19. Oktober 201710°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Färberturm
Literatur

Reportagen Was ist passiert? Und was kommt jetzt?

„Nach der Idylle“: Thomas Medicus' Erkundungen geben Einsichten in ein unspektakuläres Deutschland.

Orangen
Klimawandel

Aufforstung Klimaschutz mit Orangenschalen

Der Wettbewerb ist hart im Orangensaft-Geschäft - auch die Kosten für die Entsorgung fallen ins Gewicht. Ein erfolgversprechender Ansatz wäre beinahe unentdeckt geblieben.

Rhein-Main

Uni Kassel Vier Millionen für NS-Forschung

Die Uni Kassel recherchiert die Nazi-Vergangenheit des Personals von Kanzleramt und Behörden.

14.08.2017 21:07 Kommentieren
Helmut Mader | Stiftungsgründer | Frankfurt | 13.07.2017
Frankfurt-Süd

Helmut Mader Zum Geburtstag eine Stiftung

Ex-Banker Helmut Mader wollte „etwas zurückgeben“ und gründete eine Stiftung. Jetzt feiert er ihr fünfzehnjähriges Bestehen und seinen 75. mit einem zünftigen Jazzkonzert.

Mode
Panorama

Designer Mode mit Migrationshintergrund

In Deutschland ist das Wort „Willkommen“ zum Politikum geworden. Dabei wird nicht zuletzt in der Modelandschaft sichtbar, dass es oft inspirierende Geschenke und Geschichten sind, die Migranten aus ihrer Heimat mitbringen. Das Buch „Traces“ zeigt deutsche Mode – egal wo ihre Wurzeln liegen.

Frankfurt-Ost

Fechenheim Kreativ gegen leerstehende Läden

In Fechenheim sollen leerstehende Ladenflächen kreativ genutzt werden. Das Projket will Impulse setzen.

Fahrrad
Rhein-Main

Fußgängerzone Offenbach Radler nehmen Rücksicht

Seit einem Jahr dürfen Radfahrer in der Fußgängerzone fahren. Die Bilanz des Pilotversuchs ist positiv.

Strahlentherapie
Rhein-Main

Partikeltherapie Marburg Hessen wirbt mit Krebstherapie

Lange war die Marburger Partikeltherapie-Anlage ein Zankapfel – jetzt zeigt das Land sie stolz vor. Die Werbekampagne hat ihren Preis.

Mann schlägt Hände über den Kopf zusammen
Karriere-Nachrichten

Weniger Pausen, mehr Zeitdruck Studie: Beschleunigung im Arbeitsleben belastet Berufstätige

Mehr Stress, gestiegene Anforderungen, längere Arbeitszeiten: So könnte man die Entwicklungen in der Arbeitswelt der vergangenen Jahre beschreiben. Dies wirkt sich vor allem negativ auf die Zufriedenheit der Arbeitnehmer aus.

01.06.2017 05:06 Kommentieren
Kloster Eberbach
Rhein-Main

Kloster Eberbach Was geschah in der Nazi-Zeit?

Ein Forschungsprojekt soll die dunklen Stellen in der Geschichte des Klosters Eberbach im Rheingau ausleuchten. Dazu gibt es bislang fast nur Gerüchte.

Rhein-Main

Oberursel Potenzial für Carsharing mit Elektroautos

Ein Forscherteam zweier Hochschulen hat den Verkehr in der Taunusstadt untersucht und sieht Potenzial für Carsharing mit Elektroautos.

Regina Dugan auf der Entwicklerkonferenz F8
Digital-Nachrichten

Ehrgeiziges Forschungsprojekt Facebook will Menschen direkt mit dem Gehirn tippen lassen

Es klingt wie Science-Fiction, aber Facebook arbeitet wirklich daran: Das Online-Netzwerk forscht an einer Technologie, mit der Menschen ihre Gedanken ohne Umweg über eine Tastatur direkt aus dem Kopf online bringen könnten. Gedanken ausspionieren werde man aber nicht.

20.04.2017 15:42 Kommentieren
Netz-Teil
FR7

Netz-Teil Über Wortwolken

Wie wir uns im Internet mit der Verwendung von Begriffen verraten.

20.04.2017 10:49 Kommentieren
Wirtschaft

Johanna Wanka „Wir brauchen eine Wende in der Verkehrspolitik“

Wanka

Forschungsministerin Johanna Wanka (CDU) spricht im Interview über die deutsche Klimaschutz-Krise, Energiegenossenschaften und die Kernfusion.

Wildkatzen-Schützer
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Wildkatzen im Hofheimer Wald

Ein aufwendiges Forschungsprojekt soll nachweisen, ob Wildkatzen im Main-Taunus-Kreis leben. Der Kreis will scheue Tiere schützen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum