, Konferenzen Wohin?

bis 26. Juli: Ausstellung "Tschechnische Fotografie des 20. Jahrhunderts" in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn.

16.03.2009 00:03 Kommentieren
Rhein-Main

Fechenheim Zwischen Dorf und Fabrik

In alten Fabrikgebäuden und an lauschigen Orten findet Ulrike Linn die Motive, mit denen sie ihrem Heimat-Stadtteil seine ganz eigene Schönheit präsentieren kann.

10.01.2009 00:01 Kommentieren
Rhein-Main

Dornbusch Aufrechte Erinnerung

Zwei Stelen, eine Erinnerung. Zwei Kunstwerke, die an ein paar Jahre aus dem Leben der Anne Frank erinnern sollen.

31.10.2008 00:10 Kommentieren
Rhein-Main

Leitz-Stammtisch Geborgen

Der berühmte Kamerahersteller Ernst Leitz half Juden in der Nazizeit - indem er sie anstellte und in Filialen in Übersee schickte. Darüber geredet hat er nie. Am Stammtisch erinnern sich Leitzianer an ihren früheren Chef.

08.10.2008 00:10 Kommentieren
Literaturhaus
Rhein-Main

Früheres Literaturhaus "Ein Riesenverlust"

Das frühere Literaturhaus im Westend ist verkauft - und wird Sitz eines Finanzunternehmens.

Kultur

Aachen Ausstellung verlorener Gemälde

Die "Schattengalerie" präsentiert eine Auswahl von 80 in Originalgröße reproduzierten Gemälden, die im Zuge des Zweiten Weltkrieges verschwunden sind.

27.08.2008 14:08 Kommentieren
Rechtschreibreform

Rechtschreibung - Teil 4 Substanzielle Fotografie

Erläuterungen zur neuen Rechtschreibung. Diesmal: Fremdwörter.

11.02.2008 00:02 Kommentieren
Literatur

Unglaubliche Rückkehr

Tuvia Rübner dichtet wieder in seiner Muttersprache Deutsch

11.12.2007 00:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen